Freitag, 30. Mai 2014

Marktvorbereitung Vol. I : Kleine Notizbüchlein

Auch ich bin mit den Vorbereitungen auf meinen ersten Markt beschäftigt. Und als ich erst mal mit den kleinen Notizbuchhüllen angefangen hatte, konnte ich nicht mehr aufhören. Die sind so niedlich und handschmeichlerisch! Aber ich hab´ ja mein Goldfisch-Passwort-Büchlein und hoffe, diese hier werden ebenso ihre glücklichen BesitzerInnen finden. 

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch.

LG Astrid 

Dienstag, 27. Mai 2014

Mrs. Miller - again!

Bevor ich heute loslege, noch ein paar Worte zum gestrigen Fuchs-Rucksack: Herzlichen Dank für so viele Kommentare!!! Auch wenn es nicht mein Favoriten-Schnitt war und wird, so hat sich das Nähen allein schon hierfür gelohnt!
Einige haben geschrieben, dass sie mit Jeans-Recycling gerechnet haben, dem war nicht so, aber heute wird´s dafür umso "jeansiger"! Also los:
Ich werde ja mit FB nicht so richtig warm, aber manchmal hat es doch ganz wunderbare Eigenschaften. Auf diese Weise habe ich dort Nicole "kennengelernt", die mich fragte, ob ich ihr eine Fototasche nähen könnte. Nach vielem Geschreibsel wurde es nicht nur die Fototasche sondern auch eine "Tasche für jeden Tag". Und dafür ist die Mrs. Miller (ein Freebook von Mrs.deElfjes) genau richtig.
Nicole wünschte sich ein neutrales Grau zu dem Jeans. Die Tasche ist ganz ähnlich wie meine eigene Mrs. Miller und es ist unglaublich, wieviele Gemeinsamkeiten die jetzige Besitzerin und ich während dem eifrigen Austausch von PN´s gefunden haben. Dennoch ist diese Tasche ein absolutes Unikat, denn jede Jeans ist in Struktur, Farbe und den Kleinigkeiten, die sie so mit sich bringt, verschieden.
Innen grau gepunktet und eine Jeans-Po-Tasche eingebaut. Als Halterung für die Klappe dient der Hosenbund.

Nun ist sie schon täglich in Gebrauch, 
Nicole´s Fototasche zeige ich euch dann bald mal.

LG Astrid 
Verlinkt bei:
E-Book: Mrs.deElfjes
Stoffe: alte Jeans, alte Cordhose, altes Herrenhemd

Montag, 26. Mai 2014

Taschenspieler 2014 - Rucksack

 Der Rucksack ist an der Reihe heute beim Taschenspieler2-Sew-Along.
Ich habe eine fuchsige Kinderversion genäht.

Auf 90 % verkleinert mit dem wunderbar weichen Feincord. Die Applikation aus LKW-Plane und Kunstleder, die Augen aus KamSnaps und an der einen Seite eine Paspel aus Reflektorfolie. Das passende Webband dazu und den Boden aus Kunstleder - der hält was aus.

Den Zipper mit Schlüsselring und Holzperle bestückt, Rollladengurtband aus dem Baumarkt - fertig!

Ich bin sehr gespannt auf eure Rucksäcke und Crossbags bei Emma!

LG Astrid
Verlinkt bei:
Fuchslinkparty
 Revival - Art of 66
Kiddikram


_________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das Material kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Freitag, 23. Mai 2014

ZickyZackyBag aus dem eMail-Fach Teil 4

Ach, das ist eine Freude, wenn Fotos von ZickyZacky´s in meinem E-Mail-Fach eintrudeln!
Diesmal ist es eine Delphin-ZickyZackyBag, die Katrin aus Hessen genäht hat. Sie schreibt dazu:

 "Liebe Astrid,

Eine Delfintasche stand gaaaanz weit oben auf der Wunschliste des kleinen Schulmädchens. Und so wurde es eine fröhliche Meerestasche. Auf 90% verkleinert ist die Größe perfekt für kleine Taschenqueens und ich möchte an dieser Stelle einfach mal so DANKE für diesen wirklich schönen und pfiffigen Schnitt sagen!

Unbekannte Grüße aus Hessen

Katrin"


Und nachdem ich gefragt habe, ob ich die Bilder in meinem Blog zeigen darf, gab´s auch noch eine ganz genaue Beschreibung dazu:

"Liebe Astrid,

Wir wollten mit dem kleinen Dankeschön einfach ein wenig von der Freude an der Tasche zurückgeben.

