Dienstag, 12. November 2013

Recycling-Tasche

Netterweise bekomme ich ja von vielen Freunden ihre ausgedienten Jeans ausgehändigt (was zu nicht unbeachtlichen Jeans-Bergen führt). Wer treuer Leser ist, weiß, dass dies ein Material ist, mit dem ich sehr gerne arbeite, kann man doch alles Mögliche "verwurschten"!
In Kombination mit Stückchen von alten Cordhosen und noch ein paar wenigen Teilen einer Hose unserer Tochter (noch Gr. 110!) ist so eine - wie ich finde - sehr schöne Tasche geworden. Sowohl das Innenfutter, als auch die selbstgemachte Paspel (hier beschrieben, wie´s geht) sind aus alten Hemden. Selbst der Knopf ist ein Ersatzknopf einer alten Jeans (was man nicht alles so aufhebt!).

Alles in allem ist an dieser Tasche nur das Vlies zum Füttern, die beiden D-Ringe, 10 cm Gummiband zum Verschließen und natürlich das Nähgarn neu. 
So gefällt mir Recycling!

Darum mache ich auch mit beim heutigen Upcycling-Dienstag, beim Creadienstag und auch bei Meertje muss ich diese Tasche zeigen.

LG Astrid

Verlinkt bei 
Schnitt:  Leni * - allerlieblichst
__________________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das Material kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinelei  Zusatzkosten :) Danke!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Astrid,
    die Tasche sieht toll aus! Ein wirklich sehr schönes Teil!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow ist die schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Uih, die sieht wirklich toll aus! Ein tolles Recycling-Projekt! Aber sicher auch viel viel Arbeit, oder? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein bisschen Arbeit ist es schon, aber hat Spaß gemacht!

      Löschen
  4. Liebe Astrid,
    ein tolles Werk!
    Etwas ähnliches plane ich als ein Weihnachtsgeschenk für einen lieben Menschen, der eine neue Arbeitstasche braucht... .:-)

    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wie genial ist die denn..????
    Das muss ja ne morzmenge Arbeit gewesen sein... aber ganz ganz toll..
    lg anke

    AntwortenLöschen
  6. Ach Astrid, deine Kreationen sind immer wieder eine Augenweide.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. Boah, die sieht ja toll aus. So eine möchte ich auch! !!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Mensch Astrid, schon wieder eine sooooo schöne Tasche!
    Genau mein Ding!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Meine Güte, was für ein Prachtexemplar! :-)

    Mein erstes Jeansupcycling-Projekt steht ja immer noch aus und SO toll wird es bestimmt nicht aussehen, aber ich habe hier ein klasse Vorbild, wo ich mal damit hinmöchte... ;-)

    Wunderbar wie harmonisch die ganzen Stoffe sich zu dieser herrlichen Tasche zusammenfügen.
    Kompliment - das ist ein echtes Traumstück!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. boah astrid, das ist ein hammer teil, wow!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  11. Die Leni sieht sooo richtig toll aus!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die ist wirklich toll geworden! Super Idee, Jeans und Cord zu mischen, muss ich mir gleich merken, wenn ich darf?

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Supi!!! Ich steh´ ja auch auf alte Jeans und verwende sie auch stets weiter... Diese Tasche ixt super klasse toll geworden, die würde ich sofort nehmen...
    lg Petra

    AntwortenLöschen
  14. Mensch ist die schön !!! Ich steh´auch total auf Sachen aus alten Jeans... Diese hier gefällt mir mega gut, die würde ich sofort nehmen...

    lg Petra

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche ist ja der Knaller!!! Ich recycel auch sehr gerne Jeans und hab Berge zu liegen. Da muss ich wohl mal ran:))
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  16. WOW, die Tasche ist ja superschön geworden! Habe sie gleich mal auf meine Pinterestboard gepinnt: http://www.pinterest.com/johannarundel/diy-with-jeans/
    Einen tollen Dienstag und LG aus Frankfurt
    Johanna

    AntwortenLöschen
  17. Super gelungen die Recycling Tasche.
    Einen schönen Tag und LG, Inge

    AntwortenLöschen
  18. Die Tasche ist supercool, gefällt mir richtig gut!!! Tolle Idee!!!
    liebe Grüße,
    Bea

    AntwortenLöschen
  19. einfach nur genial.... zum einen, was Du alles aus Resten gezaubert hast, aber auch wie TOLL die Tasche dazu noch aussieht.... habs auch bei Pinterest gepostet

    http://www.pinterest.com/pamylotta/n%C3%A4herei/


    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  20. eine supertolle Resteverwertung, die Tasche sieht spitze aus.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Wow, ist die klasse geworden. Ich hab hier ja auch Jeansberge von Familie und Freunden zusammen getragen. Aber ich bin zum patchen meist zu faul ;o) Aber wie man bei dir sieht, lohnt sich das total. Vielleicht macht ich das ja doch auch Mal.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Grandios!
    Wirklich toll geworden!
    Die ganzen vielen kleinen Schnipsel sehen nach viel Arbeit und Liebe aus.

    LG Leene

    AntwortenLöschen
  23. Die Tasche ist so klasse. Jeans ist wirklich toll und gerade getragene hat sie einen besonderen Charakter. Im Bekanntenkreis spricht es sich leider nicht so schnell rum, dass ich die alten Hosen gerne hätte. Das muss ich ändern, wenn ich das so sehe!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  24. Was soll ich denn bitte hier schreiben... Astrid du bist SENSATIONELL.. die Tasche ist sooooo genial... Boooaaahhh!!!!

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  25. genial wieder einmal...ich mag es auch den Jeansstoff von Hosen zu verarbeiten...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  26. Die Tasche ist so toll! Ich bin begeistert! Das wäre auch total mein Geschmack! Super Recycling!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  27. super schön, die nehme ich sofort :))
    LG, nathalie

    AntwortenLöschen
  28. Wie aus dem Laden! Die würde ich kaufen :-)

    Glg von Herzensblut

    AntwortenLöschen
  29. Wow, die Tasche ist super geworden! Ich bin begeistert. Die würde ich sofort kaufen...
    LG, Evelyn

    AntwortenLöschen
  30. mit einem Wort: WOW!
    ich hebe auch Jeans auf und bastel draus dies und das.... aber die kleinen Schnipsel noch mal so zum Leben zu erwecken: WOW (auch wenn ich mich jetzt wiederhole *g*)
    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  31. Dank Pulsinchens Aktion habe ich deine tolle Tasche entdeckt! Einfach genial!

    LG
    Susanne, die auch einen riesigen Fundus von alten Klamotten hat

    AntwortenLöschen
  32. Ein wirklich tolle RecyclingJeans Tasche hast du da gezaubert!
    Sie gefällt mir total gut, solch eine würde ich mir wohl auch gerne nähen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  33. Oh wow! Die Tasche sieht ja großartig aus!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  34. eine der schönsten taschen, die ich je gesehen habe!! :) LG nina

    AntwortenLöschen
  35. Wooow!
    Was für eine wunderschöne Tasche! Ich bin hin und weg!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!