Donnerstag, 29. Januar 2015

RUMS #4/15 mit schnellem Kartenetui für mich und Mini-Foto- Tutorial für Euch


Es passiert mir immer wieder! Mittwochabend - 20.15 Uhr - und ich habe kein RUMS!!!

Aber da war doch noch etwas auf meiner TO-SEW-Liste...ein Kartenetui!

Ich bin ja nicht wirklich der Kundenkartenfan, aber ein paar Karten sammeln sich doch an, die ich nicht ständig im Geldbeutel mit mir herumtragen muss. Und Visitenkarten habe ich auch selten dabei, was mich schon manchesmal geärgert hat. (Jaaaa, der Organspendeausweis wandert wieder in den Geldbeutel...)


Klar, da gibt es schon viele Ideen, die in den Blogs gezeigt wurden, aber um keine Zeit mit Suchen zu verlieren, habe ich selbst mal kurz gemessen, und gleich mitfotografiert. Wer mag, darf es gerne nachnähen.


Das ist alles, was ihr braucht - bitte 4 mal die Stoffstreifen für die Kartenfächer zuschneiden.
Ich nähe füßchenbreit ab, die Karten sitzen sehr knapp, damit sie nicht rausfallen. Wer auf Nummer Sicher gehen will, damit es nicht zu knapp wird, kann auch 20 cm statt 19,5 cm zuschneiden.


1. Kartenfachstoffe falten, bügeln. Vlies auf Aussenseite aufbügeln
2. Gummiband anbringen (3cm vom Rand)
3. ersten Kartenfachstoff mit der Faltkante nach oben 3 cm vom oberen Rand des Innenteils festnähen
4. restliche Kartenfachstoffe nacheinander festnähen, Mitte abnähen
5. rechts auf rechts absteppen, Wendeöffnung nicht vergessen, wenden und oberen Rand abnähen
6. schon fertig!

So, Ich hoffe, das Mini-Foto-Tutorial gefällt. 
Mir gefällt mein Tölpel-Karten-Etui auf jeden Fall!

LG Astrid

Verlinkt bei

Dienstag, 27. Januar 2015

Haarspangen-Etui für´s Nichtchen


Ich freue mich immer, wenn ich gefragt werde, ob ich etwas für meine Nichten nähen darf. Da kann ich Neues ausprobieren und es wird mir freie Hand gelassen. 
Auch diesmal war es so: die große Nichte brauchte ein wenig Ordnung im Haarspangenchaos und hatte passenderweise Geburtstag... na, klar! Das mach ich!


Nach dem obligatorischen Prototyp, ist dies mein zweiter Versuch. Etwas länger als das Original, mit Vlies gefüttert.


Manchmal denke ich, ich will ja keinem auf die Nerven gehen mit meinem Nähzeug, aber es ist so schön, wenn diese Sachen  Freude bereiten und gewertschätzt werden - danke an meine Schwägerin, die mit immer neuen Ideen kommt und mich herausfordert! Das macht richtig Spaß!!!

LG Astrid

Verlinkt bei

E-Book Haarding * von Annas Country (in von mir abgewandelter Form)

Nachtrag: Jetzt verstehe ich auch den dringenden Bedarf:


___________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das ebook kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Donnerstag, 22. Januar 2015

RUMS #3/15 mit kleinem Utensilio


Ja, die kleinen Klämmerchen sind auch bei mir eingezogen und nun endlich auch getestet und für gut empfunden worden. Damit sie nicht weiter in einem Plastiktütchen unschön herumliegen, gab´s für sie ein kleines Utensilio.


Jetzt sind sie immer griffbereit für MICH und damit geht´s ab zum RUMS.

LG Astrid

Verlinkt bei 
Wonderclips*

_________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das Material kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Dienstag, 20. Januar 2015

Täschchen für Pillen & Co



Ein paar kleine Miniapotheken-Täschchen sind noch fertig geworden, die ich Euch heute zeigen kann.

Sie bieten Platz für Pillen & Co und sind zudem noch hübsch anzusehen. 

LG Astrid

Verlinkt bei

Montag, 19. Januar 2015

MakroMontag #3/15


Frisch vom Frühstückstisch... kennt ihr das?

LG Astrid

Verlinkt bei 

Freitag, 16. Januar 2015

Freutag #1/15 Wunderschöne Überraschung!


Ich bin gerade völlig von den Socken und MUSS euch was zeigen! Als ich heute von der Arbeit nach Hause kam, wartete schon ein Päckchen auf mich. Ein Überraschungspäckchen von der lieben Sandra alias SaSTro die unlängst ihren allerersten Bloggeburtstag feierte.


Ich hatte solches Glück, denn bei ihrer Bloggeburtstagsverlosung wurde das Zettelchen mit meinem Namen gezogen! 
Ein so schöner Brief war beigelegt und - liebe Sandra - das Auspacken hat mir echt rote Bäckchen vor Freude beschert: eine Überraschung nach der anderen:
Wunderschöne Papierarbeiten:


Ein stoffbezogenes Einfüllalbum (sicherlich gibt es einen richtigen Namen dafür) und ein kunstvoll gefalteter Rhombus zum Aufhängen...


Ein kleines Schubladenkästchen für Schätze, ein so liebevoll gearbeitetes Minialbum (da werde ich mir hübsche Fotos für anfertigen lassen) und eine kleine Überraschungskiste...


... in deren Inneren ich den kleinen Stoffring mit Sternchen finden durfte - wie cool ist das denn!

Und darunter ein Stoffschätzchen vom Möbelschweden - der original Holzstoff, den ich nirgendwo mehr auftreiben konnte!


