Mittwoch, 29. Juni 2016

Was ist das für ein Teil?


Neulich habe ich beim Räumen der Werkstatt meines Vaters das folgende Teil gefunden: Einen Smocking Pleater...??? Hä? Was ist das denn für ein Teil? Komplett neu eingepackt und aus Australien?


Komisches Ding mit vielen Nadeln, Einfädler... wofür ist das???


Also mal wieder eingepackt und mit nach Hause genommen. Dort gegoogelt und bei youtube die Auflösung gefunden: 


Aha, so funktioniert das also... 


ok... da ich aber keine Kleidchen oder Blusen nähe, kann ich das edle Teil leider gar nicht gebrauchen. Also wieder eingepackt.

Bevor es hier aber weiter verstaubt, gibt es vielleicht jemanden, der Interesse daran hat?
Ich würde es gerne verkaufen. 

LG Astrid

Der Smocking Pleater hat bereits ein neues Zuhause gefunden. :)

Kommentare:

  1. Wieviel würdest Du dafür haben wollen?
    Ich finde das ganz spannend.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Was es nicht alles gibt... :)))
    Aber irgendwie auch originell- so ganz ohne Strom und Elektrik...
    Danke fürs Zeigen sagt
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Heidanei was es alles gibt... ich habe beim Dirdel alles mit der Hand eingereiht.....
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Noch nie gesehen, irre was es so alles gibt! Was dein Papa für Geheimnisse hat ;-) Sehr spannend und bestimmt toll wenn man Platz und Zeit hat.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    das ist ja ein toller Fund! Ich bin sicher,da findet sich schnell eine Liebhaberin :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Oh man, da hätte ich ja gar keine Geduld für. ;) Was es nicht alles für Sachen gibt...
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. So ein tolles Teil, was es nicht alles gibt..
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!