Donnerstag, 31. Oktober 2013

Braun # 83 Beauty is where you find it


Na, ja. Diese Tierchen sind ja nicht soooo beliebt; aber braun. Also ab damit zu Fr. Pimpinella!

http://luziapimpinella.blogspot.de/2013/10/foto-projekt-beauty-is-where-you-find_31.html

Ja, auch ich finde es schade, dass das Herbstfarbenthema vorbei ist und musste noch eine kleine collage meiner 5 Farben machen:

LG Astrid

Dienstag, 29. Oktober 2013

Gefilzt!!!

 Lieber Besuch aus NRW kam mit großer Tasche, 
gefüllt mit Wolle, Nadeln und Schaumstoff!
 Auf dem Plan stand: FILZEN.
Echt tolle Ergebnisse gab´s und die Kinder (und besonders meine Freundin und ich) hatten sehr viel Spaß!!!
Mit einfachen schwedischen Backförmchen und etwas Geduld sind Fuchs und Co entstanden. 

Trockenfilzen ist echt wunderbar entspannend - mein Tipp für den Creadienstag und bei Meertje schaue ich auch vorbei. 
Und bei der Glückskiste gibt es die Aktion Herzenssache, da schicke ich mein Herz hin.

LG Astrid

Montag, 28. Oktober 2013

Projekt Stoffabbau Teil 5: Buchhüllen


Die letzte Runde bei Emmas Stoffabbau ist eingeläutet: Diese Woche stehen Buchhüllen auf der Liste.  
Da bin ich wieder dabei, nachdem ich letzte Woche kurz pausiert habe

Statt Stoff abzubauen, habe ich am Samstag neuen Stoff nach Hause gebracht, also musste ich unbedingt ein bisschen wieder in fertige Sachen umsetzen.

Drei Kalenderhüllen habe ich geschafft; die mit Eule ist mein Favorit. Aber auch die beiden anderen gefallen mir, auch wenn sie etwas schlichter sind. Vielleicht könnten sie noch irgendwas vorne drauf vertragen...

Ich weiß ja nicht, ob in Smartphone-Zeiten noch jemand Papier-Kalender benutzt, aber manchmal ist es einfach schneller eingeschrieben, als eingetippt.

LG Astrid

Samstag, 26. Oktober 2013

Meine Stoffmarktausbeute


Ja, auch ich war heute auf´m Stoffmarkt!
Viele Sterne, viele Streifen und ziemlich viel grün. 
Zum ersten Mal mit Einkaufszettel unterwegs und ja- hab´ echt gefunden, was mir fehlte. 
Alles nur halbe Meterchen - also auch kein ganzes Vermögen ausgegeben!

Und sogar ein bisschen holländisch gesprochen. :)

LG Astrid

Freitag, 25. Oktober 2013

Rot # 82 Beauty is where you find it

Herbstliches Rot ist diese Woche bei "biwyfi" gefragt. 
Hier meine Ausbeute! 
Mehr gibt´s hier:
LG Astrid

Herzlichen Dank für die vielen lieben Kommentare zu meiner Kuscheldecke! 

Donnerstag, 24. Oktober 2013

RUMS mit Kuscheldecke

 Bei dem Wetter brauche ich unbedingt eine Kuscheldecke!!!
 Zum Glück fiel mir so´ne kuschelweiche Fleece-Decke in die Hände, die förmlich nach Verschönerung schrie. Leider war sie lachsfarben.... aber eigendlich ganz schön, und in meinen Kistchen fanden sich auch ein paar Stoffe. Zusammen mit rot und grau... ja!

Also, jede Menge Quadrate geschnippelt (prima für den Stoffabbau, denn am Samstag ist in SLS Stoffmarkt).

Schnell Paspel drumherum, umlegen und annähen.

Leider hatte ich die Decke vorher nicht auf ihre Dehnfähigkeit überprüft - dummer Fehler, denn das Schlabberding erwies sich als etwas zu gelenkig! Aber irgendwie ging´s dann doch.
 Nur noch die Fotos - ähm... wie fotografiert man so´n Riesenteil??? 
Als Tagesdecke auch hübsch anzusehen.

So, ich mach´s mir jetzt gemütlich und schaue mir eure RUMS-Projekte bei Muddi an.
LG Astrid

Dienstag, 22. Oktober 2013

Creadienstag - Teaser



Mein Dienstagsprojekt fällt etwas größer aus, darum hier nur ein Foto von den geschnippelten Teilchen. Mal sehen, wie schnell ich voran komme...

Natürlich kucke ich mir eure fertigen Sachen zum Creadienstag an!

LG Astrid

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Orange - # 81 Beauty is where you find it


Weiter geht es mit herbstlichen Farben; diesen Fliegenpilz habe ich im Felsenmeer-Wald entdeckt. War irgendwie mehr orange als rot.

So. Zwei Posts  - RUMS und BiWYFI - an einem Tag; damit verabschiede ich mich ins Ferien-Beginn-Wochenende. 

