Dienstag, 1. März 2016

Eine Hülle für´s Hausaufgabenbuch von Finn


Sehr gerne habe ich für Finn eine Hülle für sein Aufgabenbuch genäht. 
Der junge Mann hatte genaue Vorstellungen und die Auswahl des Stickmotives war gar nicht so einfach; schließlich hat sich Finn für "Felix" entschieden - ein Freebie aus der Feder von Anja Rieger.


Den Felix hab´ ich tatsächlich zum allerersten Mal gestickt.
Passte prima zum Tatzenstoff und dem Sternenwebband*.


LG Astrid
______________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du das Material kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Kommentare:

  1. Hihi. Die sieht ja cool aus. :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Super schön <3. Da will man ja beinahe nochmal Hausaufgaben machen müssen *kicher*. Ich mag die Gürtelschnalle als Detail total und generell passt da einfach alles perfekt zusammen. Die Sticki ist ja auch echt toll :). Liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja niedlich aus,schön gemacht,
    liebe Grüe von Miri

    AntwortenLöschen
  4. Na, bei so einer Hülle kann man ja das Eintragen der Hausaufgaben nicht mehr vergessen! Super. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja total cool, sehr sehr schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab nur ein Wort dafür: Sweet!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. So jung und schon so pretty organized :o)
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön geworden,
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. So ein detailreiches Aufgabenheftchen, da geht die Arbeit noch viel leichter von der Hand :)

    lg Natalie

    AntwortenLöschen
  10. Einfach süß ....
    Und praktisch!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  11. Ein perfektes Zusammenspiel der Stickdatei mit den Stoffen! Und die Gürtelschlaufe ist das i-Tüpfelchen!!! Total schön!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Das finde ich ganz große Klasse!! (Der Sinn von Heftchenhüllen blieb mir ja bislang verschlosssen - aber echt, bei dem Ding würde ich auch schwach!)

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid,
    da macht es aber doppelt Spaß, Hausaufgaben einzutragen, und sie dann auch schön artig abzuarbeiten ;O) eine tolle Hülle!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie cool ist das denn? Die Hülle ist der absolute Knaller!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Na da hat Finn aber ein tolles Händchen bei der Auswahl gehabt! Du bist echt meine Queen of Jeans-Recycling, liebe Astrid. Es passt mal wieder alles perfekt. <3
    Übrigens ist das Ebook Friddo gerade im Angebot: ;) http://blog.revoluzzza.com/shop/geschenke-selbstgemacht-fuchs-friddo-ebook/

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
    Liebste Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  16. Ob die Aufgaben damit mehr Spass machen? Wahrscheinlich nicht, aber sie sind definitiv hübscher anzusehen.
    Sehr schick
    LG Starky

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!