Donnerstag, 28. September 2017

6Köpfe-12Blöcke Teil 10: Bears paw


Ja, die Bärentatze...die hatte mir gleich ein wenig Angst eingeflößt... aus irgendeinem Grund hatte ich Respekt vor der September-Herausforderung und was soll ich sagen? Zu Recht!!! *lach

Irgendwie hat das gar nicht geflutscht. Das lag nicht an der Anleitung (es gibt hier jemanden im Haus der jetzt gleich auf meine "Ich lese keine Beschreibung - ich kann das auch so"-Methode hinweisen würde.) Tatsächlich hätte ein genaueres Studium der Schritt-für-Schritt-Anleitung die ein oder andere Hürde verschwinden lassen... aber was solls... es hat geklappt. "Was nicht passt, wird passend gemacht" - und intuitiv habe ich das getan, was ich später dann auch noch gelesen habe. :)

Das ist sie also, meine Bärentatze - und sie reiht sich ein in die fröhliche Blöcke-Sammlung. 


Da ist ja schon ganz schön was zusammengekommen und ich frage mich immer noch, welche Farbe ich für die Zwischenstreifen und die Umrandung nehmen soll. Gerade tendiere ich zu schwarz - und blicke neidisch auf die schönen frischen, weißgründigen Blöcke... tja. Beim nächsten Mal dann halt weiß. 

Jetzt ab zum RUMS und der Oktoberblock kann dann mal kommen. 

LG Astrid
Verlinkt bei

Hier alle bisherigen Blöcke auf einmal:


Kommentare:

  1. Wunderschön geht es mit Deinen Blöcken weiter, liebe Astrid!
    Hab einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. ...ach nein, kein schwarz...das grün wirkt so herrlich frisch, hoffnungsvoll...ich würde einfach dabei bleiben, oder das blau wiederkommen lassen...deine Blöcke sehen ganz wunderbar perfekt aus!
    herzlich, marit

    AntwortenLöschen
  3. Haha- das mit dem Anleitungen lesen mache ich genauso wie du: erst machen, dann lesen :-D
    Aber dein Block sieht super aus!
    Und mir gefallen deine Blöcke mit dem grünen Hintergrund!
    Das wird ein toller Quilt :-)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus, aber schwarz würd ich nicht nehmen für die Umrandung. Hast Du von dem Grün zu wenig? Das könnte ich mir toll dazwischen vorstellen. lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Blau, so wie in deiner Collage sieht auch toll aus!
    Zum Glück kann man das ganz gut am Bildschirm ausprobieren und es ist ja auch noch ein bisschen Zeit, sich zu entscheiden.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    deine Stoffe und Blöcke gefallen mir sehr gut...ich denke du könntest auch einen weißen Zwischenstreifen (nennt man das so) bzw. Gitternetz...na du weißt sicher was ich meine..nehmen. :)

    Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf deinen Quilt.

    LG die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  7. gut, dass dein Block noch geklappt hat, ich muss sagen, dass ich den Hinweis mit dem "passend machen", auch erst überlesen hatte...

    ich glaube, schwarz ist zu hart als Umrandung, ich würde eher dunkelblau oder vielleicht auch dunkelgrün wählen.

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  8. Hach... ich hatte die letzte Zusammenstellung noch gar ncht gesehen gehabt! Einfach wunderschön... ich glaube, dass so einen dunkelblau wie in der Collage würde sich ganz schön machen! ♥
    Das mit den Anleitungen erst lesen, wenn man sich das Hirn fast zermartert hat, kenne ich nur zu gut *lach* . Am Ende klappt es aber immer ;-)
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!