Mehr Orange gibt´s hier:


LG Astrid

RUMS mit Mütze


Mittwoch abend: 
20:30 Uhr: "Ohhhhh- morgen: RUMS-Tag!!! - Was mich ich da?"
20:45 Uhr: "Ganz schön kalt geworden! Ich brauche eine Mütze!"
20:50 Uhr: " Da hab´ ich doch ein E-Book...., ah; da: MiLLA!"
20:51 Uhr: "Blöder Drucker! Will nicht das Ding! Aha; jetzt doch!"
20:59 Uhr: "Welchen Stoff nehm´ ich wohl?"
21:10 Uhr: ... schnippel, schnippel...
21:25 Uhr: ... ab an die Maschine... ratter, ratter...
21:45 Uhr: "Super, fertig! Gefällt mir!" (und passt prima zur Sofie)
21:50 Uhr: "Kannst du mal kurz ein paar Fotos machen?" -grummel
22:00 Uhr: "Neee, die sind nix!"
22:05 Uhr: "Schön warm so mit Schal, Winterjacke und neuer 
                   Mütze!"
22:10 Uhr: knips, knips...und noch mal knips .........
22:20 Uhr: Spiegelfotos sichten... na, ja. Nicht optimal, aber                                immerhin!
22:30 Uhr: Post fertig machen

noch 1,5 Stunden bis zum RUMS-Start. Heute bleib ich auch mal auf!

LG Astrid 

PS: Die Paspel ist wie immer selbstgemacht nach meinem Tutorial.

E-Book: MiLLA von FarbGlueck

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Ordnung im Zweierpack

Passend zu den Wimpelketten gab´s noch zwei Ordnerhüllen. Da diese die beiden etwas länger begleiten werden, sollten sie nicht zu "kindisch" sein. Also Sterne... die gehen immer, oder?

LG Astrid

Dienstag, 15. Oktober 2013

Projekt Stoffabbau Teil 3 - Einkaufstaschen

 Weiter geht es mit dem Stoffabbau-Monats-Projekt.
Für diese Woche stehen bei Emma Einkaufstaschen auf dem Plan.

Na, ja. ich bin ja mehr so die Mit-dem-Korb-Einkäuferin, aber es gibt immer Gelegenheiten, wo man doch schnell noch in den Laden springt und dann mit vollen Armen an der Kasse steht.
Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, endlich mal den Roll-Up-Bag - ein freies Tutorial von bellaina - zu testen. Gleich 3 geschnippelt, aber erst mal nur 2 fertig gekriegt. 

Klasse finde ich, dass man die Taschen schnell zusammenfalten und mit einem Gummi am Knopf fixieren kann. So sind sie wunderbar klein und die Eine ist gleich mal in meiner Tasche gelandet. (Die andere kommt in die Geschenke-Kiste - denn das ist doch mal ein nettes Mitbringsel)

Und so wandern die Fotos am heutigen Dienstag auch noch hier und hier hin.

LG Astrid

E-Book: roll-up-bag von bellaina

EDIT: 18.11.2016 - leider ist das Tutorial von bellaina nicht mehr zugänglich, darum habe ich den ursprünglichen Link entfernt.

Montag, 14. Oktober 2013

Jack - das Baggerkuschelkissen - probegenäht!

Aus der Feder von LUNAJU stammt das E-Book zum Baggerkissen "Jack", das ich probenähen durfte.

Genau das Richtige für kleine Jungs- und warum eigendlich auch nicht für Mädchen?

Mit kuschelweichem Cord, einem ordentlichen Baggerarm und sogar Kettenfahrwerk und Rückblende!

Jack ist ein nettes Nähprojekt, für Nähanfanger geeignet und schnell fertiggestellt. 
Ein wunderschönes Geschenk!

Liebe Kristina, ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit dem E-Book und bedanke mich, dass ich probenähen durfte.

LG Astrid

eBook:  Jack Baggerkissen * von LunaJu
_______________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das ebook kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinelei  Zusatzkosten :) Danke!

Samstag, 12. Oktober 2013

12 von 12 im Oktober 2013 - MIXTAPE!

 Die 12 von 12 im Oktober sind heute dran.
Aber bei mir wird´s diesmal einfach mal etwas anders, denn ich hatte größtenteils sturmfrei und ein bisschen die Zeit genutzt, in alten Kisten zu wühlen. 
Was ich gefunden habe, zeige ich Euch in 12 Bildern 
ACHTUNG: es geht in die Vergangenheit...

