Donnerstag, 12. Januar 2012

12 von 12 im Januar "thuis-bioscoop"


Ein Blick auf die Zeitung: ui, der 12.!!! Also, Kamera bereitlegen, aber zuerst muss ich noch das Foto vom Ludwig ein bisschen mit Schrift versehen...

o

... hier posten und bei Luzia Pimpinellas Fotochallenge "beauty is where you find it" verlinken. Puh, 2 Fotogeschichten an einem Tag - erst mal Akku aufladen! 


O.k. weiter geht´s... Ein Blick nach draussen:


Regen!
Da bleib´ ich dann mal lieber drinnen - "thuis" sozusagen. 
Ein bisschen Stoffschnippelei kann nicht schaden.


Und - schwupps trudeln auch die Kinder wieder ein.


Hausaufgaben erledigt...




jetzt kommt der gemütliche Teil:


Als Nachmittagsbeschäftigung mal ein bisschen spirographiert. Kennt Ihr das noch? Ein original 70iger Kreativspiel. Das hat das Christkind gebracht! War wohl etwas länger unterwegs!


Das Ergebnis: ein wunderschönes Bild für Mama, die am liebsten blau mag!!!


Noch eine Trainigseinheit für das Popstar-Casting 2022. :)

Und dann wird´s schon wieder dunkel.

Also: Licht an und Ende der Vorstellung.

Das war er, der 12. Januar 2012 - ohne weltbewegende Ereignisse, ein "Alltag" eben. Damit schließt mein "thuis-bioscoop" (ich mag den niederländischen Begriff für "Kino").

Wie war der 12.01.12 bei Euch? Hier gibt´s weitere Geschichten.
Danke, Caro, für diese schöne Fotoaktion.

LG Astrid

Kommentare:

  1. Ah sooo heisst das, das war letztens in einem ÜEi und die Midi hat den ganzen Nachmittag damit gezeichnet,super find ich das! Bei uns war heute Sonnenschein und 9 Grad plus... ich hab schon Angst, wenn der Winter voll einschlägt und ich bin doch schon sooo auf Frühling eingestellt!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh Spirograph - wie TOLL!!!!

    Hatten wir als Kinder auch zu Hause und jetzt gibt es sie wieder (in Klitzeklein) im Ü-Ei.

    Ich bin neidisch! :o)


    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Einblicke in Deinen Tag. Und so was, da hält eine Familie aus der Eifel ein REH als Haustier...

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  4. Spirograph! Wie toll! Das hatte ich auch früher... im Nordseeurlaub war es mit! Ich habe Stunden damit verbracht! Gibts das noch zu kaufen oder war es ein Flohmarktfund?
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Super bios…zal ik zeggen ;O)
    Der spirograph…achja, der muss auch noch irgendwo auf dem Dachboden schlummern,..was hab' ich den geliebt…danke für' Erinnern!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. das katzenbild is hammer, hab abba nich so vastandn, wasma damit machn soll.... *auf langer leitung steh*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    dein Foto mit der Katze ist wundervoll.Ganz toll.Die Augen sind doch ein Knaller!

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehr fotogen, der Ludwig. War echt ein schöner Schnappschuss!
      LG auch an Dich und herzlich Willkommen als neue Leserin!
      Astrid

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!