Donnerstag, 6. Februar 2020

Stecknadeln oder Clips?

*werbung*- unbeauftragt, ungefragt, unbezahlt - Marken aber auf Fotos zu erkennen.

Geht´s dir auch so? 
Als ich mit dem Nähen so richtig angefangen hatte, da gab´s ja noch gaaaar nix. *lach 

Stecknadeln mit Herzchenkopf... total der Hype! 

Damals hab ich mir mein kleines Füchslein gefilzt, damit ich die Nadeln immer schön aufpiksen konnte an der Nähmaschine. Hier noch mein altes Schätzchen...


Aber sorry - die Zeit der Stecknadeln ist für mich echt vorbei. 

Seit diese kleinen Klämmerchen hier mal testweise im 10er-Pack eingezogen sind war klar: wir werden ewige Freunde. Das geht einfach viel flotter. Schwupps dran, schwupps ab. Aber Moment - wohin dann mit den Teilchen? 
Ein kleines Seilkörbchen bleibt immer auf dem Bügelbrett stehen, wo ich die Klämmerchen an die Nähwerke clipse und dann beim Nähen fliegt eins nach dem anderen neben der Nähmaschine rum.


Aber jetzt nicht mehr!
Schnell ein auf meine Maschine farblich abgestimmtes Seilkörbchen genäht, Knopf dran und an das Gummiband gehängt. Das Füchschen darf auch bleiben, aber hat den Platz getauscht.
Jetzt klappt´s auch mit den Klämmerchen. :)

LG Astrid 
Verlinkt bei

Kommentare:

  1. Sehr schön. Ich habe ein kleines Filzbehältnis genäht, das wandert immer durchs Nähzimmer. Missen möchte ich die Klammern wirklich nicht mehr, verwende aber auch noch Nadeln, zum Beispiel beim Aufstecken von Schnittmustern, oder beim Stecken von Einfassstreifen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Der Fuchs gefällt mir richtig gut! Das Körbchen finde ich auch schön!
    Ich benutze auch fast nur noch Klämmerchen und bewahre sie in einem breiten Glas neben der Nähmaschine auf.
    Liebe Grüße
    Kia

    AntwortenLöschen
  3. hübsch dein Körbchen ..
    ich nähe ja nicht mehr viel
    und Klammern habe ich noch nicht probiert
    über meine Stecknadeln kann ich drüber nähen .. mit den Clips geht das ja ber wohl nicht ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung, die du im oberen Reiter beim Impressum findest: https://www.mipamias.de/p/impressum_25.html
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++