Dienstag, 4. Mai 2021

Little Foksa - ein Meisterstück!

 *werbung* ungefragt und unbezahlt

Diese Handytasche mit dem niedlichen Namen "Little Foksa" von Hansedelli hat´s faustdick hinter den Ohren, ihr Lieben! Ich habe mich gleich in die vielen Beispiele schockverliebt, die bei Instagram gezeigt wurden. Natürlich habe ich sofort das ebook gekauft. Und ich finde, der Begriff "ebook" wird dieser Anleitung nicht gerecht, denn das sind völlig neue Dimensionen eines ebooks. Es ist so ausführlich geschrieben und mit hunderten von Fotos. Ein tolles Layout. Man wird wirklich Schritt-für-Schritt geführt - 76 Seiten lang! Und ein überschwängliches Look-Book raubt einem fast den Atem - so viele wunderschöne Beispiele!


Die schwierigste Phase beginnt leider direkt am Anfang. Wie soll man sich denn entscheiden? Welche Stoffe, welche Variante? Mit, oder ohne das aufwändigere Reißverschlussinnenfach? Also wenn schon, denn schon denke ich - ist doch nicht die erste Tasche, die ich nähe!!! Tatsächlich habe ich extra Stoffe und Zubehör bestellt, weil ich gleich etwas im Kopf hatte. Als alles da war, kamen erneut Zweifel... passt das wirklich?  Auch mit dem Oilskin als Klappe? Und welche Klappe überhaupt? 

Eins vorweg: Diese Tasche ist nichts für entscheidungsunfreudige Menschen! *lach. Und nichts für Schnellnäher! Denn hier muss genau gearbeitet werden! Dafür wird man am Ende aber großzügig mit einer tollen Tasche entschädigt. 


Meine Entscheidung fiel auf das RV-Innenfach, ein 3-fach-Kartenfächer, Schlüsselkarabiner und den Druckknopf, der das erste Fach zusammenhält. Auch hinten habe ich mich für das RV-Fach entschieden. 

Ich habe viel Neues gelernt bei dieser Tasche:
1. Anleitung wirklich gut lesen
2. Slow Sewing (insgesamt habe ich länger als 10 Stunden gebraucht)
3. wie das mit den Flügeln funktioniert

Ein bisschen war es wie ein riesengroßes Puzzle, das am Ende doch ein ganzes Bild ergibt. 
Aber man muss Geduld haben - 
ich würde sagen, es ist  dem Geldbeutel-Nähen ähnlicher, als dem Taschennähen. 


Besonders toll finde ich das RV-Teil, das mitten in der Tasche steckt. Wahnsinn, wer sich so etwas ausdenken kann!!! Alles passt perfekt (ja, ich habe ein paar mal bisschen geschlunzt - aber die Tasche bleibt eh bei mir). 

Meine kleine Füchsin wird mich hoffentlich bald auf Konzerten begleiten - Handy, Schlüssel bisschen Geld und Konzertkarten... dafür ist sie einfach klasse. Und ich bin schon ein bisschen stolz auf dieses kleine Meisterstück!

LG Astrid
Verlinkt bei

Kommentare:

  1. Servus Astrid,
    du kannst aber sowas von stolz auf dein kleines Meisterstück sein! Du musstest viele Entscheidungen treffen, der Zeitaufwand war ein Wahnsinn - aber das Ergebnis entschädigt dich dafür. Ich bin richtig begeistert von dieser wunderschönen "Little Foksa" und deshalb freue ich mich, dass du sie beim DvD zeigst! Danke und liebe Grüße!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid, da kannst Du echt stolz auf Dich sein. Die Tasche ist super geworden. Ich habe großen Respekt vor solchen Projekten und bewundere jeden, der sich die Zeit für so etwas Anspruchsvolles nimmt.
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man braucht wirklich den richtigen Zeitpunkt für ein solches Projekt. Zu lange darf bei mir auch nichts unfertig rumliegen, sonst verschwindet die Lust. :) Danke für deinen Kommentar.
      LG Astrid

      Löschen
  3. Mega ist diese Tasche! Ich habe das ebook auch hier und vor, das bald zu nähen. Sieht wirklich super aus! Ich wünsche gutes Ausgehen damit - hoffentlich bald wieder....
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, es macht wirklich Spaß, die Tasche zu nähen. Bin gespannt auf dein Ergebnis.
      LG Astrid

      Löschen
  4. Liebe Astrid,
    deine Tasche gefällt mir gut.
    Auch ich habe mich sofort in den Schnitt verliebt und ihn gekauft.
    Aber wie du schon schreibst, die Schwierigkeiten fangen schon bei der Stoffauswahl an.
    Ich glaube, es wird noch etwas dauern bis meine Tasche fertig ist

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta, da bin ich aber gespannt auf deine littlefoksa. Wenn man mal angefangen hat, läufts... :)
      LG Astrid

      Löschen
  5. Liebe Astrid!

    Jetzt bin ich schockverliebt in deine tolle Version dieser Tasche! Da stimmt ja wirklich jedes Detail. Dein langsames Nähen und das Stoffe extra aussuchen hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wünsche dir, dass die dazu passenden Konzerte bald wieder stattfinden:)

    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Pia! Die Karten liegen bereit, Tasche ist fertig... muss nur noch das Virus verschwinden. :)
      LG Astrid

      Löschen
  6. Wow, das Ergebnis ist wirklich klasse!!
    Ein absolutes Lieblingsteil.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid!
    Da darfst du definitiv stolz sein! Noch so ein Prachtstück! Ich musste beim Lesen sehr lachen, denn ich versuche mich gerade in der Little Mynta und mein größtes Problem? Für welche Stoffe in welcher Reihenfolge entscheide ich mich. Es ist genauso, wie du schreibst! Bloß nichts für Leute mit Entscheidungsproblemen wie mich. *ggg*
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  8. WOW, die Tasche ist der absolute Hammer!!! Und Deine Stoffauswahl und die Farbkombi finde ich super !!!💖💖💖 Ich hätte für sowas ja echt keine Geduld; wenn es friemelig wird, kann ich für nichts garantieren ;-) Leider liegen bei mir die angefangenen Nähsachen immer ne Weile rum, bis ich sie fertig nähe, da wäre so ein Projekt wahrscheinlich auch nix. Aber ehrlich, ich beneide Dich wirklich um diese wunderschöne Tasche - und Deine Geduld 💪😍. Liebe Grüße, Damaris

    AntwortenLöschen
  9. Ich mochte diese Tasche eigentlich auf den ersten Blick nicht, aber DEINE hat mich überzeugt. Es passt einfach alles zusammen! Konntest du alles Materialzusammen bestellen oder musstest du lange zusammensuchen? Wo finde ich diese tolle Reißverschlussfarbe und den Außenstoff vom Reißverschlussfach?🙏 Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,
    du hast wirklich allen Grund stolz zu sein. Die Tasche ist wunderschön geworden. Toll, dass du auch die gute Qualität der Anleitung lobst!! Ich wünsche dir viel Tragespaß.
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden
    Lydia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung, die du im oberen Reiter beim Impressum findest: https://www.mipamias.de/p/impressum_25.html
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++