Liebe Sandra - ich laufe hier glücklich grinsend durch´s Haus! Du hast mir solch einen freudigen Feierabend beschert - ich werde deinen Schätzchen ein gebührendes Plätzchen suchen, und den Stoff erstmal noch ein bisschen streicheln, bis er genau die richtige Verwendung finden wird. 

Du erntest meine größte Bewunderung für die Papierarbeiten - so wunderschön und einfach perfekt!

Ganz herzlichen Dank!!!

LG Astrid

Verlinkt bei 

Donnerstag, 15. Januar 2015

RUMS #2/15 mit Paspelschnur-Dascherl


Schon soooo lange habe ich mit diesem Wolldascherl geliebäugelt, aber was soll ich damit? Ich stricke nicht, ich häkle nicht, wozu also Wolle? Aber das Täschchen ist an sich so schön.... 
mmmmh. Nun endlich ist mir eingefallen, warum ich unbedingt eins brauche: Meine Baumwollschnüre, die als Innenleben für die selbstgemachten Paspeln dienen sind schließlich auch aufgewickelt zu Knäuel und sehen (fast) wie Wolle aus! 


Und so haben - trotz größter Befürchtungen, Löcher in die fertige Tasche zu schneiden - sowohl die weiße, als auch die schwarze Paspelfüllung schön getrennt einen Ausgang aus dem Dascherl gefunden...


...meine Befürchtungen stellten sich leider als nicht unbegründet heraus: Etwas ungeschickt habe ich die eine Öffnung für die Öse etwas zu großzügig gestaltet... Egal. Ist ja für mich. Und damit geht´s ab zum RUMS.

LG Astrid

Verlinkt bei
ebook: Wolldascherl von Charlotte Fingerhut

Dienstag, 13. Januar 2015

Flötentaschen im Dreierpack!


Drei Flötentaschen für ein Mädelstrio durfte ich nähen.


Blau war die Vorgabe für Fenja, kombiniert mit Rot - ja, das mag ich ja auch ganz besonders gerne.


Grün und rosa mag Jonna und...


...mintgrün mit grau und ein bisschen orange für Svea.

LG Astrid

Verlinkt bei

genäht nach meinem eBook "Flötentasche Melody"

Montag, 12. Januar 2015

12 von 12 im Januar 2015:


Meine ersten 12 von 12 im neuen Jahr: 


Früh am Morgen nähen... ein guter Start!


Kamera liegt bereit, wird trotzdem vergessen!


Muss zur Post...


... bäh! Wetter ist suboptimal!


Der Jüngste hat sich selbstgemachte Burger gewünscht. Foto schon wieder fast vergessen.


Frisch ausgepackt und für seeehr gut befunden!


Weniger gut war eine Stickerei - 10 Minuten gestickt - 2 Stunden wieder aufgetrennt!!!


Aber das kleine Täschchen ist fertig.


Jungs spielen.


Ich brauche was Leckeres!


Ein Bild für Kati :)

Das war´s für heute, herzlichen Dank für´s Kucken!

LG Astrid

Verlinkt bei 

MakroMontag #2/15


Leicht gespentisch kommt die Steinblume daher. Nein, das sind keine Spinnweben; aber die Pflanze wird schon wissen, warum sie eigene Gespinste anlegt. 

Einen schönen Start in die Woche wünsche ich.

LG Astrid

Verlinkt bei

Donnerstag, 8. Januar 2015

RUMS #1/15 mit Tablet-Hülle


Böse Zungen hier im Hause behaupten ja, ich kaufe mir Sachen nur um Hüllen dafür zu nähen - 
das stimmt!


Bisher habe ich mich noch nicht so sehr mit dem neuen Spielzeug beschäftigt, ich bin ein Gewohnheitstier und wenn nicht alles gleich so funktioniert, wie ich das gerne hätte, greife ich auf Altbewährtes zurück. Aber das Tab wird schon noch warmlaufen...mit der Zeit. Zumindest ist es schonmal schön verpackt.


Die meisten Mäuse haben sich nach Innen verkrochen - da ist es auch sicherer!

Dies ist mein 1. Rums-Beitrag für dieses Jahr und ich habe beschlossen, mal meine Beiträge zu nummerieren. Mal sehen wie oft ich es schaffe dabei zu sein.

LG Astrid

Und jetzt: "Gute Nacht, Marlies, Gute Nacht, Rebecca.....Gute Nacht JohnBoy......Zzzzz

Verlinkt bei

Dienstag, 6. Januar 2015

Susie - Katziges Kosmetiktäschchen


Mein erstes Nähwerk in 2015 ist eine Susie-Kosmetiktasche. 


Lange habe ich keine solche Kellerfaltentasche mehr genäht. 
Aber sie sind schon wirklich niedlich!
Na, Uli, wie gefällt sie dir?

Ich bin dann mal weg, heute ist der 1. Arbeitstag in 2015...bis heute Abend, da dreh´ ich dann meine Runde.

LG Astrid

Verlinkt bei

nach der Anleitung von pattydoo

Montag, 5. Januar 2015

MakroMontag #1/15


Juhu, die Winterpause bei Steffi ist vorbei, der MakroMontag startet in ein neues Jahr!

Mit einem hoffnungsvollen, zarten Violett starte ich mit und freue mich auf viele tolle Aufnahmen.

LG Astrid

Verlinkt bei 

Sonntag, 4. Januar 2015

Wieder da!


Was? Schon der 4.? Höchste Zeit, euch ein frohes Neues zu wünschen!
Ich hoffe, ihr seid gut gestartet.
Meine Pause war länger als geplant, aber da kam der Schnee und Besuch und es wurde nicht genäht, nicht gebloggt, sondern einfach mal unvirtuell gelebt. 
Aber das ändert sich wieder. 
Ab morgen kehrt der Alltag wieder ein und es gibt noch ein paar Sachen zu zeigen...

Schönen Sonntag und

LG Astrid