Montag, 2. Juni 2014

MakroMontag


Heute mit komischem Insektentier... Ich weiß nicht, wie dieses langbeinige Flügelviech heißt, aber da es so schön still hielt, wurde es gleich mal geknipst.

Ganz tolle Fotos kucke ich mir auch heute wieder gerne bei Steffi an.

LG Astrid

Kommentare:

  1. Heftig! das sieht ja klasse aus! Ich bekomme das irgendwie nie so schön hin, obwohl ich ein 18-200mm Objektiv habe. Aber wahrscheinlich muß ich mehr üben!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr sehr tolle Aufnahme, die Dir da gelungen ist. Insekten-Makros finde ich einfach total faszinierend.. egal wie die Tierchen auch immer heißen mögen... mir kam heute auch eine Fliege vor die Linse, die ich so vorher auch noch nicht gesehen habe...

    LG
    Pamela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    das ist eine geniale Aufnahme!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,

    was das für ein (Un)Tier ist, weiß ich auch nicht, aber das muss ich auch nicht wissen - alles was mehr als 4 Beine hat, ist mir von Haus aus suspekt ... O_O

    Aber dein Foto ist dir wirklich super gelungen!!!

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie sind mir so "Ungetier" ja immer nicht so suspekt, aber man bekommt wirklich tolle Fotos! Deines ist auch wieder sehr gelungen!!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe zwar auch keine Ahnung um was es sich hier handeln könnte, doch als Makro gefällt es mir sehr!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Also alte Forscherin mußte ich gleich in meinen Tier- und Pflanzenführer nachschlagen.

    Eine Schnake, vermutlich eine Kohlschnake, völlig harmlos! Sie haben völlig unterentwickelte Mundwerkzeuge können nur flüssige Nahrung zu sich nehmen und schon gar nicht stechen!

    So, nach dem Wissensdurst: ein schönes Foto hast du da geschossen. Die jagt mit dem Objektiv ist doch klasse!

    LG
    Cynthia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!