Dienstag, 19. März 2013

Noch´n paar Leinentäschchen

Aus der Restekiste in die Mitbringsel-Kiste!
Hier sind am Wochenende noch ein paar Leinentäschchen entstanden. 
Lila, Türkis, Rosa.... mmmmh. Fehlt noch Blau, Rot, Braun....
an Resten mangelt es mir eigendlich nicht....
 Heute ist creadienstag und Upcycling-Dienstag und bei Meertje schaue ich natürlich auch mal rein!

LG Astrid

Kommentare:

  1. Wunderschön, so zart und Ton in Ton. Gefallen mir sehr gut, die Täschchen!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. wow, die sind alle drei total hübsch ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die sind einfach schön. Schlicht und schön ist eine super Kombination, ich glaube ich muss auch so welche machen. Danke für die Inspiration!

    LG,
    Verena

    AntwortenLöschen
  4. Ganz große klasse ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Oh Gott, sind die schön - ich würde sowas ohne Anleitung nicht hinbekommen...
    lg anke

    AntwortenLöschen
  6. Schlicht und trotzdem sehr schön! Tolle Inspiration!
    VG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,
    diese Täschchen sehen wunderschön und richtig edel aus! Mit den kleinen Bommeln, ein schöner Hingucker dazu! Hast Du die Bommel auch selber gemacht?
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, liebe Claudia, die Bommeln sind selbstgekauft :)!
      LG Astrid

      Löschen
  8. Die sind ganz toll geworden. Ausgesprochen geschmackvolle Resteverwertung. Grüße, Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid!
    Deine Leinentaschen sind einfach nur schön geworden! Eine wunderbare Resteverarbeitung!
    GLG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Wow, deine Taschen sehen toll aus!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. Uuuii die hast du schön gemacht! Ganz toll!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Die sind auch wieder so schön geworden!!!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön geworden die Täschchen! Gefallen mir sehr gut.
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  14. Oh die sehen aber herzallerliebst aus! Auch mit der Paspel.... sehr schick!
    Liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid, da ist ja eine wieder schöner als die Andere! Gut wenn Frau sich da nicht entscheiden muss ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid, ich mag deine Sachen sooooo super gerne...

    Die Täschchen sind wunderschön geworden :)))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Leinen mag ich total gerne, es fühlt sich so gut an.
    Mit der Paspel und dem Quaddel sind das kleine Luxusprodukte, sehr schön.
    ♥LG Alex

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön sind die Täschchen geworden!

    Liebe Grüße
    Aline

    AntwortenLöschen
  19. Die sehen total edel aus! Besonders in Serie! Wunderschön!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  20. WOW! die sind ja soooo toll! So harmonische Stoffe hast du verwendet... Aber das gelbe ist noch immer mein Favorit.
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  21. Die sehen so edel und schlicht aus...
    wunderschön sind sie geworden...
    mehr davon...

    Viele liebe Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  22. Die sind ja umwerfend!
    So edel sehen sie aus, kein bisschen nach Restekiste. Toll.
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  23. Die sind wirklich schön geworden! Und Leinen entwickelt sich bei mir immer mehr zu einem "muss ich unbedingt haben" Stoff.
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  24. Genau mein Geschmack!!!!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  25. edelst die täschchen und die bömmel sind sowas von klasse, ist das ein extra kopfteil aus metall dafür? kenn ich gar nicht! sieht super aus!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  26. so schön schlicht!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  27. die sehen richtig toll aus.
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  28. Wunderwunderschön!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  29. weniger ist mehr (auf bunt sein bezogen)
    schlicht und wunderschön! bin begeistert.
    lg resa

    AntwortenLöschen
  30. Ich finde auch die wirken besonders zart und edel. Gefällt mir gut, die Kombination.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Meine lieben Leser- und KommentatorInnen!!! Ich bin völlig baff von den vielen Klicks und Kommentaren heute - da kommt man spät von der Arbeit und findet soooo viele nette Worte im E-Mail-Postfach. War ja ganz schön was los, während ich weg war!
    Ich danke Euch ganz herzlich!!!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  32. Ganz toll geworden - die Kombination Leinen mit bunten Stoffen mag ich auch sehr gerne.

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  33. Bin spät dran, aber muss trotzdem noch ein Lob da lassen!

    Die Täschchen sind ein toller Blickfang. :)

    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  34. find ich echt klasse!! Vor allem die Idee mit der Paspel gefällt mir sehr gut!! (ich erkenne es zumindest als Paspel :-) )
    Liebe Grüße
    Jumanojo

    AntwortenLöschen
  35. Wow, die sind echt schön, recht schlicht, aber doch nicht langweilig, farbig, aber nicht zu bunt. Über so ein Mitbringsel würde ich mich auch freuen.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  36. Deine Leinentäschchen sind ausgesprochen hübsch - einfach, ohne Schnick-Schnack, aber mit der Paspel und den Stoffen herrlich kombiniert! Ganz großes Kompliment!
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  37. Das ist eine schöne Idee endlich mal den Restebestand zu minimieren..Vorallem da ich ja sooo Zakka süchtig bin ist die Kombi mit Leinen wundervoll.

    Ich mag das ;)

    Nina

    AntwortenLöschen
  38. Die sind ja toll :) Hast du die Anhänger auch selbst gemacht?
    LG Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!