Dienstag, 27. September 2016

Pandawoche Teil II: Ein GO´nJO mit Pandas


Schon länger habe ich kein GO´nJO mehr genäht - habt ihr schon die tolle Variation von Ina (immermalwasneues) gesehen??? Als Gürteltäschchen geht das GO´nJO auch! Und so schön maritim!!! Aber diese Woche ist bei mir nix maritim... Pandas müssen her!

Als ich die Stoffkollektion Pandalicious* gesehen hatte, war klar, dass ich mir ein Stückchen davon ordern muss. Ich weiß fast nicht, was mir besser gefällt... die Kirschblüten in türkis oder der Motivstoff mit den Pandabären, die auf Bäumen klettern, oder auf dem Boden liegen und genüsslich mampfen.
Es ist ein recht dünner Popeline, aber schön gefüttert klappt das schon mit dem kleinen Täschchen.


Die meisten Pandas haben sich im Inneren versteckt (genau wie das nicht abgeschnittene Fädchen - grrr) . Auch wenn man bei solch größeren Motiven immer eine Menge Stoff zerschnippelt - ich finde es lohnt sich. Das Täschchen bleibt ein absolutes Unikat. 

LG Astrid
Verlinkt bei
________________________________________

*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du den Stoff  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Montag, 26. September 2016

Pandawoche Teil I: Fotobuchhülle


Den Start meiner Panda-Woche macht eine Fotobuchhülle, die natürlich mit einer Pandastickerei bestückt ist. Die niedliche Stickdatei von Mrs. Doodle* passt so schön auf den asiatischen Stoff, der schon lange in meiner Kiste mit Kirschblütenstoffen geschlummert hat. 

Na, habt ihr vielleicht auch schon Ideen für die 
Panda Link Party


LG Astrid
Verlinkt bei
_________________________________________

*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Alles Panda oder was? Die Link-Party für Panda-Freunde


Eulen, Füchse, und jetzt:  PANDAS????

Immer wieder fallen mir in letzter Zeit die kuscheligen Tierchen auf.
So richtig hatte ich die gar nicht auf dem Schirm. Ok,  meine Oma hatte mir zur Kommunion einen niedlichen Stei**-Pandabär geschenkt, und tatsächlich habe ich im Berliner Zoo mal einen Panda live erlebt (das war allerdings eher etwas erschreckend).

Und nun... Stoffe, Stickdateien, Plottervorlagen... es sind ziemlich viele Pandas unterwegs.
Sollen sie wirklich die neuen Füchse werden???
Ich mag die Füchse ja immer noch, aber ja, Pandabären finde ich auch ganz nett. Und zwar so nett, dass ich hiermit die Panda Link Party eröffne und euch herzlich einlade eure Ideen und Werke rund um den Panda zu verlinken. 
Genähtes, Gemaltes, Geplottertes, Gehäkeltes, Gestricktes, meinetwegen auch Gelettertes - alles darf  hierher!!!

Und damit die Party auch langsam ins Rollen kommt, wird sich in der nächsten Woche in meinem Blog alles um Pandas drehen. Seid ihr dabei?

LG Astrid