Dienstag, 28. März 2017

3 x U-Heft-Hülle


Hüllen für das Untersuchungsheft nähe ich immer wieder gerne.
Diesmal gleich ein Triple!
Die Stickdateien sind einfach zu goldig und immer wieder gerne greife ich zu dem Ringelwebband von farbenmix.


LG Astrid
Verlinkt bei
Stickdateien von Mrs. Doodle*
farbenmix Ringelwebband*


Schnitt U-Heft-Hülle von mir selbst
_____________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Montag, 27. März 2017

12tel Blick: März 2017


Was bei der Linde noch nicht grünt, holt der Himmel mit dem Blau raus. 
So sah´s aus gestern: Der Frühling kommt, aber wir liegen ein bisschen höher und während es an der Saar schon bunt und fröhlich blüht; erfreut Dorf sich über ein immerhin schönes Wetterchen mit angenehmen Temperaturen. 

Ach, ja - noch was ist bunt: 
Die Fahne wurde anlässlich der Landtagswahl gehisst, denn die alte Schule wird als Wahllokal genutzt  (wie praktisch - da haben wir´s gar nicht weit, um unser Stimmchen abzugeben). 

Ich freue mich auf das nächste Foto der 12tel-Blick-Challenge, denn dann MUSS es grün werden!!!

LG Astrid
Verlinkt bei
12tel Blick

Hier schon ein kleiner Überblick über die ersten 3 Monate (Tabelle geklaut bei Tabea Heinicker)


Dienstag, 21. März 2017

Fuchsige Windeltasche


Ich liiiiebe diesen Stoff und diese Stickdatei. Ich finde beide passen sehr gut zusammen und so ist dies meine absolute Favoriten-Windeltasche.


Wie immer innen 2 große und 2 kleinere Einstecktaschen für Feuchttücher, Windeln und kleineren Krimskrams. 


LG Astrid

Verlinkt bei
Stickdatei von kunterbuntdesign

Dienstag, 7. März 2017

6Köpfe-12Blöcke Teil 4: broken dishes


"Broken dishes" heißt der März-Block für den Jahresquilt.
Auch diesmal habe ich 2 Versuche gebraucht und obwohl ich wusste, dass es mit dem großen Muster schwierig werden wird, habe ich mich für das spätere Gesamtbild dafür entschieden. Die Erkennbarkeit des Musters leidet ein wenig darunter, aber das war mir jetzt mal egal. :)

So schauen meine ersten 3 Blöcke für den Quilt aus:


Block 1 findet ihr HIER und 
Block 2 Hier

Tja, jetzt heißt es wieder warten, bis der April kommt...

LG Astrid
Verlinkt bei

Donnerstag, 2. März 2017

Endlich Chobe-Bag!!!


Was lange währt... diese Tasche wollte ich schon letztes Jahr genäht haben. Hat mir immer wieder gut gefallen, wenn ich sie irgendwo erblicken durfte und das ebook hat schon mächtig Staub angesetzt. Aber jetzt ist sie fertig: Meine Chobe!!!


War an sich schnell genäht... warum hab´ ich nur so lange gewartet? 
Ich bin bei dem klassischen Farbthema geblieben. Jeans und ein dem Label angepasstes Braun.
Eine Lieblingsjeans musste dran glauben, denn ich glaube nicht mehr dran irgendwann nochmal da reinzupassen - jetzt eh zu spät. :)


Man glaubt es kaum, aber ich habe diese Tasche etwas größer - genauer gesagt etwas länger gemacht. Das passiert selten, aber ich dachte, eine Tasche, wo ein Ordner locker reingeht wär auch mal schön. So habe ich sie um ein Stückchen verlängert (Sieht man an dem Cordstoff oben). Reißverschlusstasche hinten, ja, macht Sinn. 


Innen dann schön bunt - ein Dekostoff, relativ schwer... endlich raus aus der Schublade. :)

Und mein erster selbstgemachter Taschenhenkel aus unveganem Leder. 
Natürlich keine Nieten da... dies auch der Grund, warum ich sehr verspätet in den heutigen RUMS-Tag einsteige. Lieferung kam um 13.30 Uhr - Henkel fertig um 14.00 Uhr. 


Diese Tasche zu nähen hat mächtig Spaß gemacht!!! Endlich flutscht es wieder mit den Taschen.
Und da ja ganz viele Jeansstreifen vorne gepatcht wurden, erkläre ich die monatliche Aufgabe des Taschensewalongs für gelöst.

LG Astrid
Verlinkt bei