Dienstag, 27. Januar 2015

Haarspangen-Etui für´s Nichtchen


Ich freue mich immer, wenn ich gefragt werde, ob ich etwas für meine Nichten nähen darf. Da kann ich Neues ausprobieren und es wird mir freie Hand gelassen. 
Auch diesmal war es so: die große Nichte brauchte ein wenig Ordnung im Haarspangenchaos und hatte passenderweise Geburtstag... na, klar! Das mach ich!


Nach dem obligatorischen Prototyp, ist dies mein zweiter Versuch. Etwas länger als das Original, mit Vlies gefüttert.


Manchmal denke ich, ich will ja keinem auf die Nerven gehen mit meinem Nähzeug, aber es ist so schön, wenn diese Sachen  Freude bereiten und gewertschätzt werden - danke an meine Schwägerin, die mit immer neuen Ideen kommt und mich herausfordert! Das macht richtig Spaß!!!

LG Astrid

Verlinkt bei

E-Book Haarding * von Annas Country (in von mir abgewandelter Form)

Nachtrag: Jetzt verstehe ich auch den dringenden Bedarf:


___________________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das ebook kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Astrid,
    das Haarspangenetui ist wunderschön geworden! Eine tolle Idee!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. So süß :-)
    Das Foto zeigt - bald musst Du 'anbauen'!
    So sehen die Spangen wie ein kleines Kunstwerk aus!
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  3. Toll dein Haarspangenetui, habe auch gerade eines genäht, aber etwas Zweckentfremdet...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  4. Genial! Das ist ja wundervoll! Hoffentlich wird es oft zusammengeklappt, damit der herrliche Außenstoff sichtbar wird.
    So ein Teil wäre auch hier dringend nötig...

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Haha, das war aber wirklich überfällig bei DEN Mengen an Haarzeugs! :D

    Nützlich und wunderschön, was will man mehr? :)

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön! Sowas hätte ich als Kind auch gebraucht :-)

    Ich freu mich auch immer wenn selbst gemachtes gewertschätzt wird! Ist ja leider nicht immer so ;-)

    GLG,
    Bine ♥

    AntwortenLöschen
  7. super schön geworden!!

    Das ist ja echt eine Menge!! Kriegt man so als Jungsmama gar nicht mit, was 'frau' so braucht :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Das ist so toll geworden!
    Wäre echt schade gewesen, wenn du uns das vorenthalten hättest!
    Und auch sonst mag ich immer wieder gern neue Nähwerke von dir sehen, du hast so einen unverwechselbaren wunderbaren Style!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das ist ja schön geworden! Der Außenstoff ist ja total schick. Der würde mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Der Stoff ist wie gemacht für solch ein Etui. Beim Anblick des letzten Fotos kommt der Verdacht auf, dass du wohl noch mal nachlegen musst ;-). Es ist aber auch zu schön.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Also das ist ja toll! Eignet sich ja auch super als Geschenk für die Freundinnen meiner Tochter. Sieht sooo hübsch und platzsparend aus, ich bin begeistert! Werde ich gleich mal auf Pinterest verlinken, danke fürs Teilen!

    lg tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine tolle Idee. Da wird sich deine Nichte aber ganz doll gefreut haben. Und wie man sieht, war es ja auch "nötig".
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  13. Das Haarspangenetui ist total schön geworden.
    Eine tolle Idee.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Superschön! Gefällt mir sehr und ist sicher praktisch!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Astrid das ist echt Zuckersüß!!! Wunderschön sogar für "große Mädchen"...:-)

    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  16. Wow das Etui ist ja wirklich prall gefüllt und der Stoff so wunderschön. Das sieht sooo toll aus! Ich wollte auch schon lange mal eines für meine Nichte nähen. Wenn man sich die To Sew Liste nicht aufschreibt gerät das in vergessen heit, danke fürs erinnern.

    AntwortenLöschen
  17. zu schnell gedrückt - :)
    Liebe Grüße aus Österreich
    Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Ein wunderschönes Geschenk!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Bei uns gibt es noch keine Haarspangen, aber wenn das dann mal soweit ist, werde ich mir auch so ein Teil nähen. Richtig schön geworden.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin ganz verliebt in das Teilchen, würde auch gerne eins basteln. VerrätSt du mir bitte die maße deines Täschleins?
    LG anett

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Astrid,
    ich als absolute Nähanfängerin möchte das auch versuchen - ebenfalls für meine Nichten :-)
    Welche Maße hast du genommen?

    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  22. Das ist wahnsinnig schön. Ich bin sicher das "Haarding" ist super angekommen. Da schlägt jedes Mädchenherzchen höher :-)
    LG
    Weiß jemand woher der Stoff ist?

    AntwortenLöschen
  23. Weis jemand woher der Stoff ist?
    Es schaut richtig schön aus :-) ich würde so eins gerne für meine Tochter machen aber ich finde keine geeigneten Stoffe dafür :-/

    Lg

    AntwortenLöschen
  24. Nun habe ich eine kleine Enkelin und kann auch endlich Deine schöne Idee umsetzen..

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!