Donnerstag, 30. Oktober 2014

RUMS mit meiner Blind-Sew-Along-Tasche


Na, wer hat sie erkannt?

Das ist meine Tasche vom Blind-Sew-Along von Sabine.

Ich glaube, soo schwer hab´ ich´s doch nicht gemacht - ich kann einfach nicht anders!

Obwohl - nach dem Lesen der Ratelisten bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob nicht doch Ina meine Tasche genäht hat...lach!!!


Jeans, Paspel, Stern, Feincord - das kennt ihr doch von mir.
Aber den Schnitt habe ich mir ganz neu zugelegt, so ist es meine erste Josipa.


Innen natürlich eine abgetrennte Jeanstasche.
Geschlossen mit Magnetknopf.


Aber das raten, das war schwer!!! Einige haben ja meine Tasche erkannt und ich habe auch ein paar Taschen erkannt (Ja, ich hab´ ziemlich geschwächelt, muss ich echt zugeben!). 

Eine tolle Aktion war das, Sabine! Und wieviel Arbeit du dir gemacht hast! Herzlichen Dank! 
Das schreit nach Wiederholung!!! Denn ganz bestimmt wollen auch noch viele andere eine Tasche für´s Ratespiel beisteuern.

Meine BSA-Tasche bleibt bei mir und rumst natürlich. 

LG Astrid
(die vor lauter BSA-Kommentar-Lesen den Rums-Start verpasst hat - tss)
Verlinkt bei:
RUMS

Schnitt: Josipa by Gretelies

Dienstag, 28. Oktober 2014

U-Heft-Hülle mit Zebra und Schnullerband für Philine


"Hast du auch ein Zebra für auf die U-Heft-Hülle?" - Ähm... neee, Zebras... die sind jetzt eigendlich nicht so häufig anzutreffen... mal gucken...und... "Yessss!" - ich hab´ eins gefunden (nach 3 Stunden Suche) für die kleine Philine die inzwischen das Licht der Welt erblickt haben müsste.


Zusätzlich gab´s noch das aller-allererste Schnullerband. Ach - manchmal sind es die Herausforderungen, die mich beim Nähen ganz besonders reizen. 

LG Astrid

Verlinkt bei

Montag, 27. Oktober 2014

MakroMontag mit Tropfen an Grashalm


Wie kleine Wasserballons sehen die Tröpfchen aus, die sich hier an einem Grashalm festhalten, als gelte es, unter keinen Umständen den Boden zu berühren. 

Einen schönen Start in die Woche wünsche ich Euch!

LG Astrid
(die sich gerade 22 Taschen beim Blind-Sew-Along angesehen hat und nur von einer wirklich weiß, wer sie genäht hat! Schaut mal bei Sabine vorbei, und ratet mit!)

Verlinkt bei

Freitag, 24. Oktober 2014

Freutag - nach einer fuchsigen Woche!


Ja. O.K. Das war eine Woche voller Füchse. Ich kann nicht anders (und war auch nicht die Einzige)... immer mehr Stöffchen sammeln sich hier an mit diesen netten Waldbewohnern. Da kam auch Fietsi gerade recht. Was habe ich mich über eure Kommentare gefreut! Und mich virtuell mit Rebecca schief gelacht! Ihr neues Blog-Outfit passt wie Fuchs auf MugRug!



Es scheint Euch also auch nicht anders zu gehen, aber ja, nächste Woche wird´s dann auch nochmal etwas Nicht-fuchsiges zu sehen geben - versprochen!

Aber auch die liebe Silke - alias Muckibär und Schneckenkind - hat mir einige Freugründe geliefert! Schaut mal, was ich aus ihrem "Nettigkeiten-Paket" alles entnehmen durfte:


Leckereien zum Genießen, eine vom Muckibär mitgebastelte (und gefüllte) Eule, eine ganz nett geschriebene Herzchen-Karte und zwei extra verpackte Nettigkeiten...


Was für wunderbare Sachen! 
Ein wirklich tolles Filztäschchen, Magnete, Knöpfe mit Sternchen, ein Eichhörnchen-Klämmerchen .... wundervoll! Besonders gefällt mir natürlich auch das aus dem Eulchen gezogene Fuchs-Webband - das habe ich noch nie gesehen und ist soooooo schön!!!

