Sonntag, 26. Mai 2019

Ein Kissen für Luise


Für die kleine Luise wurde ein Kissen in pink gewünscht - hier ist es. :)

Schönen Sonntag - gleich wird gewählt und dann geht´s auf Flohmarkttour. 

LG Astrid

Donnerstag, 23. Mai 2019

tub family - ein Stoffkörbchen im Patchworkstyle


Nachdem ich einige von diesen Stoffkörbchen bei Instagram gesehen hatte war es einfach um mich geschehen und ich musste mir das Schnittmuster bei Rosie Taylor Crafts kaufen. Es gibt 3 Größen und ich habe mal gleich mit dem größten Stoffkörbchen angefangen.


Da die Stücke sehr klein sind, kann man prima in den Restekisten wuhlen und diese - zumindest ein bisschen - dezimieren. Ich habe mich für die Reste des wunderschönen Stoffes "Les amis de foret" entschieden. Noch ein paar türkise und graue Stoffreste und ein bisschen Orange (das ist ein bisschen viel geworden, aber geht noch).


Das gepatchte Teil ist recht einfach herzustellen, da ist es auch nicht so schlimm, dass die amerikanische Anleitung viel Text und wenig Fotos enthält (warum sind die eigentlich so verhältnismäßig teuer?). Auch mit einem Inch-Lineal bin ich seit den 6 Köpfen ausgerüstet und so war kein Halten mehr. Morgens die Anleitung ausgedruckt, geschnippelt und zusammengenäht, abgenäht und schwupps das Binding (pssst... mit der Maschine) angenäht. Und dann?


Ähm... der Boden. Was steht da, lieber google-Übersetzer??? Hä? Wie soll das ordentlich aussehen? Nach einigen Hirnwindungen habe ich dann kapiert, wie das innen funktioniert. Bei mir aber ganz ohne Kleber... nähen und kleben? Das gehört bei mir nicht zusammen. 


Schwupps, zur Mittagszeit ist es ist geschafft, ich bin zufrieden mit meiner großen Tub. 

LG Astrid
Verlinkt bei

Dienstag, 21. Mai 2019

U-Hefthüllen für kleine Zwillingsmädchen


Zwei niedliche Elfen durften auf die U-Heft-Hüllen von einem Zwillingspäärchen. 


Nicht ganz gleich, aber doch im Wesentlichen gleich aufgebaut - so wollte ich die Hüllen gestalten. 


Mal bisschen grün, mal bisschen blau. 


Willkommen im Leben, Mathilda & Lotte!


Samstag, 18. Mai 2019

Trauerkarten


Wenn die richtigen Worte fehlen, können auch wenige Worte Mitgefühl zeigen. Trauerkarten zu gestalten finde ich gar nicht leicht. Schnell ist es zuviel. 


LG Astrid

Donnerstag, 16. Mai 2019

Zum Geburtstag... ein paar Karten


Irgendwie passiert hier im Moment nicht viel. Ich übe ein bisschen mit Stempel und Papier. 


Immerhin. Drei Glückwunschkarten sind fertig geworden. Aber auch zu unfreudigen Anlässen braucht man eine Karte... dazu morgen mehr. 

LG Astrid