Montag, 3. Oktober 2011

5-pocket-bag # 6

















Und nochmal mein Lieblings-Taschenschnitt. (Hoffe, es wird Euch nicht langweilig!) Diesmal in meinen Lieblingsfarben blau und dunkelrot mit ein bisschen schwarz. Prima, dass ich die Kleiderschränke der Kinder schon auf Winter umgestellt habe und beim Ausmisten die Zutaten für diese Tasche gefunden habe. Die dunkelrote Cargo-Hose vom Töchterlein war eine wahre Fundgrube an Taschen und Ideen. 


















Und da unsere Kinder dieses Wochenende mit Oma und Opa in einem Vergnügungspark in Holland unterwegs sind, konnte die Tasche auch in einem "Rutsch" geschnippelt und genäht werden. Trotzdem habe ich mal zusammengerechnet und Alles in Allem 12 Stunden gebraucht (alleine 45 Minuten für´s Umkrempeln des Gurtes; aber fertiges Gurtband finde ich ein wenig langweilig).


















Nun hat meine erste 5-pocket-bag Konkurrenz bekommen, war sie doch ein verbesserungswürdiges Erstlingswerk. Inzwischen weiß ich dann auch, worauf zu Achten ist und wie ich sie gerne hätte.  
Die 5. Tasche dieser Art stelle ich Euch dann nach dem Erhalt der Empfängerin hier vor (wenn ihr denn noch so eine sehen wollt!) Und jetzt reicht´s mir auch erstmal damit. Werd´ als nächstes einen neuen Taschenschnitt ausprobieren.

LG Astrid

Taschenschnitt: 5-pocket-bag * von MamaLea
_______________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das Material kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Kommentare:

  1. WOW der Schnitt ist echt lässig, gefällt mir sehr gut und fad find ich die unterschiedlichen Modelle schon gleich gar nicht. Ein ebook, dass ich noch nicht habe *aaaah* :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ...ja die Farben sind toll..ich liebe Jeanstaschen...und wie ich zu Punkten stehe weiss du ja sicher....und natürlich freu ich mich noch auf vieeelllleee deiner Taschen....

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  3. Langweilig ist das rein gar nicht. Mir gefällt die Tasche. Toll wiederverwertet hast du da. Trotzdem 12 Stunden - Puh. Das darf man eigentlich gar nicht nachrechnen. Das leidige Wenden von irgendwelchen Schlaufen, Gurten usw. dauert bei mir auch jedes Mal ewig. Manchmal schummel ich da dann schon, wenn ich ehrlich bin, mit Gurtband oder irgendwelchen anderen Tricks ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. schon länger besuche ich Dich regelmäßig auf Deinem blog, und ich muss sagen: Ich bin total begeistert von Deinen 5-pocket-bags!!! Eine ist schöner als die andere ♥!!! Den Schnitt habe ich auch schon länger hier liegen, und so langsam wird es Zeit, dass ich mich auch mal dran versuche.

    Viele liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Recycling-Tasche!!

    Lieben Gruß vom KleinenLieschen-Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!