Liebe Silke, da hast du mich ganz doll glücklich gemacht und das Glück möchte ich nun natürlich auch im Sinne der "Nettigkeiten-Aktion" weitergeben und das funktioniert so:

Die ersten drei Personen, die diesen Post kommentieren und auch schreiben, dass sie teilnehmen möchten, bekommen in der nächsten Zeit (bis spätestens Ende des Jahres) Post von mir mit kleinen Nettigkeiten. 

Die Personen erklären sich bereit, die Nettigkeiten, die bei ihnen ankommen, zu posten und auch eine neue Runde Nettigkeiten zu starten. 

Ich bin gespannt, ob jemand teilnehmen will - ich mag ja "Kettenbrief-Aktionen" auch nicht so, aber diese hier finde ich richtig "NETT" :)!

Also, wer mag, schreibt kurz im Kommentar, ob er dabei sein will.

Ein schönes Wochenende wünsche ich.
LG Astrid

Verlinkt bei 

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Rums mit Fietsi Fuchs MugRug


Die liebe Katharina, alias greenfietsen hatte mich gefragt, ob ich denn probenähen wolle... und natürlich wollte ich das!!! Das Fietsi-Fuchs-Mug-Rug ist doch ganz nach meinem Geschmack!!!



Da hab´ ich doch gleich zwei genäht! 
Und dabei wird es sicherlich nicht bleiben!
Eins bleibt bei mir und rumst, das andere ist schon verpackt...


Und ihr dürft gespannt auf ganz ganz viele Mug-Rugs mit Fietsi sein, denn sicherlich werden euch heute noch weitere Probenähergebnisse über den Weg laufen!

Ein schnelles, wunderschönes Nähprojekt ist das!

Liebe Katharina, ganz herzlichen Dank, dass ich für dich probenähen durfte und ganz viel Erfolg wünsche ich dir mit deinem tollen eBook!

LG Astrid
Verlinkt bei
Rums
eBook  Mug Rug Fietsi Fuchs * von greenfietsen
_________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das ebook kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinelei  Zusatzkosten :) Danke!

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Mittwochs mag ich...Fuchs auf Windeltasche!


Ein schnelles Projekt zur Wochenmitte ist diese Windeltasche für meine kleine Nichte. Damit ihre Mama nicht immer mit großem Gepäck reisen muss, kann diese Klapptasche mit Feuchttüchern und 1-2 Windeln mal schnell in die Handtasche gesteckt werden. 

LG Astrid

Verlinkt bei

Stickdatei: nightfox von enemenemeins

Dienstag, 21. Oktober 2014

Kamerabänder


Auch wenn das Wenden der Bezüge und das Durchziehen des Gurtes richtig viel Arbeit sind, so mag ich diese schön bunten Kamerabänder einfach total. Eignen sich super als Geschenk für fleißige Fotosüchtige und sind einfach einzigartig.


Auch für Fuchs-Liebende geeignet!

LG Astrid

Verlinkt bei
Meertje

genäht nach dem ebook von "die Schaubude"

Montag, 20. Oktober 2014

MakroMontag mit Murmel


Ich habe mal eine alte Murmel hervorgekramt und mit der Kamera gespielt. Man sieht, dass sie schon ein paar Macken hat - aber haben wir die nicht alle? 

Einen guten Start in die Woche und 

LG Astrid

Verlinkt bei

Freitag, 17. Oktober 2014

Freutag: mipamias goes for Saarland!


Der Nähblog-Contest geht in die nächste Runde und gestern Abend wurden die 16 Kandidatinnen veröffentlicht, die ihre Bundesländer vertreten werden. 

Ja, ich bin dabei und darf unter dem Motto "Stoffliche Ländereien" etwas nähen. Was das genau sein wird, da habe ich noch keinen blassen Schimmer... mal sehen... 
Bisher war das Saarland bei Bundesvergleichen ja mehr so in den hinteren Rängen angesiedelt... ein 16. Platz wird also wohl drin sein! *lach

Ganz liebe Grüße will ich aber noch an Frl. Häp senden, denn sie war die Einzige, die ebenfalls für das Saarland kandidiert hatte  - 
"eh - wo woren der dann all?"