Nein, ich habe keinen Blog. Aber natürlich darfst Du die Fotos gerne verwenden. Das Leder war von manu-faktur (Verwertung von Resten) , der Stoff von Timeless Treasures, Dolphins und den Gurt habe ich nicht genäht, sondern pinkes schmales Autogurt-Band genutzt. Hinten die Stickerei von Urban Threads. Innen mit Wachstuch gefüttert, damit sie kindertauglicher wird.

Beste Grüße

Katrin"



Liebe Katrin - ganz herzlichen Dank. Ihr habt mir wirklich eine große Freude bereitet! 

Natürlich darf sie in der Galerie nicht fehlen, darum wird sie sich gleich zu den anderen hinzugesellen.

Freitag ist halt "Freutag" 
- auch wenn ich diesen Post dort nicht verlinke.

LG und schönes Wochenende 
Astrid

Mittwoch, 21. Mai 2014

Gewinner!


So, ihr Lieben, jetzt kommt die Auslosung! 
über 90 Lose durfte ich schnippeln und ich freue mich so sehr, dass sowohl einige "alte Hasen" wie auch ganz frische Bloggerinnen den Weg ins Losglas gefunden haben. 
Gefreut habe ich mich unglaublich über so viele nette Worte!!! 

Herzlichen Dank!

Ja, so sieht´s aus, mein Verlosungs-Glas.
(ich wollte nur kurz zeigen, dass ich nicht im Besitz eines Goldfischglases bin, um Anfeindungen militanter Goldfisch-Tierschützer zu entgehen)

Der rote Teppich ist ausgelegt und ich würde mal sagen, ich lege auch los mit der Ziehung der ersten Gewinnerin.  

Sie hat das Glück, sich aus den drei farbenmix-Stoffen den Ersten auszusuchen.

Es ist: 

Sandra von "by SaTe"

Liebe Sandra, du hast die Qual der Wahl, oder auch nicht? 
Verrat uns ganz schnell, 
welches Stöffchen ich zu dir schicken darf.....

 ... denn weiter geht´s auch schon mit der 2. Gewinnerin, 
die sich zwischen den beiden übriggebliebenen Stoffen 
entscheiden muss:

Es ist:


Simone von "Sockenlotte". 

Liebe Simone, du darfst dich schon mal losfreuen, auch wenn du Sandras Entscheidung noch abwarten musst...
Teile uns doch dann mit, welcher der beiden Stoffe bald in deinem Briefkasten sein soll.


Und - last but not least - bleibt noch ein Stoff übrig - 
welcher es wohl sein wird? 

Ich bin gespannt, aber hoffe doch, 
dass auch die 3. Gewinnerin sich über 
Zuwachs im Stoffregal freuen wird.

Es ist:


Anja von "nähverrückte Freundin",

 Tja, Anja - das bleibt erst mal auch für dich noch spannend!

Ich hoffe, die beiden ersten Gewinnerinnen brauchen nicht so lange für eine Rückmeldung, aber du wirst auf jeden Fall Post von mir bekommen.

Auch bei FB ist die Gewinnerin ermittelt:

Vielleicht werde ich euch "Jeannie Kreativ" und ihren nigelnagelneuen Blog zu gegebener Zeit hier kurz vorstellen dürfen!?

Ich gratuliere allen Gewinnerinnen 
(die mir bitte eine Mail mit ihrer Adresse an mipamias(ät)googlemail.com schicken) 
und danke natürlich Allen, die teilgenommen haben.

Das war´s auch schon, schönen Abend wünsche ich.

LG Astrid
(die jetzt mal den Staubsauger zückt und den Teppich wieder einrollt...)

...heut abend...


Bis dann...

LG Astrid

Ähm - die Verlosung ist zu Ende, sorry!

Dienstag, 20. Mai 2014

Kleine Notizbüchlein und baldiges Ende der Verlosung

 Nach dem Post zu meinem Passwortbüchlein konnte ich gar nicht mehr aufhören, kleine Notizbücher zu verhüllen. Und die wundervollen farbenmix-Raritäten eignen sich hierfür ganz prima.

Wer einen von 3 Original-farbenmix-Stoffen (je 0,5 m) aus meinem Blog-Geburtsjahr gewinnen möchte und noch nicht im Lostopf ist, der kann heute noch bis 24:00 Uhr einen Kommentar hier hinterlassen.

http://mipamias.blogspot.de/2014/05/4-blog-geburtstag-i-love-to-blog.html

Viel Glück wünsche ich Euch!

