Mittwoch, 28. Februar 2018

12tel Blick im Februar 2018: Wird die Schattermühle abgerissen?


Bei eiskalten Temperaturen und strahlendem Sonnenschein habe ich mein Blickobjekt am 25.02.2018 besucht. Ich habe beschlossen, das sonntags zu machen, denn dann ist der Verkehr nicht so hoch und es gibt keine Unfälle, weil Leute sich fragen, warum jemand da mit einer Kamera herumläuft. 


Auf meinem fast täglichem Arbeitsweg konnte ich beobachten, dass in der lezten Woche etwas passiert ist: ganz rechts ist ein weiterer Teil des Dachs eingefallen. Ein großes Loch klafft nun dort und ich fürchte, dass die Mühle dieses Jahr nicht bis zum Ende erleben wird. 


Und noch etwas: Die Fenster sind weg! Beim letzten Fototermin waren sie noch da. Und nun steht ein Container an dieser Stelle. Er ist ein wenig versteckt, aber ja, hier passiert etwas. Vor einem Abriss müssen Fenster oft vorher entfernt werden. Soll es tatsächlich schon einen Termin geben, zudem der Bagger bestellt ist?


Hier auch: Fenster sind weg!


Es bleibt spannend. 

LG Astrid
Verlinkt bei

Kommentare:

  1. Oh, das ist wirklich ein spannendes Jahresprojekt! Vielleicht der 12tel Blick mit den größten Veränderungen?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Spannend und auch ein kleinwenig traurig. Liebe Grüsse Maren

    AntwortenLöschen
  3. Oj! Ja! Das Dach könnte ja zusammenbrechen... aber die fenser. Hmmm.... das wird echt spannend.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!