Dienstag, 12. März 2013

Leinentäschchen - frisch geschlüpft!

Es ostert ein bisschen bei mir! Entstanden ist ein kleines Leinentäschchen aus meinem gut gehüteten Bauernleinen und kleinen Resten des größeren Projektes, dass ich bald zeigen werde. 
Passenderweise habe ich auf einem Flohmarkt das schöne 50-Cent-Schälchen (oder ist es eine kleine Vase?) gefunden. 

Das Entenei wartet noch auf Bemalung - und gelbes Ostergras habe ich dann auch noch im Keller gefunden.  

 (Es gibt Familienmitglieder, die sich ernsthaft fragen, ob ich ein bisschen verrückt bin, wenn ich auf dem Küchenherd mein Fotostudio einrichte - warum nur?)
LG Astrid 

Heute gibt´s hier, hier und hier viel zu sehen!

Kommentare:

  1. Willst du damit den Frühling locken ? Supi schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Täschen und ganz klasse in Szene gesetzt, liebe Astrid. Und tolle Fotos erfordern eben auch ein wenig Einsatz - auch wenn es für den Rest der Familie vielleicht ein wenig verrückt erscheinen mag. ;o)
    Ganz liebe Grüße!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Täschchen und wunderschöne Farben. Da kommt gleich Frühlingsstimmung auf - und das trotz Schnee!
    Liebe Grüße
    Eulelia's

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Täschchen mit wunderschönen Farben. Da kommen gleich Frühlingsgefühle auf - und das trotz Schnee!

    Liebe Grüße
    Eulelia's

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Täschchen! Da muss der Frühling doch einfach kommen!
    Obwohl, gerade schneit es waagerecht...

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffkombi ist toll! Das würde mir auch gefallen ;-)
    Meine Familie hält mich auch für wenig zurechnungsfähig, seit ich das Bloggen angefangen habe. LG Jutta

    AntwortenLöschen
  7. ...so schön schlicht und sonnig, lg marit...

    AntwortenLöschen
  8. Sooo schön dein Täschi; du bist ja meine persönliche PaspelQueen... ich finde das immer so toll bei dir...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Hoppla sagte mir gerade Blogger; da ist ein Fehler aufgetreten... also mochmal ;)

    Dein Täschchen und deine Osterdeko sind wunderschön... und für mich bist du ja die absolute Paspelqueen... gefällt mir immer soooo gut bei dir :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Ganz bezaubernd! Schlicht und einfach schön. Ich mag den abgesetzten Patchworkstreifen ganz besonders gern.

    LG,
    Verena

    AntwortenLöschen
  11. Das macht Lust auf Frühling! Toller Herd.... ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde das Täschcen ganz toll. Die Farben passen herrlich zusammen. Und es hat was vom Sonnenschein (der momentan leider sehr rar ist).

    LG, Ina

    AntwortenLöschen
  13. Das Leinen in dieser Kombination gefällt mir sehr... es streichelt meine sehnsuchtsvolle Frühlingsseele... Ich habe manchmal Probleme mit dem festen Bauernleinen, weil es sich -so starr- mitunter nicht fügen wollte. Aber es ist ein so schönes Material, ich gebe nicht auf. Das kleine Schälchen ist ein schöner Fund und so passend. Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  14. supischön!!! tolle oster- frühlingsfarben,die gut zum leinen.
    na wenigstens hast du auf dem herd ne anständige beleuchtung, in der wohnug gehts momentan ja nicht, jedenfalls bei mir.
    glg andea

    AntwortenLöschen
  15. Das Täschchen ist toll geworden, Leinen mag ich sehr!
    und die Paspeln sind klasse.
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. WOW das schaut sehr Edel aus!! gefällt mir Super!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,
    das Täschchen ist traumhaft in dem Leinen mit dem Sonnengelb! Und der Flohmarktfund paßt herovrragend dazu!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid,
    die Kombination aus Farben und Material finde ich unschlagbar. Vielleicht ist das Fotostudio ja auch ein guter Vorwand, damit die Küche kalt bleiben kann? :-)
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  19. Super schön!
    Leinen mit BW Streifen dazwischen! Echt klasse!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Ich steh total auf die Vase/Schale, guter Flohmarktfund !
    Und Deine Familie müsste sich doch auch inzwischen daran gewöhnt haben. Selbst meine Nachbarn wundern sich nicht mehr, wenn ich am Küchenfenster meinen Kuchen fotografiere :-)
    Gute Besserung :-)
    ♥LG Alex

    AntwortenLöschen
  21. Astrid, diese Farben! Die schreihen regelrecht: Her mit Ostern im FRÜHLING! Super schön geworden - da schreihe ich gerne mir ;O)
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  22. Wie schön! Die Stoffe harmonieren so gut und das Täschchen schreit nur so vom Frühling!!!
    Glg Stefi

    AntwortenLöschen
  23. Das Taeschchen ist eine Wucht. So schoen osternmaessig.
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!