Sonntag, 10. April 2011

Flötentasche Tröt


Flöten ist angesagt! Und da die schöne Holzblockflöte in einer unansehlichen Kiste aus Plastik beherbergt war, habe ich beschlossen, dies zu ändern. Ich feile an einer Flötentasche und möchte mein erstes Ergebnis kurz vorstellen: die Flötentasche Tröt.
Es bedarf noch einiger kleiner Änderungen; im Großen und Ganzen soll sie aber etwa so aussehen.


Edit: Dieses Model der Flötentasche hatte irgendwie keine Zukunft, wurde verworfen. 
Statt dessen, und über 3 Jahre später, hat die Flötentasche Melody überzeugt!

Kommentare:

  1. Oh die ist ja toll. Meine Töchter spielen auch Flöte und ich habe überlegt, eine Tasche dafür zu nähen. Aber noch bin ich nicht dazu gekommen. Deine ist wirklich toll.

    LG Annett
    (PS: habe mich mal in deine Leseliste eingetragen)

    AntwortenLöschen
  2. Wie genial!
    Sowas hätte ich als Kind auch gern für meine Flöte gehabt. Und meine Tochter wird sowa ssicherlihc irgendwann auch toll finden ...

    Schau morgen doch mal bei der Kreativ-Party vorbei! Da findest Du dann Deine Flötentasche wieder. ;-)

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!