Donnerstag, 16. Oktober 2014

RUMS mit verhübschten Schwedenkisten


Rumstag, Stoffabbau und Machtzentrale - heute schlage ich drei Fliegen mit einer Klappe (oder besser mit zwei Kästen). Vor ein paar Jahren weiß gepinselt, wurde es mir ein wenig zu karg! Und Stoff ist ja noch ein bisschen vorhanden...
Jetzt sind die Schubladen schön bunt: blau-weiß-rot; meine Lieblingskombi!

(Und meine Finger schön klebrig vom Sprühkleber!)

Ich habe übrigens die Stoffe noch mit H250 bebügelt vor dem Ankleben.

LG Astrid

Verlinkt bei

Kommentare:

  1. Sehr schick! Eindeutig besser als vorher :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so toll aus dass ich die Idee ganz schnell klauen muss - bitte nicht böse sein! Im Kinderzimmer steht so ein altes vergilbtes Teil rum und ich kann ihn schon rufen hören :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lee!
      Warum sollte ich denn da böse sein? Klar kannst du die Idee (die auch nicht meine Erfindung ist) klauen!
      LG Astrid

      Löschen
  3. Oh, oh, Astrid!

    Das eröffnet ja ungeahnte Möglichkeiten...
    Bei mir steht ja noch eine Moppe rum! Hm, hm!

    Wie hast du das denn mit dem Stoff gemacht?
    Um die Ecken rum geklebt?
    Oder ganz passgenau ausgeschnitten?

    Ich hatte gestern auch meine ersten Erfahrungen mit Sprühkleber gesammelt und abends noch die Reste vom Finger gesammelt... *g*

    So sieht es tatsächlich viel besser aus und macht direkt Laune, wenn man mal was wegräumen muss (SEHR überdenkenswert).
    Tolle Idee!
    Danke fürs Zeigen und Liste verlängern! ;-)

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      ich habe die Stoffteile mit Vlieseline bebügelt und passgenau zugeschnitten - draufgepappt und fertig!

      Auch ich habe den Sprühkleber noch auf den Fingernägeln! Teufelszeug!

      LG Astrid

      Löschen
  4. Die sehen toll aus! Schön bunt und nicht mehr so langweilig wie vorher ;-)

    Muss ich mir merken! Eine "blanko-Box" hab ich nämlich auch noch hier ;-)

    GLG,
    Bine♡

    AntwortenLöschen
  5. Toll ich hübsch die immer mit Serviertentechnik auf :-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Sieht ganz toll aus, das steht auch auf meiner TODO Liste !!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Der Holzmensch bin ich ja auch nicht so, darum wären sie bei mir wohl auch schon weiß geworden, aber mit dem Stoff sehen sie noch einmal so viel besser aus. Richtig richtig hübsch. Hoffentlich geht der Kleber wieder gut runter :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Sind toll geworden!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen super aus, so fröhlich! Die Idee werde ich mir auf jeden Fall merken (auch wenn ich mit Kleber ja eher so auf Kriegsfuß stehe...)!
    Viele Grüße von
    Anne mit der Quetschkommode

    AntwortenLöschen
  10. Viiiiiiel hübscher und fröhlicher als vorher. Da macht doch so ein bisschen Sprühkleber auf den Fingern nix aus. Echt tol geworden.
    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  11. Sieht um Welten besser aus, als vorher!
    Wieder eine tolle Möglichkeit, schöne Stoffe dauernd im Auge zu behalten...
    Danke für's Zeigen!
    Liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  12. Sieht sehr schön aus und ich finde, du hast die Stoffe sehr gut ausgesucht. Da macht das Aufräumen gleich viel mehr Spaß.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht suuuper schön aus! Ich hab noch ein paar Modelle von vor viiiielen Jahren mit Serviettentechnik ;-) die wollte ich auch mal neu verhübschen! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    sehr schön sind die Kisten aufgehübscht :O)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. die hast du aber wunderschön aufgepeppt!
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  16. Ich hab hier auch eine aufgehübschte Moppe, aber deine ist hübscher!
    (Meine ist nur in verschiedenen Blautönen angemalt)
    Ich muss wohl über ein Umstyling nachdenken...

    Hast du schon mal Latex-Bindemittel versucht, damit kann ich Papier, Servietten und auch Stoff prima kleben und es geht solange es nicht trocken ist gut wieder ab.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      das ist sicherlich eine gute Lösung mit diesem Latex-Bindemittel... hatte ich nur gerade nicht vorrätig, aber bei nächstem Mal, da werde ich das sicherlich testen - danke für den Tipp!

      LG Astrid

      Löschen
  17. Hast Du sehr hübsch gemacht! Und wenn man Dich so hört - alles ein Kinderspiel! Dabei ist der Effekt so umwefend.

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  18. toll sehen sie aus, deine aufgehübschten kisten. richtig schöne hingucker :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  19. Wow - wie schön! Das mach' ich auch!
    Und ich werde dazu Gummihandschuhe anziehen .. :D
    LG vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen
  20. Das ist eine tolle Idee. So gefallen mir die Kisten super gut!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Kisten! Habe ich schon auf Fratzebuch bewundert! :-)
    Das war wirklich Sprühkleber und nicht SprühZEITkleber??!!
    Ansonsten würdest Du ja noch eine Überraschung erleben.

    Übrigens, die liebe Heike stellt auch (= zum ersten Mal!) auf dem Engelshof aus!
    Noch eine nette Bloggerin zum besuchen.

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Britta,

      nein, das war echter Sprühkleber - leider hatte die Dose schon ein paar Jahre auf dem Buckel und hat ganz schön gesprotzt... und immer hatte ich den Druckknopf am Finger kleben... gut, dass mir niemand zugeschaut (und gehört) hat...

      Super, dann lerne ich die Heike auch noch kennen. Der Engelshof brauchte auch einen guten Stoffsachenstand.

      LG Astrid

      Löschen
  22. Toll geworden, sieht jetzt viel besser aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  23. Sehr, sehr schick! Hab schon viele solcher Kisten bemalt, aber Stoff hab ich noch nicht genommen. Gute Idee, um alles in einem Raum noch besser aufeinander anzustimmen...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  24. Die Idee gefällt mir auch sehr gut, meine sind auch noch weiss...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  25. Echt schön! Jedes mal hab ich die Box beim Schweden in der Hand, denn so etwas hab ich mir auch schon mal überlegt, aber ich hab sooo viele Douglas, Glossy und Pinkboxen (ok, ich oute mich als "Tussi" ;) und bin grad dabei diese zu verarbeiten...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  26. Super Idee, Danke für die Inspiration. So eine Box steh bei mir auch ganz undekoriert herum. Die wird dann mal nach deinem Rezept behandelt. Kommt dann ins hoffentlich bald entstehende Näheck.

    LG Juchulia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!