Freitag, 23. März 2012

Klammer-Hein



Nachdem viele liebe Leserinnen beim Klammer-Hai nachgefragt haben, ob dieser selbstgemacht oder gekauft sei, ist die Antwort: natürlich selbstgemacht! Nachdem ich vor kurzem in meiner "Schatzkiste" was gesucht hatte, fielen mir die Klammern in die Hände. Entstanden sind sie Mitte der 90er nach einer Sendung von J. von der Lippe: "Geld oder Liebe" (vielleicht erinnert sich der ein oder andere an dieses Format?). Dort hatte ein Kandidat dieses Hobby und zeigte total niedliche Klammern. Da wir in der Studentenbude noch ein paar Holzklammern rumfliegen hatten, begannen mein Freund (jetzt Mann) und ich sofort, diese mit Cutter-Messern, Schleifpapier und Farbe zu bearbeiten. 

Hier zeige ich mal Hein Blöd - von mir geschnitzt - nicht ganz so perfekt wie der Hai, das gebe ich zu. Aber ich mag ihn. Nun hat er noch ein kleines Magnetchen auf den Bauchnabel geklebt bekommen und ziert die Memotafel.

LG Astrid

Kommentare:

  1. Hein Blöd, mensch ist der wieder coool! Astrid Du hast es echt drauf! Auf die Idee muss man mal kommen. Natürlich auch Kompliment an Deinen Mann :)
    GLG Andrea ♥

    AntwortenLöschen
  2. Der Klammerhai ist klasse, aber ich finde den Hein Blöd auch total cool :o)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    was fuer ein super schoene Idee!!!!Er ist klasse.

    GGGLG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wie cool!! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja cool! Genau wie der KlammerHai! :) GLG NIna

    AntwortenLöschen
  6. Total klasse Idee! Sieht wirklich witzig aus!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Nein wie genial, so eine hätte ich auch gern :) LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Hein Blöd….ach, der gefällt mir persönlich ja noch viel besser als der Hai,..habe ich doch auch ein Bauchwärmer-Hein ;O)
    Schönes Wochenende!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Astrid,
    der ist ja klasse. Sieht super aus. Tolle Idee. Den würde ich mich auch an Kühlschrank hängen :-)
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  10. Lass mich raten, die Beinchen und die anderen Details hast du freigenagt? Mit der Feile, den Zähnchen, eine Laubsäge? Hübsche Klammer!

    LGaAugSidnWw.T

    AntwortenLöschen
  11. Oh, Klammer-Hein ist ja absolut toll!
    Klasse gemacht! Der dürfte bei mir auch überall klammern ;O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen sonnigen Wochenanfang!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!