Sonntag, 30. Dezember 2018

Mein Bloggerjahr - Best of 2018


Dieses frostige Bild habe ich die Tage auf einem kleinen Spaziergang gemacht. Ich finde es sehr schön als Abschluss für dieses Jahr. Es deutet in die Ferne; man sieht nicht genau was kommt. Passt.

Was soll ich sagen zum Bloggerjahr 2018? Das war kein gutes Bloggerjahr, denn so viele haben ihre blogs bis auf Weiteres eingestampft und sind verschwunden. DSVGO, "Werbung oder nicht Werbung?", das Verschwinden von Dawanda und nun auch noch ein Verpackungsregister???
Wie soll man da noch mithalten bei all diesen Neuerungen? Ich bin keine IT-Spezialistin und doch muss ich mich überall durchlesen und Anwälte bezahlen. 
Das stimmt mich traurig und verlagert sehr viele Aktivitäten auf Plattformen wie Facebook oder Instagram. Dort wird viel gezeigt; aber es ist sehr schnelllebig und man findet vieles nicht wieder. So geht es mir zumindest. Ich möchte immer noch nicht abschalten hier, aber natürlich ist das Posten weniger geworden. Egal, ich bin noch da - hin und wieder. :)

Was gab´s in diesem Jahr?

Der Start war toll, denn für die neuen Taschenspieler durfte ich Designbeispiele beisteuern und natürlich habe ich beim Sew-Along mitgemacht. 


Auch fototechnisch war der Start ins Jahr sehr ambitioniert... das lies dann etwas nach, denn mein Objekt für den 12telBlick wurde leider abgerissen - Sh.. happens. 



Viele, viele U-Heft-Hüllen habe ich genäht, aber auch ein paar hübsche Verpackungen aus Papier gefertigt. Diese hier sind mit zur Nadelwelt gewandert, wo ich einige, sehr liebe Nähbloggerinnen persönlich kennen lernen durfte. 



Im Mai haben wir Zuwachs bekommen: ein alter Caravan schrie förmlich nach einem MAKE OVER.  Natürlich sind die Arbeiten noch nicht abgeschlossen. :)



Und während wir unseren ersten Urlaub mit dem Wohnwagen genossen, kam die Nachricht vom Aus von dawanda. Prima. Das auch noch. Inzwischen läuft das bei Etsy ganz gut. Also die erste Aufregung ganz umsonst.



Was Neues hab ich auch ausprobiert: Punchneedle. Hat Spaß gemacht!

Nach dem Sommer wurde es ruhig. Keine richtige Lust zu bloggen. Solche Zeiten gibt es immer wieder mal. Das beunruhigt mich nicht. Es geht weiter. Irgendwie. Und ich lasse mich gerne immer wieder von Euch inspirieren. 

Also: Tschüß 2018. Du warst überraschend, frustrierend, heiß und manchmal auch traurig. Du hast tolle Freundschaften gefestigt, hast mich Neues ausprobieren, mich lachen und weinen lassen. Ich habe geflucht und mich gewundert. Genäht, gebastelt und getanzt. So schlecht warst du gar nicht!

Guten Rutsch Euch, lieben Lesern und auch meinen Kundinnen!
Danke für´s kucken und schreiben.

Bleibt gesund und kreativ!


LG Astrid



Kommentare:

  1. Ach, liebe Astrid... das klingt ja fast wie ein Rückblick auf mein 2018. Hier wurde auch gelacht, getanzt aber auch geweint. Okay, viel geweint. Jetzt wo es aufwärts geht, läuft mir diese Verpackungsnummer über‘n Weg. Und schon wieder möchte man weinen. Aber nein! Lass uns fröhlich ins neue Jahr starten. Wir bloggen einfach etwas weniger, lassen DSGVO und Verpackungsgedöns kurz in Vergessenheit geraten, genießen dafür die schönen Dinge des Lebens. Zum Beispiel unsere Wohnwagen.
    Ich wünsche dir im neuen Jahr ganz viele tolle Momente, an die du dich beim nächsten Jahreswechsel gerne zurück erinnerst. Sei lieb gegrüßt ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    ja, es war ein turbulentes Jahr und die DSGVO hat uns echt Nerven gekostet. Aber ich freue mich über jeden Blog, der sich durchbeißt und hatte auch Freude an Deinen Abrissbildern....
    Bleibt mir zu wünschen, dass Du uns erhalten bleibst - auch im nächsten Jahr!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Blogsterben finde ich auch sehr schade. Facebook ist kein Ersatz, Instagram ein ganz anderes Format.
    Ich hoffe wir lesen uns weiter. Einen guten Rutsch nach 2019.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    danke für den schönen Rückblick!

    🍀🐷 Ich wünsche Dir und Deinen Lieben nun einen guten Rutsch in ein schönes, freundliches, friedvolles, kreatives und vor allem gesundes Neues Jahr 2019 und ich freue mich schon auf ein schönes und buntes neues Bloggerjahr mit Dir! 🥂🐷🍀
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥💖🐷🍀

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung, die du im oberen Reiter beim Impressum findest: https://www.mipamias.de/p/impressum_25.html
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++