Sonntag, 12. November 2017

Weihnachten rückt näher...


Nachdem ich gestern mein "Nähpensum" erfüllt hatte, war mir nach Papier. Ich hab´ mir ein so schönes Stempelset mit passenden Framelits (Ausschneideschablonen) zugelegt und die konnte ich noch gar nicht so richtig ausprobieren. 


Es sind diese niedlichen Häuschen und die wirklich schönen Sprüche, die es mir angetan haben. Viel mehr braucht man fast nicht. Noch ein paar Schneeflocken geprägt und schon reicht das für mich völlig aus. 


Ich finde das Basteln total entspannend und es hat den schönen Nebeneffekt, dass die ersten Weihnachtskarten auch schon fertig sind. 


Hier ein "Materialbild" - da kann man erkennen, welche Materialien ich für die Karten benutzt habe. (Vergessen habe ich die Handstanze mit dem 2" Kreis und der längliche Stempel ist aus dem Set "Work of Art"). Das Set ist mein Favorit aller Stampin´Up-Weihnachtssets, es heißt "Weihnachten daheim". 


Das waren nicht die letzten Karten, die ich mit den Häuschen gebastelt hab...3 reichen eh nicht!!! :)
LG Astrid
Verlinkt bei
Weihnachtszauber2017

Mehr Infos zu den Materialien von Stampin´up gibt´s HIER

Kommentare:

  1. Hallo liebe Astrid!
    Deine Karten sind mal wieder ein Traum ❤️ Das Set ist auch mein Liebling aus dem aktuellen Katalog.
    Freue mich auf unseren nächsten Stempelstammtisch 😍
    Hab nen schönen Sonntag,
    Christiane 😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ja ich freu´ mich auch auf den nächsten Stempelstammtisch (nur nicht auf das Aufräumen meines Zimmerchens *lach)
      LG Astrid

      Löschen
  2. Die Karten sind richtig, richtig schön!
    Liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!