Montag, 2. April 2018

Taschenspieler Sew Along 2018: HüftTasche


Woche 7 im TaschenspielerSewAlong. 
Zeit für die HüftTasche. 
Ich habe lange überlegt, welchen Stoff ich nehmen soll. Geworden ist es der Feincord Staaars von farbenmix, nachdem ich für die Designbeispielversion den Canvas mit Federn gewählt hatte.


Auch innen ein Staars, aus beschichteter Baumwolle. Da diese schon ein bisschen Stand gibt, habe ich den Feincord nur noch mit Vlieseline H250 bebügelt. Das reicht auch. 

Aus SnapPap habe ich das kleine Label gestaltet, bestempelt mit einem Stempel von Stampin´up. Die Gitarre hat einen Hintergrund: diese Tasche soll mich in diesem Jahr auf meinen Konzertbesuchen begleiten. 


Auch den Gurttunnel habe ich aus SnapPap geschnitten, das geht fix, ganz ohne Wenden und so. Und mein Logo ist auch schon drauf gelandet. 


Mein Fazit für die HüftTasche: fix genäht (wenn man sich den Reißverschluss außen und die zusätzlichen Laschen für die andere Tragemöglichkeit spart). Hübsches Täschchen für unterwegs.  Und blau und Sterne und Gitarre... damit kann man immer locker bleiben, oder? :) Irgendwie erinnert sie mich an jemanden...

LG Astrid

Meine bisherige Taschen des SewAlongs:
MännerSache
Verlinkt bei

Kommentare:

  1. Die sieht hübsch aus,Stoff,Stil -passt!
    Schönen Ostermontag,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die gefällt mir richtig gut! Auch diese Kombi mit dem bestempelten SnapPap gefällt mir total gut! Was für ein Stempelkissen hast du dafür verwendet?
    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ich habe das StazOn Stempelkissen verwendet. Danke für deinen lieben Kommentar!
      LG Astrid

      Löschen
  3. Die ist dir super gelungen. Sehr schön geworden.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Deine Hüfttasche gefällt mir mega gut! Die ist richtig schick geworden!
    Wie hast du dein Logo auf die SnapPap gebracht? Mit Stempel und Textilstempelfarbe?

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    eine klasse Idee! Und die Umsetzung mit dem bestempelten SnapPapp ist toll. Hab' gerade mit meinem Tochterkind gesprochen: kennt sie nicht nur, sondern hat sie sogar und wird mir ihr Stempelkissen borgen.... gut dass man Töchter hat! ;-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. ... wir Konzertgehen ;) Ich hab mir meine auch für Konzerte gemacht, nur bunter ;)
    Mein erster Stoffgedanke waren auch Sterne ;)
    Super Idee mit dem Snap Pap :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!