Bild 1: Mein Kassettenrekorder. 
Hiermit habe ich 1981 die TOP 75 aus dem Radio mitgeschrieben. Und teilweise aufgenommen. 
 Bild 2: Eine meiner ersten Kassetten.
 (Ed*ings waren sehr beliebt!)
Bild 3: Mein "Walkman"
- ja, kein echter, aber selbst gespart!
Bild 4: Meine "Fetenlieder"-Kassette.
Die durfte NIE fehlen, denn die Anderen hatten immer die falsche Musik dabei!
Bild 5: Kassetten mussten nicht nur mit guten Liedern bespielt werden, sondern sollten auch äußerlich etwas her machen. Merke: Verschenke Mixtapes NIE ohne besonders toll gestaltetes Cover!
(Auf Ersterem sieht man eine nachgefärbte Kopie eines Teiles meiner geflickten Jeans.)
Bild 6: Oh, düstere Zeiten; nicht ganz Mainstream... aber mit Zitat von Hermann Hesse... immerhin...
Bild 7: Natürlich blieb es nicht bei den Kassetten. Platten waren sehr toll, weil man ohne Spulen ein Lied ca. 7.498 Mal hintereinander hören konnte. 
Bild 8: Meine Erste.
Bild 9: Um zu verstehen, was die nicht-deutschsprachigen Interpreten so von sich hören lassen, gab es eine tolle Erfindung: das TOP-Heftchen. Ich fand die cool, man konnte mitsingen, englische Wörter nachschlagen und es gab noch eine tolle Autogrammkarte dazu. (Und mit Ed*ing verschönern konnte man es auch!)
Bild 10: Erstes Konzert
Bild 11: Erste OPEN AIRS 
(als man noch mit Plastikkanister und Dosen reindurfte!)
Bild 12: Lange nicht gehört!

So. Das war´n sie, meine 12 von 12 im Oktober 2013.
Vielleicht habt ihr auch ein bisschen in alten Zeiten mitgeschwelgt. Ich räum jetzt mal alles wieder schön weg.

Mehr lest ihr bei Frau Kännchen, bei der´s heute ganz sicherlich noch ein Stück Kuchen dazu gibt.

LG Astrid

Freitag, 11. Oktober 2013

Gelb - # 80 Beauty is where you find it

Herbstliches Gelb wächst im Garten! Brrr... aber kalt ist es geworden!
Schnell noch mein Beitrag zu "Beauty is where you find it" mit lieben Grüßen an Claudia!

LG Astrid

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Rums mit Riesenkissen oder Projekt Stoffabbau Teil 2

Mein heutiges RUMS ist ganz schön groß geworden!
Ein Kissen, 40cm x 80cm - genau richtig für die kommende Jahreszeit. In herbstlichen Farben... 
mmmh.... irgendwie sieht´s ein bisschen orientalisch aus, oder? Egal.
Mit dieser Stickserie habe ich ja schon über ein Jahr geliebäugelt, jetzt konnte ich nicht mehr widerstehen, der Hörnchen-Fuchs-Wald-Virus hat mich echt erwischt.
Außerdem steht für diese Woche bei Emma die Kissenproduktion als "Stoffabbauprojekt" an. Wirklich lange wollte ich mal wieder für uns ein schönes Sofakissen nähen; dass es gleich so´n Riese wurde, hat für ein ganz klein bisschen Durchlüftung (zumindest in der Cordabteilung) meines Stoffregales geführt. 

Und so liegt´s nun hier:


LG Astrid

Stickdatei: lilo chipmunk von Luzia Pimpinella erhältlich bei huups
webbänder: größtenteils farbenmix

Dienstag, 8. Oktober 2013

Wimpelketten im Zweierpack

Wenn gleich zwei Jungs auf einmal kommen, braucht´s auch zwei Wimpelketten! Einmal blau/beige und einmal grün/beige!

Mein kleiner Beitrag für den Creadienstag und Meertje

LG Astrid

Montag, 7. Oktober 2013

Windeltaschen mit Eichhörnchen

Zum Thema "Vorratshaltung" ein Päärchen Windeltaschen mit Eichhörnchen. Zuckersüß, die Stickdateien der Mikronauten, da konnte ich nicht widerstehen!
LG Astrid

Samstag, 5. Oktober 2013

Projekt Stoffabbau - Teil 1 Utensilios


Emma hat zum Stoffabbau aufgerufen - na, ja, viel rufen braucht man eigendlich nicht, denn wer mein Nähzimmer betritt, erkennt schnell, dass eine solche Maßnahme nicht überflüssig ist... also ran an die Stoffberge und ran an die Fitzelchen-Kiste, denn auch hier sammelt sich so Einiges, was keinesfalls weggeworfen werden kann...

Erstes Utensilio in türkis - ich mag im Moment ganz gerne die Runden, diese haben einen Durchmesser von 9 cm - da braucht man schon ein bisschen Stoff, denn zu klein sollten sie auch nicht sein. So passt doch was rein.



Das zweite Utensilio nach dem gleichen Prinzip - ersteres hat mir ganz gut gefallen, also nochmal Schnipsel gesichtet - 8 x 8 cm reichen. Webband und Paspel - mit aufbügelbarer Vlieseline gefüttert - fertig!


Liebe Emma, irgendwie habe ich den Startschuss zu deinem neuen Sew-along verpasst, gelobe aber Besserung und versuche, mit Dir und den anderen zusammen ein kleines bisschen Platz in den Regalen und Kästchen zu schaffen. Vielen Dank für´s Anschubsen!

LG Astrid