Donnerstag, 23. Januar 2020

Neues Smartphone - neue Hülle


Leider war die Kamera meines alten Smartphones mehr als unscharf geworden. Da musste jetzt einfach ein Neues her. Das soll in Zukunft besser geschützt sein. Um nicht wieder hässliche Kratzer auf der Kameralinse zu riskieren kommt zu der durchsichtigen Hülle noch eine kuschelig gefütterte Tasche. 


Damit kann das neue Phone in der Tasche zusammen mit Schlüssel und all dem anderen Kram herumwirbeln, ohne Schaden zu nehmen. Auf Maß geschneidert passt alles perfekt. Die kleine Gummilasche und der "Honigknopf" aus dem Knopffundus sind eher schmückendes Beiwerk. 


Außen Oilskin mit einem schönen Susalabim-Käfer bestickt. 
Innen weinroter Wollfilz. 

Auch wenn es etwas aufwändiger ist, das Phone immer in die Tasche zu stecken und auch wieder rauszuholen ist es für unterwegs ein hübscher Schutz. Und vielleicht kucke ich dann auch nicht ganz so oft unnötig drauf. 

LG Astrid
Verlinkt bei

Dienstag, 21. Januar 2020

U-Heft-Hülle Taucher im Meer


Als ich diesen Stoff gesehen habe, habe ich mich SOFORT verliebt. Ich finde ihn einfach bezaubernd, Tiere und Taucher sind so hübsch gezeichnet und das Thema passt doch auch genau in diese Zeit. 


Vielleicht wird der zukünftige Inhaber mal ein Meeresforscher sein?


Egal, wofür er sich entscheidet, vielleicht betrachtet er im Wartezimmer des Kinderarztes/der Kinderärztin einfach nur die schönen Tiere. 


Dieser Blick!


Macht irgendwie Lust auf Tauchen - ich überlege ernsthaft, mal einen Schnupperkurs zu besuchen und einfach mal etwas Neues auszuprobieren. :)

LG Astrid
Verlinkt bei

Mittwoch, 15. Januar 2020

U-Heft-Hülle Mäuse im Weltall


Am Wochenende sind neben "deranderentasche" auch noch weitere Designs für U-Heft-Hüllen entstanden. Hier die Version "Mäuse im Weltall".


Das Motiv ist so niedlich und die Farben finde ich einfach schön. Wer sagt, dass Blau und Braun nicht zusammenpassen?


Innen mit Einsteckfach.


Witzig, oder?

LG Astrid

Dienstag, 14. Januar 2020

Die andere Tasche


Ich wusste ja schon, dass sie mir gefallen wird, aber dass ich sie sooo toll finde, das habe ich ehrlich gesagt nicht gedacht. Sie ist einfach, klein, eckig, blau. Meine andere Tasche. Das freebook ist von Lee (meinanderesich) und ich hatte mich schnell in diese kleine Dame verkuckt. 


Ja, ich weiß, wie beim anderen Rucksack... nochmal eckig, nochmal blau. Aber außer den Karabinern und dem Loxx-Knopf ist sie einfach und geradezu etwas "nackig" geblieben. 


Innen ein kleines Farbenmix-Schätzchen. Kennt ihr den Stoff noch? Die Tasche ist perfekt für meinen kleinen, geliebten, roten Geldbeutel, mein Handy und Schlüssel. Ja, ein paar Taschentücher passen auch noch rein. Dann ist aber Schluss. :)


Nee, stimmt nicht. Hinten ist noch eine Reißverschlusstasche. Für Konzertkarten? Mal sehen. 


Hier mein anderes Set bestehend aus dem anderen Rucksack und der anderen Tasche. Wann kommt denn der andere Geldbeutel, der andere Crossbag, das andere Mäppchen??? Hau´s raus, Lee. 
Ich näh´s - egal was kommt *lach!!! Danke für den tollen Schnitt. Das Freebook gibt´s HIER

LG Astrid

Verlinkt bei

Sonntag, 12. Januar 2020

U-Hefthülle Winterelfen


Wenn sich der Winter schon nicht blicken lässt, dann muss zumindest an der Nähmaschine ein bisschen Winterstimmung herrschen. Nachdem "die andere Tasche" fertig war (Fotos folgen) habe ich noch diese und ein paar weitere neue Designs für U-Heft-Hüllen genäht. 


Sehr niedlich, oder?


Innen - wie immer mit Einsteckfach für den Impfpass. 



So. Dann jetzt noch Tatort schauen und schon ist das Wochenende wieder vorbei.

LG Astrid

Mittwoch, 8. Januar 2020

U-Hefthülle mit Katzen


Bei dem trüben Wetter sehnt man ja schon ein bisschen den Frühling daher. Als mir dieser Stoff ins Auge gefallen ist, wusste ich sofort, dass er super geeignet ist für eine frühlings-fröhliche U-Heft-Hülle. :)


Innen - wie immer - mit Einsteckfach für den Impfpass.


Und nochmal von hinten. 
Ich weiß ja nicht, ob sich Kundinnen hierher "verirren", aber ich möchte mich einfach mal ganz herzlich für die Aufträge bei etsy bedanken. Kasuwa läuft noch etwas langsam an, aber ich bleibe auch dort, denn aller Anfang ist nun mal schwer.

Es wird mir nicht langweilig, diese Hüllen zu nähen. Ich versuche immer wieder neue Designs aufzunehmen und manch andere verschwinden, weil die Stoffe nicht mehr erhältlich sind. Dazu ist es immer wieder spannend, welche Namen gewählt werden. :)

LG Astrid

Dienstag, 7. Januar 2020

Micronnaie II - verschenkt!


Dieses Micronnaie kann ich jetzt auch zeigen, denn es war ein Weihnachtsgeschenk für meine Freundin. Sie haben vor ein paar Jahren das Campen für sich entdeckt und so passte der Stoff einfach zu gut!


Hier die Einsteckfächer und das Geldfach...


... und das Münzfach. :)

Der Schnitt ist von ambazamba und bei farbenmix erhältlich. 

LG Astrid

Mittwoch, 1. Januar 2020

zwanzig zwanzig


...da bist du ja schon!
Frohes Neues Jahr!

LG Astrid

P.S. vielen Dank für die schöne Ticket-Vorlage an schneiderherz!