LG Astrid

Montag, 19. Mai 2014

MakroMontag


Huch - fast den MakroMontag vergessen vor lauter Sew-Along!

Heute musste das Möhrchen dran glauben, das gerade richtig faul herumliegt und schön still hält. Das gibt mir die Gelegenheit, ganz nah ranzukommen, ohne mit Spielattacken rechnen zu müssen.

Was sind das für Punkte an der Nase? - Hmm. Manchmal kommen ja Sachen zum Vorschein... 

LG Astrid

Taschenspieler 2014 - Tropfentasche

Tasche Nr. 7 des Sew-Alongs ist heute an der Reihe: 
die Tropfentasche.
Ein kleines Raumwunder ist sie, denn sie kann durch den seitlichen Reißverschluss vergrößert werden. 
Ich habe sie mit Aufsatztasche vorne und jede Menge Paspeln genäht.Und das in meinen Lieblingsfarben: blau, weiß und rot.
Die Hilde-Stoffe finde ich immer wieder schön und hier sind sie ausgiebig zum Zug gekommen.

Ein wirklich interessanter Schnitt - gute Idee. 

Ich bin bereit zum frühstücken - Emma du auch?

LG Astrid
Verlinkt bei:
Taschen und Täschchen
Stoffe: Hilco
Webband: farbenmix
Taschenspieler CD 2 von farbenmix*

_____________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die CD kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Freitag, 16. Mai 2014

Freutag

Es ist Frei...ähm FREUTAG!

Diese Woche habe ich mich sehr gefreut, viele viele Fotos zu machen.



Besonders gefreut habe ich mich über ein Päckchen mit obigem Inhalt. Bei der lieben Mond (bimbambuki) habe ich beim Freitagsrebus ganz fleißig Bienchen gesammelt und dieses Überraschungspaket gewonnen!
Ja, das "kleine Schwarze" - da ist es! 
Inzwischen bunt verhüllt, hat es dieses Büchlein geschafft, mich endlich zur Ordnung zu rufen. Aber nicht nur das: auch einen selbstgeschnitzten Federstempel, einen blauen Glitzerstern zum Aufbügeln und eine schöne Karte durfte ich auspacken. Den Stempelrohling werde ich hübsch aufbewahren, bis mir eine richtig gute Idee in den Sinn kommt. Herzlichen Dank, liebe Mond!
Schaut doch mal bei ihr vorbei und ratet mit - das macht echt Spaß!

Ein weiterer Grund zur Freude waren die wirklich tollen Kommentare zu meiner Sew-Along-Klappentasche! Ich habe noch nicht geschafft, allen zu antworten - sieht es mir nach...meine Abende ist einfach zu kurz...


...und zuletzt durfte ich gestern unseren alten Sofas nachwinken, denn die Neuen sind eingezogen!
Ist schon ein bisschen verrückt, denn wir haben uns für genau das gleiche Modell entschieden und die Farbe ist auch nur minimal anders - also alles beim Alten und doch neu. 
 Was noch fehlt sind ein paar neue Kissen.

So, das war´s für diese Woche, schönes Wochenende und 

LG Astrid

Verlinkt bei

Donnerstag, 15. Mai 2014

9 - Minuten - RUMS

Nachdem ich meinen Blog gut durchgefegt, die Möbel gerückt und eine zarte Tapete angebracht habe, wurde die nächste "Baustelle" in Angriff genommen.

Ihr kennt das sicher auch: bei mehreren eMail-Adressen, jeder Menge Kunden-Accounts etc. fallen gefühlte tausend Passwörter an, deren Speicherung (zumindest für mein Hirn) mehr als eine Überforderung darstellt. Den Aufruf zum Ändern der Passwörter habe ich lange Zeit erfolgreich verhallen lassen... bis ein kleines schwarzes Büchlein auf meinen Tisch flatterte. So klein und fein, dass es wichtige Geheimnisse ganz prima aufnehmen und behüten kann. 

Klein und schwarz - jaaaa, aber da hätte ich doch noch so´n niedlichen Stoff... ein kleines Eckchen davon... gedacht - gemacht: Seid ihr bereit für den 9-Minuten-RUMS? Also gut:
 3 - 2 - 1: Loooooos!

1 Minute vermessen und NZ hinzurechnen
3 Minuten Stoff schnippeln
1 Minute bügeln
1 Minute Nadeln feststecken
2 Minuten nähen
1 Minute wenden und aufziehen...uuund..

