Mittwoch, 7. März 2012

Osterkörbchen aus Retrostoff


Psssst! 
Für die kleine Nichte hat der Osterhase schon was vorbereitet!

Diese Tasche finde ich genial für Minis: einfach zu tragen, es fällt nix raus und genau richtig groß, um im Garten die versteckten Eier und Schokohäschen einzusammeln.

 Absolut ostertauglich ist die alte Bettwäsche, die ich von der Oma bekommen hatte und die nun schon gleich - zumindest zu einem kleinen Teil - eine Bestimmung gefunden hat!

Und genäht ist das Osterkörbchen soooo fix!

Ich glaub, es wird nicht lange allein bleiben!

LG Astrid

Kreativ EBook Osterkörbchen erhältlich bei farbenmix - for free!
Stickdatei von Anja Rieger

Kommentare:

  1. Du hast recht, das Osterkörbchen werde ich dieses Jahr auch wieder nähen. Es ist einfach super!
    Und Deine Version gefällt mir sehr gut. Der Stoff ist klasse!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja super süss geworden in dem Retrostyle. Ja ich muss mich auch dran machen und welche für Ostern nähen.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  3. Oh , wie schattig [schatzig, herzig]…ach, nun leide ich wieder still , dass ich keine Stickmaschine habe *lach*
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Das Osterkörbchen ist ja allerliebst!
    Ich wünsch Dir einen fröhlichen, schönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Schade das ich nicht deine Nichte bin. Die würde ich auch mitnehmen.
    Liebe Grüße
    retheserelheib

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!