Dienstag, 22. Januar 2013

Flotta Lotta

Schon lange habe ich überlegt, eine Flotta Lotta zu nähen. Der 2. Geburtstag meiner Nichte war nun auch der Anlass, endlich loszulegen.

Und so sieht sie aus! 
Ein wirklich prima E-Book; was mich jedoch ein wenig störte, ist die Lösung mit der Besenstielhülle. Das muss doch auch anders gehen; dachte ich mir.

Wie ich´s dann gemacht hab´, habe ich in ein paar Fotos festgehalten. 

Wollt ihr wissen, wie man den Besenstiel am Kopf befestigen kann, ohne eine Hülle aus Stoff zu nähen??? 

Ist gar nicht so schwer und hat einige Vorteile: 
der Kopf ist einfacher zu Füllen,
- man muss keine Füllöffnung "von Hand" zunähen
- Lottakopf und Besenstiel können nochmal getrennt werden, wenn man den Kopf mal waschen, oder den Besenstiel "mitwachsen" lassen will.

Also, besteht Interesse an einem Tutorial - für ganz umsonst?
 (ich frag´mal beim Creadienstag nach)

LG Astrid

E-Book "Flotta Lotta" von  Klasse Kleckse erhältlich bei farbenmix

Kommentare:

  1. klass astrid, so ein pferd fehltbhier noch, wir haben nur ein gekauftes :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Das Pferdchen ist wundervoll geworden! Die Farben sind so schön.
    So etwas fehlt unserer Maus auch noch und ich wäre sehr an deiner tollen Lösung interessiert, bevor ich mich ans Pferdeschneidern wage!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    das Flotta-Lotta- Pferdchen ist ja soooo süß! Klasse geworden!
    Ein Tutorial könnte für alle, die kleine Kinder haben, bestimmt hilfreich sein :O) Meine Nichten sind leider schon aus diesem Alter raus...
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Was tolle Stoffkombis!! Wunderschön!!
    GGLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Wow ist das schön geworden. Jaaaaaaaa bitte .......... Tutorial ;-).
    Ich muss doch in den nächsten 1 - 2 Wochen auch noch sowas nähen da käme mir das gerade Recht. Die Freude wird riesig sein.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Ui, wie toll! Das hätte mir als Kind auch gut gefallen!

    GLG
    Bine :)

    AntwortenLöschen
  7. Deine Flotta Lotta ist wunderschön, die Farben ein Traum. Und an einem Tutorial habe ich auf jeden Fall Interesse, habe ich mich doch schon einige Male mit der Besenstiel-Lösung gequält.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    was hast Du Dir wieder Mühe gegeben!! Wunderschönes Geschenk!
    Ja, ich bin auch an einer Anleitung interessiert, klaro! Denn das Pferdchen wollte ich immer schon mal nähen.

    Lieben Gruß aus Köln von

    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Jaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!! Tutorial!!!!!!!!!!!! Und gaaanz tolles Ergebnis! LG Janu

    AntwortenLöschen
  10. ...jaaaaa Bittteeeeee!!! einfach nur wuuuunderschööön!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Schööööön!
    Ichwär interessiert! Hab mal ein genäht und auch etwas gepfuscht, bei der Besenstiehllösung ;-)
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Super schön geworden!!!
    Ich habe da so eine Idee im Kopf, bin aber auch gespannt, wie Du es gelöst hast ;o))) (Stichwort:Socke)
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  13. Na das ist ja ein süßes Pferdchen. Das würde meinem kleinen Prinzen wohl auch gefallen. Aber ich mache ja jetzt erst einmal die Kissen. ;o)
    Liebe Grüße und eine schönen Tag!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  14. Ein Tutorial währe super... Ich möchte auch bald eines nähen, denke mal da währe es sehr hilfreich....

    lg simone

    AntwortenLöschen
  15. Die ist ja WunderSCHÖÖÖÖN geworden; und ich denke an einem Tutorial haben gaaaanz viele Interesse ;)))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  16. So schön :-)) Flotta-Lottas habe ich schon vier genäht - aber das mit dem Besenstiel würde mich interessieren - bei sowas stehe ich meistens auf dem Schlauch ;-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht toll aus, so stimmige Farben! Schön!
    Ich hab noch keines genäht, weil die Kinder in der Schule Steckenpferde aus alten Strümpfen gebastelt haben, die ich nicht durch ein "besseres Pferd von Mama" entwerten wollte. Aber die kleine Nichte steht in den Startlöchern ... also gibts in Zukunft wohl Bedarf für dein Tutorial bei uns! Bitte!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  18. Wow, ist das toll!!! Was für eine Stoffauswahl! Grandios!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Jaaaaaa! Auf jeden Fall besteht Interesse! Ich liebe dieses Ebook auch und Du hast Recht: die Besenstilbefestigung ist nicht so ganz perfekt! Also gern her mit den Tipps!
    Deine FlottaLotta gefällt mir sehr gut!
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  20. Ist das ein süßes Steckenpferd geworden.
    Ich überlege auch schon länger, ob mein kleines Fräulein so eine Pferdchen haben will. Ich glaube ich zeige ihr mal deines, die ist sicher ganz begeistert davon.
    Also so ein Tutorial wäre wirklich super.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  21. Wow ist dein Pferdchen hübsch geworden! Das gefällt mir richtig gut!
    Ein Tipp zur Besenstiellösung könnte mich vielleicht auch überreden meiner Maus ein Pferd zu basteln! ;)
    GLG Nina

    AntwortenLöschen
  22. Super süße Flotta Lotta!

    Über ein Tuto würde ich mich total freuen!!! Unsre Hülle geht nämlich immer unten kaput, da das Pferdchen auch outdoor geritten wird...

    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  23. Super schön! Ganz tolle Farbkombi!
    Mir würde ein Geistesblitz für die "Ohne-Besenstilhülle-Variante" auch sehr gefallen.
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  24. da bin ich aber gespannt...deien flotta lotta sieht toll aus..ich habe zu weihnachten auch eine ganze herde genäht.....die lösung wäre toll.....
    lg michaela

    AntwortenLöschen
  25. Das Pferd sieht toll aus. Das wäre auch etwas für meine Tochter.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  26. Was hast Du dir denn da ausgedacht? Das
    würd mich schon interessieren. Bin ja
    auch schon FL-erprobt... :)
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen
  27. Oh, die ist sehr toll geworden die Lotta!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  28. Deine Lotta schaut genial aus! Das würde meiner Nichte auch gefallen!!!

    LG Mary

    AntwortenLöschen
  29. Vielen, vielen Dank für all eure netten Worte! Und ich sehe, ihr habt Interesse an einem kleinen Tutorial...
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  30. Ich habe gestern und heute für meine beiden Enkelkinder (2 und 4) eine große und eine kleine Flotta Lotta genahht. Am Stiel habe ich einen Tunnel für ein
    3cm breites Gummiband genaht. Nach dem Füllen habe ich es zusammengezogen und zusammengenäht. Geht super gut. Auf den Besenstiel habe ich oben einen aufgeschlitzten alten Teniisball gespießt. So wird der Stoff geschützt und der Stiel sitzt schön fest. Dörte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!