Mittwoch, 17. August 2011

Skaterkatze - mein erster Digitalisierungsversuch!

Bei uns ist das Skateboard-Fieber ausgebrochen. Stundenlang wird hier auf dem Bürgersteig die Straße runtergefahren (glücklicherweise leben wir in recht karg besiedeltem Gebiet und die Blessuren halten sich aufgrund des sitzenden Fahrstils in Grenzen).


Aber plötzlich hat die Achtjährige ein ganzes Blatt gezaubert mit wunderschönen Skatertieren. Die Katze hat´s mir gleich angetan und so habe ich mit meinem doch noch extrem beschränktem Können den Versuch gewagt, dieses Tierchen zu Digitalisieren. Ich bin ganz erstaunt; sooo schlecht ist die "Skatecat" gar nicht geworden; o.k. es gibt sicherlich viele Tricks und Kniffe, die ich noch nicht angewendet habe und von Perfekt ist sie weit entfernt - aber ich finde sie so erst mal richtig cool!
LG Astrid

Kommentare:

  1. Spitze! Mein Mann spielt sich auch hie und da mit dem Programm, weil er soviele Ideen hat! Und sich ganz was eigenes zu sticken ist ja schon lässig!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Aber hallo, das ist doch richtig gut geworden. Auch, wenn perfekt vielleicht etwas anderes sein sollte, so finde ich´s für den ersten Versuch richtig gut gelungen und auf jeden Fall ausbaufähig.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. ich finde es super! so etwas freestyle-mässiges gefällt mir immer super!
    miniheju

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!