Samstag, 16. Januar 2021

Schneehuhn

 

Schon seit dem ersten Schneefall, stand auf meiner geistigen ToDo-Liste, dass ich nochmal ein Schneetier bauen will. Ein Schneehuhn, um genauer zu sein. Aber der erste Schnee war so pulvermäßig, dass er selbst mit viel Spucke nicht zusammengehalten hätte. Also abwarten. Dann gab´s Schnee, guten Schnee, aber ich hatte keine Zeit; musste zur Arbeit. 

Am Mittwoch hat alles gepasst. Erst mal warm gemacht mit Schneeschippen und dann ab hinters Haus. 

Eine dicke Kugel, die ganz plötzlich nicht mehr zu bewegen war. Dann eine kleine Kugel für den Kopf und danach eine Kugel für den Schwanz. 


Und dann der Feinschliff: Flügel, Schnabel, Kamm und Augen. Zwei Knöpfe und - Fertig!!!
Boah, hat das Spaß gemacht!!! 

Dann rein, Feuerchen an - ok. Das Sichtfenster könnte eine Reinigung gebrauchen. Sieht aber auch toll aus, oder? 

LG Astrid

Keine liebe & nette Meinung

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung, die du im oberen Reiter beim Impressum findest: https://www.mipamias.de/p/impressum_25.html
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++