Dienstag, 4. Juni 2013

Ein letztes Mal Krabbeldecke


Das mit den Krabbeldecken ist echt ein hartes Stück Arbeit, wenn man gerne das dickste Volumenzeugs verwendet, damit die Quadrate auch so richtig prall gefüllt sind. Aber wenn schon, denn schon!

Dies wird die letzte ihrer Art von mir sein. Sie ist nochmal für einen kleinen Leo, den Neffen meiner ehemals besten Freundin aus Kindertagen, die so früh aus dem Leben gerissen wurde. So habe ich eine Ausnahme gemacht, denn Krabbeldecken werden nur an meine Freundinnen verschenkt.

Und so sieht´s aus, wenn ich mit einem Krabbeldecken-Monster kämpfe! Nachdem unzählige Quiltnadeln versenkt wurden, wird das Teil unter dem armen Maschinchen durchgequetscht. Die mittigen Quadrate sind echt schwierig,
diesmal gab´s sogar welche aus altem Jeans und alten Männerhemden.
Den Rand habe ich nochmal mit einem dunkelblauen Binding versehen (schlecht erkennbar); aber diesmal nicht mehr von Hand - das ist nix für mich!

Ja, und noch nicht mal fertig, war der kleine Leo auch schon da und nun die Decke auch schonwieder weg!

Aber zeigen möchte ich sie noch bei Meertjes, beim Creadienstag und dem Upcycling-Dienstag.

LG Astrid

Stickdateien: Doodles von Stickbär

Kommentare:

  1. Die Decke ist wirklich traumhaft schön! Ich kenne den Kampf, wenn man dicke Decken unter der Maschine durchzerren muss! Aber die Mühe hat sich voll gelohnt, die Decke ist toll!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt! DIe Decke ist ein Traum!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Deine Decke ist PERFEKT. Wenn ich da so meine anschaue.....
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  4. Die gefällt mir sehr gut, nicht kitschig bunt, trotzdem was zu sehen, schön kuschelig.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke ist sooo schön! Da hat sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    die Krabbeldecke für dien kleinen Leo ist ein Traum gewroden! Wundershcön sind Farben und Motive! Eine sehr gelungene Arbeit!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich habe mich bisher noch nicht an eine Krabbeldecke gewagt, sie sieht wirklich toll aus. Respekt!
    Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,

    die Decke ist wunderschön geworden und die Arbeit hat sich echt gelohnt.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  9. wunderwunderschön, und bei dem volumen fühle ich mit dir :) das kenn ich noch zu gut!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  10. Astrid; echt sowas von Wunderschön :))) Und was für eine Arbeit puuuhhhh*

    Ich möchte auch unbedingt mal eine Patchworkdecke nähen, mal schauen, ob ich das hinbekomme *bibber* habe ich schon ein wenig Respekt davor ;)...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön ist die denn! Und so perfekt in der Naht gequiltet! Ich kann das nicht. Schon 100x probiert und dann entnervt aufgegeben!
    Einfach eine traumhaft schöne Decke!

    Liebe Grüße
    Eulelia's

    AntwortenLöschen
  12. Ein wahrer Traum ist diese Decke, wunderschön. Der kleine Leo ist ein Glückspilz, dass er nun eine so tolle Decke hat.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid, super süß kann ich da nur sagen. Die Applikationen machen die Decke nochmal zu toll.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Die Decke ist wirklich richtig toll geworden! Die Plaggerei hat sich gelohnt! :-)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. wunderschön und total geschmackvoll - ein Traum!!!

    AntwortenLöschen
  16. Wahnsinn! Die Decke ist wirklich wunderschön geworden und die Applikationen geben ihr den letzten Schliff.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  17. Woah, ist die toll. Einfach superschön :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Wow, die ist ja wunderwunderschön! Da fehlen mir echt die Worte!
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  19. Wow, wie toll. Zwei solche Decken hab ich auch noch auf meiner to- sew- List. Allerdings hab ich nach deinen Bildern jetzt noch mehr Respekt davor....
    Wunderschön, auf jeden Fall und super ordentlich.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  20. wunderschöne Decke, tolle Farbzusammenstellung und die Applikationen sind auch total süß!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  21. Wow ist die toll!!!!! Richtig schön!! Sieht aber auch wirklich nach harter Arbeit aus! Hoffe die Beschenkten wissen das zu schätzen!! :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja, Krabbeldecken zu nähen sind eine Menge Arbeit! Aber diese ist mal wieder wunderschön geworden! Du kannst richtig stolz auf dich sein!!!
    Sie ist wunderschön, tolle Farben und die Bäumchen und Vögelchen sind auch super süß und passend!
    Echt Klasse!

    Liebe Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen
  23. Mein Liebe
    die Decke ist ein TRAUM!!!
    So schön und so klasse gemacht mit den Stickereien!!!
    Wahnsinn > Deine Freundin kann sich freuen Dich zur Freundin zu haben!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  24. Die Arbeit hat sich so was von gelohnt!!!!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  25. Ooooo ist die schoen!!!!

    Da steckt viel viel Arbeit drinnen.
    Kompliement zu diesem Projekt.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  26. Die Decke ist wunderschön! Ganz toll, die Arbeit hat sich gelohnt! GLG

    AntwortenLöschen
  27. So eine wunderschöne Decke, die Applikationen sind das Tüpfelchen auf dem i! :)

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Das sieht vor allem fantastisch, aber auch irgendwie so aus, als ob mir dabei die Hutschnur platzen könnte.... ;o)

    Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  29. Ich weiß genau was du meinst mit dem dicken Volumenvlies. Mir hat so eine Aktion mal eine fiese Entzündung im linken Schultergelenk eingebracht. Da hatte ich mehrere Monate was von. Nix Tennisarm - Quilterschulter :-).

    Aber toll flauschig sieht es aus!

    LG von Kirstin

    AntwortenLöschen
  30. Hut ab vor dem Kampf mit so viel Stoff und Volumenvlies! Es hat sich absolut gelohnt. Ein wunderschönes Unikat!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  31. Was für eine tolle Decke! Und die Applikationen... gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  32. Eine wunderschöne Decke! Die Stoffe und die roten Applikationen ... ein Traum!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  33. Traumhaft schön! Die Applikationen sind sooo schön und die ganze Decke so schön stimmig! <3
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  34. Boah, was für eine tolle Arbeit und schön zu sehen, wie Du mit ihr kämpfst.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Wunderschön, sehr geschmackvoll!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  36. Was für eine wunderbare Arbeit, so einzigartig und liebevoll gestaltet. Auch wenn es mir leid tat zu lesen, wie die familiären Zusammenhänge des kleinen Mannes und Dir sind.
    Sei herzlich gegrüßt.
    Nina

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,

    die Krabbeldecke ist ein Traum. Die stoffkombi und die wunderschönen Applis sind einfach nur toll. So geschmackvoll und gar nicht kitschig sondern einfach nur schön.
    Liebe Grüße,
    Florentine

    AntwortenLöschen
  38. Wunderschön! Ich liebe die Farbenkombination, das Design, alles!!

    AntwortenLöschen
  39. Die Decken sind wirklich Wunderschön eine Anleitung wäre echt Super. Unser Zwerg ist Unterwegs und genau so stell ich mir seine Krabbeldecke vor.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!