Donnerstag, 12. Januar 2012

Einen "Guten Morgen !" ...



... wünscht mir unser Kater Ludwig nicht, wenn er von seiner nächtlichen Räubertour hungrig ins Haus huscht. Es ist jeden Tag das Gleiche: ich öffne die Tür, um die Zeitung zu holen, er schaut kurz vorwurfsvoll und rennt zum Futter. Vollgemampft wird dann denn ganzen Tag gechillt, um abends gut ausgeruht in die Nacht zu starten und Mäuse zu fangen. Kater müsste man sein!

Ich rufe Euch Allen einen fröhliches "Moin" zu und sehe bei Fr. Pimpinella nach, wie ihr in den Tag gestartet seid.


LG Astrid

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    Dir auch einen wunderschönen guten Morgen!

    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,

    ja, Katerchen müsste man sein...
    Dann steht das Frühstück schon immer bereit.

    Dir einen wundervollen Morgen!

    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  3. Witzig...ich hab' auch überlegt, ob ich ein Foto von unserem Stubentiger einstelle! Sieht unserer Lola zum Verwechseln ähnlich!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. ...Kater Ludwig...ein herrliches Exemplar..un es ist ja ganz sicher, dass er weiss wie man sein Leben geniesst...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  5. Einen hübschen Kater hast du da!! :)

    Genau die A620 ist es! Erkennt man das als Saarländerin wirklich
    auf dem Foto oder ist es die logische Schlussfolgerung? :)
    Das Foto entstand im "Stehen" kurz vor Völklingen...

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schönes Bild. Unser Hund Bruno ist der absolute Morgenmuffel und verkrümelt sich in den Hundekorb mit grimmigen Blick. Dann Fotos von ihm machen? Einfach unmöglich! LG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein hübscher Kater ! Wenn man ihnen nur böse sein könnte ...
    GLG Alex

    AntwortenLöschen
  8. das bild ist echt toral schööön! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!