Mittwoch, 14. Oktober 2015

Mittwochs mag ich... ein bisschen an Weihnachten denken!


Nachdem ich heute die ersten Schneefotos des Jahres bewundern durfte, erfasste mich eine leichte Panik, wann ich denn wohl endlich mal mit den Vorbereitungen auf den Weihnachtsmarkt beginnen würde... und überhaupt... was will ich denn dafür nähen?

Ganz ehrlich hab´ ich´s nicht so mit Weihnachten. Bin kein großer Dekofreak und mag auch die meisten Weihnachtsstoffe nicht so. Als ich aber diesen niedlichen Fuchs-Stoff* erblickte, war es leicht um mich geschehen. Fuchs mit Ringelpulli und leichte Schneeflöckchen... ja - das geht!!!

Diese einfachen Stoffschälchen sind auch flott genäht und mit grünen Sternchen außen kann auch jeden Tag Weihnachten sein. :)

Es ist nicht das erste fuchsige Stoffschälchen... hier gab´s schon mal eins mit orangenen Füchsen. Das steht im Nähzimmer und beheimatet kleinen Krimskrams.

Das ist dann die Weihnachtsversion und nimmt natürlich auch bei der Link-Party "Weihnachtszauber 2015" von Allie & Me teil. (Vielleicht finde ich hier noch Inspiration?...)

LG Astrid
Verlinkt bei
Fuchs-Stoff*
Anleitung von Pech&Schwefel
- Werbung -

___________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das vorgestellte Material kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    das ist wirklich ein bezauberndes Fuchs-Stöffchen :O)))
    Das Körbchen sieht allerliebst aus!
    Ich wünsch Dir einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Na du bist gut, denkst im Oktober schon an Weihnachten. Obwohl das Wetter haben wir ja dazu. Vom Taunus her weht hier ein richtiger Schneewind und ich habe die Winterjacke ausgepackt.
    Die Füchse im Schlafanzug sind jedenfalls zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Stoff ist wirklich süß. Deine Stoffschälchen gefallen mir. Ich muss mir auch jamgsam Gedanken machen, bzw. Mich mal für eins entscheiden....
    LG, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Haxh, die wollte ich auch schon lange mal nähen.... Ich find die so klasse!
    Und deine sind doch auch so bezaubernd!
    Liebe Mittwochsgrüsse schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff ist ja wirklich süß - das Schälchen ist toll geworden!
    Ich stecke momentan in den Vorbereitungen für meinen ersten Kreativmarkt. Das macht mich jetzt schon ein wenig nervös. ;) Bin gespannt, was Du noch für den Weihnachtsmarkt nähen wirst.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Stoff. Wunderbar.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ach ich liebe diese Stoffschalen auch soooo sehr. Die sind so super praktisch, perfekter Blickfang für die Wohnung und super als Geschenk. Deine Stoffe dazu gefallen mir ebenfalls sehr.
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Toll, der würde hier glaube ich sogar ins Teenie Zimmer einziehen dürfen - der ist echt klasse geworden!!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Ein sehr gelungenes Stoffkörbchen und die Füchse mit dem Ringelpulli ein schöner Farbkleks passend zur Weihnachtszeit, aber nicht alltäglich.
    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  10. sooo schööön liebe Astrid! ♥ auch wenn du´s "nicht so mit Weihnachten hast" ... dieses zuckersüße weihnachtliche Schälchen ist wunderzauberhübsch und eine gute Idee ... *hihi*merkichmir* ... ich danke dir und grüß dich lieb ♥ Gesine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!