Donnerstag, 22. Juni 2017

Jetzt auch noch Stempeln?


In letzter Zeit ist es hier ein wenig ruhig geworden und das hat einen Grund:
Eine unglaubliche Stempelinfektion hat mich nach einem kleinen Workshop bei Christiane voll erwischt. 
Eigentlich eine Weihnachtsüberraschung für meine liebe Freundin, hatte meine erste Berührung mit "Stampin´up" ernsthafte Folgen. :)

Während des Workshops konnten wir einige Gerätschaften und Materialien kennenlernen.


Mit der BigShot haben wir Papier geprägt, aus einer unglaublichen Fülle von Materialien je ein Layout gestaltet. gestempelt, mit Paste Strukturen auf´s Papier gebracht, mit kleinen Gimmicks das Bild aufgehübscht und im Anschluss schnell noch ein paar passende Rahmen besorgt. 


Das ist mein Layout. Ich hatte auf dem Handy noch ein Foto von einer alten Windmühle in Holland gefunden. "tot ziens" bedeutet "Auf Wiedersehen". In so kurzer Zeit haben wir beide - meine Freudin und ich - mit geduldiger Hilfe von Christiane unser Layout fertiggestellt - aber wir hätten noch Stunden weiterbasteln können!!!

Und wie gesagt, die Inkubationszeit betrug ca. 48 Stunden, dann war klar: Es hat mich erwischt!
Ich MUSS solche Stempel haben, und eine Prägemaschine und die tollen Stempelkissen... und und und. 
Also habe ich mir erst einmal diese Stempelwelt ein wenig erschlossen. Geshopt natürlich und Ideen gesammelt. Jetzt übe ich fleißig, um schöne Grußkarten selber gestalten zu können.
Und Leute, das macht echt Spaß!!!


Getreu nach diesem Motto sind die ersten Materialien eingezogen und ich kann mich entscheiden: 
Heute: Nähen oder Stempeln??? Gerade wozu ich Lust hab. :)

LG Astrid
Verlinkt bei 

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    genau so ist es mir auch vor 1,5 Jahren ergangen. Ich habe nach einem Geschenkschachtel basteln auf der Messe Hobby und Spiel in Leipzig diese Sache kennengelernt. Seither habe ich auch viele Stempel, Papiere und -schneider und auch die Big Shot in meinem N ä h ! zimmer und wenn ich dann hereinkomme kann ich mich ebenso nicht entscheiden....
    GLG, Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    Mich hat es auch erwischt und wenn wir nach Hause kommen, erwartet mich hoffentlich ein riesen Paket mit tollen Sachen. Meine StampinUp-"Dealerin" hat nämlich im Moment so eine Rabattaktion und da musste ich doch endlich die Sachen bestellen, um die ich die letzten Jahre drum herum tiger. ;)
    Viel Spaß und ich freue mich auf deine Karten und Co.!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe astrid,
    das kann ich mir gut vorstellen, mich juckt das auch schon länger in den Fingern, aber , es fehlt die Zeit dazu ;O)
    Ein tolles Layout ist bei Dir entstanden!
    Ich bin gespannt, was wir weiter zu sehen bekommen :O)
    Hab ein schönes, fröhliches und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!