Ich freu´ mich auf jeden Fall, dass ich neben einigen "Großen" bei dieser Aktion virtuell Platz nehmen darf!
***
Diese Woche war aber auch mein Briefträger nicht untätig! 
 Ich hab´ was gewonnen! Schön verpackt war die coole Kamera-Stofftasche die malamü mir geschickt hat. Ist die nicht klasse?
Dazu gab es auch noch schöne Karten und kleine Labels zum Anhängen. Ganz herzlichen Dank, liebe Kati, für die schöne Verlosung!

So, auf geht´s ins Wochenende und in die nächste Woche...
hier beginnen die Herbstferien (leider habe ich aber keinen Urlaub). 

LG Astrid 
(die sich natürlich für Eure lieben Kommentare bedankt und in Gedanken ein kleines bisschen in Oberbayern ist!)

Verlinkt bei

Donnerstag, 16. Oktober 2014

RUMS mit verhübschten Schwedenkisten


Rumstag, Stoffabbau und Machtzentrale - heute schlage ich drei Fliegen mit einer Klappe (oder besser mit zwei Kästen). Vor ein paar Jahren weiß gepinselt, wurde es mir ein wenig zu karg! Und Stoff ist ja noch ein bisschen vorhanden...
Jetzt sind die Schubladen schön bunt: blau-weiß-rot; meine Lieblingskombi!

(Und meine Finger schön klebrig vom Sprühkleber!)

Ich habe übrigens die Stoffe noch mit H250 bebügelt vor dem Ankleben.

LG Astrid

Verlinkt bei

Dienstag, 14. Oktober 2014

Flötentasche für Jana Maria


Langsam wird es Zeit, die Blockflöte wieder auszupacken und ein bisschen zu üben! Weihnachten ist nicht mehr lange und damit die Flöte nach dem Üben wieder schön verpackt ist, gab´s für die kleine Jana Maria eine schicke Tasche in rosa.


Mittlerweile habe ich noch etwas an dem Schnitt gefeilt - 
das macht Spaß, die kleine Stoffreste zusammenzustellen und etwas Neues daraus entstehen zu lassen.

LG Astrid

Verlinkt bei 

Schnitt: Prototyp der Flötentasche Melody

Montag, 13. Oktober 2014

MakroMontag mit Walnuss


So ein bisschen lächelt diese blinde Walnuss einen an, oder?

Ich wünsche einen fröhlichen Start in die Woche mit dem MakroMontag.

LG Astrid

Verlinkt bei 

Der Blind-Sew-Along ist gestartet!


Heute ist der Blind-Sew-Along von Sabine gestartet; d. h. 22 Taschen werden ab heute von 22 Bloggerinnen genäht. Ab 27. Oktober beginnt die Raterunde - wer will, kann dann versuchen, die Taschen ihren Schöpferinnen zuzuordnen.

Ich darf ein bisschen angeben und verraten, dass ich schon gestern begonnen habe, denn seit ich einen der begehrten Plätze am Mittwoch ergattert hatte, habe ich mir den Kopf zerbrochen, was ich denn genau nun machen will: 
Soll ich ganz anders nähen und meine typischen Styles unterdrücken? 
Welche Tasche soll ich überhaupt nähen?

Ich habe mich schließlich entschieden und bin gespannt, ob ihr meine Tasche wirklich erkennen werdet.

HIER findet ihr nochmal alle TeilnehmerInnen.

Los geht´s, Mädels!

