Dienstag, 10. September 2019

Filzige Mutterpasshülle


Eine Lieblingskollegin erwartet ihr erstes Kind und fragte mich, ob ich ihr eine Mutterpasshülle aus Filz nähen könnte. 
Wie könnte ich "nein" sagen? 


Mit schönem Blumenkranz - im Moment ja total angesagt. :)


Innen noch eine Einstecktasche aus veganem Leder für die Fotos. 

Sieht schon gut aus, aber ich bin noch unentschlossen, ob ich Filzhüllen zukünftig anbieten will. Hat jemand Erfahrung, wie sie sich bei Gebrauch entwickeln? Greift sich das Material ab? Optisch gefallen sie mir gut, aber haptisch... ??? Mal sehen...

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    die Mutterpasshülle sieht wahnsinnig schön aus. Der Spruch passt super und deine Kollegin hat sich sicher sehr gefreut.
    Habe einen tollen Dienstag und ganz liebe Grüße die naehbegeisterte Andrea 😊

    AntwortenLöschen
  2. Servus Astrid!
    Mir gefallen deine Hüllen jedes Mal wieder total gut! Leider kann ich dir zum Material nichts sagen. Nur so viel: Danke, dass du wieder beim DvD dabei bist und eine schöne Woche!
    ELFi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung, die du im oberen Reiter beim Impressum findest: https://www.mipamias.de/p/impressum_25.html
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++