FERTIG!
Das "kleine Schwarze" ist jetzt bunt und fischig (wo gibt´s eigendlich eine Fisch-Link-Party?) verhüllt und natürlich gut versteckt!
 
 (für die Fotos habe ich dann mal locker leicht 2 Stunden gebraucht *lach)

Wie das kleine, feine Büchlein in meinen Besitz gekommen ist (und RUMS-konform auch bleibt), ist eine andere Geschichte; die erzähle ich Euch dann morgen...

LG Astrid

Verlinkt bei: 
RUMS

Buchhülle nach eigenem 1-Minuten-Schnitt

Montag, 12. Mai 2014

12 von 12 im Mai 2014: MakroMania

Es ist der 12. Mai...da gibt´s 12 Fotos vom Tag. 
Ich sollte es langsam angehenlassen, will mir wohl diese kleine Schnecke sagen, die ich ganz früh morgens auf der Mülltonne finde, als ich den Müll rausbringen will - also nochmal zurück und Kamera holen...
Montag bedeutet: Sew-Along-Tag, also Post fertigmachen und veröffentlichen...
Klopapier alle - Neues geholt - mit passender Wetteranzeige...
Das gibt mir die Gelegenheit, ein paar Tropfenfotos zu machen...ist noch ausbaufähig; aber plötzlich hat´s dermaßen von oben getropft...
...noch ganz schnell eine Mohnblüte in geschlossenem...
...und geöffnetem Zustand. Jetzt aber schnell wieder rein...
"Du sollst nicht am PC sitzen, sondern deine Hausarbeit erledigen!"
- "O.K."
 Vitamine in der Küche tanken...
...und auch welche für´s Mittagessen bereithalten.
Nach dem Essen an die Nähmaschine, aber da ist mir doch glatt das Material ausgegangen...
Statt dessen Stifte gespitzt und mit der Kamera rumgespielt.
Ich hoffe, Euer Tag war auch kunterbunt und nicht so grau wie das Wetter.

Die gesammelten 12 von 12 des Tages gibt es - wie immer - hier bei Fr. Kännchen zu sehen.
Vielen Dank für´s kucken.

Natürlich muss ich auch noch kurz beim Makro-Montag vorbei...

...und darf nicht vergessen, mich schon jetzt bei Euch für die vielen, vielen Kommentare zur Klappentasche zu bedanken!

LG Astrid

Verlinkt bei 

Taschenspieler 2014 - Klappentasche

Halbzeit beim Taschenspieler2-Sew-Along: 
jetzt geht´s erst richtig los!
Die Klappentasche ist an der Reihe und ja, der Schnitt gefiel mir auf Anhieb!
Zeit für ordentliches Jeans-Recycling, die Tasche ist schön groß und die Klappe lässt sich wunderbar gestalten. 
Schon öfter hab ich Jeans und Cord gepatched und mir gefällt das immernoch richtig gut.
Natürlich die Paspeln: selbstgemacht - wie´s geht, habe ich hier beschrieben.
Gut gefällt mir auch die Reißverschlussvariante, so ist die Tasche nicht zu offen, auch wenn die Klappe - die übrigens mit einem Magnetverschluss fixiert wird - mal gelüftet wird.
Die Rückseite in Cord und mit ein paar Jeansteilen komplettiert. Das ist immer sehr spannend, welche Teile jede Jeans so mit sich bringt, im Grunde kann man fast alles verwerten.
Toll auch das Pünktchenwebband, das passte einfach perfekt.

Ja, das war´s, extra viele Fotos (für Sabine, die alles ja ganz genau sehen will, gell?) und nun ab damit zum Frühstück bei Emma.

LG Astrid

Verlinkt bei:
Webband: Alles für Selbermacher
Taschenspieler CD 2 von farbenmix*
__________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Materialien kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Sonntag, 11. Mai 2014

Freude am Muttertag!

Man mag ja über den Muttertag denken, was man will, aber wenn man solch schöne Geschenke am Morgen überreicht bekommt, dann ist es doch auf jeden Fall ein ganz toller Tag!

Ja, so groß wie auf dem Bild ist das Tochterkind wirklich schon! Und schon lange ist auch kein neues Bild mehr in die MIGallery gewandert, was sich heute ändert.
Natürlich hat sich auch der kleine Bruder mächtig ins Zeug gelegt: Zum ersten mal mit Füller einen schönen Spruch für mich geschrieben. 

Euch allen einen wunderschönen Sonntag!

LG Astrid