Donnerstag, 15. November 2012

# 40/12 Green


Es wird nochmal grün bei BIWYFI; mein grün ist schon ein wenig abgeplättert und mit Rost versehen. Ich mag solche alten, selbstgeschmiedeten Zäune und dieser hier ist aus der nahen Nachbarschaft. Er umzäunt ein leerstehendes Haus, in dem früher ein Schmied wohnte und das hoffentlich bald wieder neue Bewohner finden wird.

Wer statt grau (oder dem bei mir momentan vorherrschendem Türkis/Braun) ein bisschen Grünes braucht, kann dieses bei Fr. Pimpinella finden.

LG Astrid

Kommentare:

  1. meine liebe, deine bilde sind echt IMMER der hammer! auch dieses begeistert mich wieder! die abgeblätterte farbe, die feinen spinnfäden...
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. so ein großartiges bild. solche zäune finde ich auch immer sehr schön. hier lese ich nun bestimmt öfters. alles liebe martina

    AntwortenLöschen
  3. Total romantisch und mit Spinnwebe! Lg Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Astrid,
    das Bild finde ich toll und ich glaube, ich würde gerne in das Haus einziehen. Jedenfalls hast Du meine Neugier geweckt, wie das alte Haus wohl aussieht. Und die Nachbarschaft scheint auch zu stimmen :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  5. Yes. Treffer versenkt, ich liebe rostige Detailansichten und durch den sanften Hintergrund lebt dieses Bild aber mal so richtig!!!!
    Fantastsich.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    ein tolles Bild von einem so schönen alten Zaun! Solche Zäune haben etwas geheimnisvolles, und sie können Geschichten erzählen .....
    Das Haus würde ihc auch gern mal sehen....bestimmt ein schönes Fleckchen!
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes Foto! Ist das dazugehörige Haus auch so versponnen und voller Geschichten von früheren Zeiten wie diese Zaunspitze?
    Lieb Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ganz, ganz tolles Foto! Die Spinnweben geben dem ganzen eine besondere Stimmung.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!