Montag, 14. September 2015

MakroMontag #23/15


Heute mal ein herbstliches Motiv. Unsere Wiese ist voll mit Champignons. Ich mag keine Pilze, aber besonders von unten faszinieren mich diese Lamellen, eine tolle Konstruktion der Natur!

LG Astrid
Verlinkt bei

Kommentare:

  1. Pilze finde ich ob von Oben oder von Unten immer wieder faszinierend. Schöne Aufnahme.
    Wünsche einen guten Wochenanfang.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    toll hast Du die Champignon-Lamellen erwischt! Also, Wiesenchampignons sollen ja genau so lecker sein, wie die Zuchtpilze, aber, ich bin da auch immer sehr skeptisch, da ich nicht wüßte, ob sich da vielleicht ein anderer, giftiger untergeschmuggelt hat ;O) Aber, ein schönes Pilzragout zu Omelett und Salat, ist schon köstlich ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag !
    ♥ Allerliebste Grüße ,Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Aufnahme, liebe Astrid...Pilze sind tolle Wesen...und von alle Seiten klasse. (auch zum Aufessen...) ;o)
    Hab eine schöne Woche und liebe Grüße
    Gabi
    http://stich-schlinge.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich plädiere da ganz klar für Aufessen! Lecker Champignons.....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Astrid,
    ja endlich beginnt die Schwammerl-Zeit *gg
    Nee, dein Köpfchen sieht toll aus!
    Liebe MaMo Grüße zu dir schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,

    tolles Foto!
    Ich mag Pilze - ansehen und aufessen ... aber bei selbstgesammelten Champignons wäre ich allerdings auch vorsichtig, ähneln sie doch sehr dem extrem giftigen Knollenblätterpilz ... O_O

    Allerliebste Herbstgrüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Champignon. Lecker :) Da zeigt der Herbst sich aber von seiner besten Seite :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!