LG Astrid

Sonntag, 12. Oktober 2014

12 von 12 im Oktober 2014 - Ein Sonntag im Herbst

Es ist der 12.10.14 - Zeit also, 12 Fotos von meinem Tag zu machen - ein Sonntag... das dürfte doch zu schaffen sein, oder?
Eine hungrige Möhre wartet vor der Tür.
"Manno- warum dauert das heute so lange?" - 
scheint sie mich mit vorwurfsvollem Blick zu fragen. 
Der Tag startet mit Sonne und gibt seinem Namen alle Ehre. 
Leichter Nebel lüftet sich.
Im Garten entdecke ich Chaotisches...
... und Ordentliches - ich weiß nicht, was ich besser finde.
Während ich in meinem Nähzimmerchen verschwinde und gar keine Fotos zeigen darf...
...wird geloomt...
...und die Halloween-Verkleidung getestet.
So, fertig genäht, erst mal eine Runde CamelCup.
Danach Schulsachen richten.
Arbeiten unterschreibe ich am Liebsten.
Noch ein paar Blümchen für Fr. Kännchen, die immer alle Beiträge sammelt und heute Geburtstag hat. 
Glückwunsch!

Und jetzt freue mich auf einen kuschelig-spannenden Tatort.

Schönen Abend und
LG Astrid


Verlinkt bei

Samstag, 11. Oktober 2014

Stoffabbau mit Kosmetiktasche


Die 2. Runde bei Emma´s Stoffabbau ist lange eingeläutet und ich reiche auch mal mein kleines Stoffabbau-Projekt ein. Ein Elefanten-Kosmetiktäschchen ist es geworden. Bisher habe ich den Stoff nicht angeschnitten, er ist einfach so schön - aber, hey - was nützt das, wenn er in der Kiste herumschlummert und nicht ans Tageslicht kommt?


Zu mehr Kosmetiktäschchen hat´s im Moment nicht gereicht, dafür darf sie aber gleich bei drei Link-Partys mitmachen. 

Schönes Wochenende - ähm, oder bis morgen, da ist doch der 12. - mal sehen ob ich wenigstens 12 Fotos hinkrieg. 

LG Astrid

Verlinkt bei

Schnitt: Patience, Taschenspieler I

Donnerstag, 9. Oktober 2014

RUMS mit Kalender in schwarz/weiß


Auch ich habe mal ein paar Kalenderhüllen genäht, 
das Jahr 2015 soll schließlich hübsch anfangen!


Die Waschbären gab´s gleich im Doppelpack; 
einer bleibt bei mir und wandert zum RUMS,
alle anderen suchen ein neues Zuhause. 

LG Astrid
Verlinkt bei

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Blind-Sew-Along


Jippie! Ich hab´ ein Plätzchen ergattert! 

LG Astrid

Dienstag, 7. Oktober 2014

Hülle für das Hochzeitsbuch


Ich durfte ein Hochzeitsbuch verhüllen.
Da ist die Stickerei "love, love, love", entworfen von Susalabim, einfach perfekt!

LG Astrid

Verlinkt bei
Stickdatei erhältlich bei kunterbunt-design

Montag, 6. Oktober 2014

MakroMontag mit Biene auf Fetthenne


Ich durfte einem fleißigen Bienchen bei der Arbeit zuschauen.


Perfekt für den heutigen MakroMontag!

Startet gut in die neue Woche!

LG Astrid

Verlinkt bei 

Sonntag, 5. Oktober 2014

Stoffabbau mit Wolkenkissen


Ja, Emma hat zum Stoffabbau gerufen und nun hatte ich endlich Zeit, die erste Wochenaufgabe zu erfüllen: Kissen, Leseknochen oder Nackenrollen stehen auf dem Programm. Viele Kissen habe ich schon bewundert und nun bin ich auch dabei.

Ich habe mich für Misses Cherrys Wolkenkissen entschieden, das hab´ ich noch nie genäht, obwohl es mir so gut gefällt. Die kostenlose Vorlage findet ihr HIER.

Ein bisschen kleiner ist es geworden als im Original, Und in Wahrheit habe ich mehr StoffRESTE-Abbau betrieben :). 


Die Rückseite mit Kuschelfleece und einem roten Regentropfen (auch wenn die Kinder es als Blut-Tropfen interpretiert haben). 

So. Ob ich mit der nächsten Aufgabe etwas schneller bin? Sicherlich habt ihr eure Kosmetiktaschen schon alle parat! Egal, hinke ich halt ein bisschen hinterher.

Schönen Sonntag noch und

LG Astrid

Verlinkt bei

Schnitt: Misses Cherry´s Wolkenkissen