Donnerstag, 29. März 2012

# 12/12 Grün


Eigendlich wollte ich heute hier ein paar grüne Erbsen "aus der Konserve" (aus´m Archiv) zeigen, aber dann flog mir gestern das Vögelchen vor die Linse, welches bei der Wohnungssuche einen guten Geschmack beweist und die vom Jüngsten angepinselte grüne Behausung bezogen hat. 
Leider hatte das Tierchen eine leichte Foto-Phobie und so bleibt nur ein etwas unscharfes Bildchen.

Überhaupt ist im Moment grün ganz groß angesagt im Hause mipamias und natürlich auch im Garten. 
Sprießende Natur...


...und der Hinweis auf ein neues Ausstellungsstück in der 
MI Gallery:
 - klick -
Wer noch mehr grün sehen will, der sollte bei Luzia Pimpinella vorbeischauen:
LG Astrid

Kommentare:

  1. Das Vogelhäuschen ist so süß. Dein Jüngster ist ja ein echter Vogel-Haus-Künstler. Wenn da die Nachmieter nicht Schlange stehen, dann weiß ich auch nicht ;-)
    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  2. soso, da wohnt also eine schüchterne Kohlmeise in dem tollen grün-bunten Häuschen! gefällt mir!
    und das neuste MI-Werk ist ja wohl genial, ich bin begeistert!

    LG
    sjo

    AntwortenLöschen
  3. Ein Künstlervogelhäuschen! Die Vögel von heute, haben auch immer mehr Ansprüche :)

    Also zur Insel schwimmen. Ja, ich würde zwar ein Ruderboot vorziehen ... aber ich stelle ich mir so richtig nett vor ... im Sommer bei Sonnenschein ... allein auf dem Insellein!

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Oooh, da ist Dir aber ein schöner Schnappschuss gelungen!

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie niedlich, unsere Mimi Mausmeier hat auch einen Vogelkasten so schön grün angemalt! ...und mittlerweile sind bei uns auch schon ein paar Vögel eingezogen! Schönes Wochenende und GLG Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!