Donnerstag, 27. April 2017

Kosmetikbeutel für Jule


Diese etwas größere Kulturtasche ist für Jule entstanden. Für Übernachtungen bei der besten Freundin oder der liebsten Oma genau richtig. 


Innen mit abwischbarem Stoff. Und Außen das Webband "bloomen" (farbenmix) passte einfach perfekt zu den Vögelchen. 

LG Astrid
Verlinkt bei
nach eigenem Schnitt genäht
Webband von Farbenmix

Freitag, 21. April 2017

Bestickte Handtücher...?


Zur Geburt, zum Geburtstag oder zur Kommunion landen immer mal wieder ein paar Handtücher unter meiner Stickmaschine. 
Erst dachte ich so: "Handtücher besticken... ist das nicht etwas überholt und altmodisch?"
Aber nein! Das finde ich gar nicht mehr!


Mit fetziger Schrift und einer kleinen Stickerei gefallen mir bestickte Handtücher total gut!
Und die Kids sind einfach so stolz auf ihr eigenes Handtuch, das unverwechselbar und nur ihres ist!


LG Astrid

(die immernoch ihr Kommunionshandtuch besitzt: rot und mit etwas altbackener Schrift war es doch immer besonders, denn mit seltenem Vornamen gab es in den 70ern und 80ern nie was, wo mein Name draufstand.)

Donnerstag, 20. April 2017

U-Heft-Hülle für Lucien


Lucien, der kleine Löwe... das passt doch wunderbar!
Es ist mir immer wieder eine Ehre und Freude kleinen Erdenbürgern eine schöne Hülle für ihr Untersuchungsheft zu nähen. 

LG Astrid
Verlinkt bei
nach meinem eigenen Schnitt (ebook HIER, wer mag) und
Stickdatei von Mrs. Doodle*
Webband von farbenmix: Ringelwebband*
________________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Sonntag, 16. April 2017

Schöne Ostertage


wünsche ich Euch!!!

LG Astrid

Donnerstag, 13. April 2017

Füchse für die Kleinen


Ja, ich mag sie immernoch - die lieben Füchslein.
Und klar wollen die auch mal Indianer spielen *lach!


Aus den beiden Stoffen sind U-Heft-Hülle und Stifterolle entstanden.
(Ich weiß nicht, warum die Fotos so übel geworden sind - schätze ich muss meine Kamera mal reinigen lassen.)


Schöne Ostertage wünsche ich schon mal. 

LG Astrid
Verlinkt bei

Dienstag, 11. April 2017

6Köpfe - 12Blöcke Teil 5: Dresden plate


Der Aprilblock des Jahresquilts heißt "Dresden plate". Ein bunter Teller bei dem man schön verschiedene Stoffe kombinieren kann - das war mein erster Gedanke.

Beim Durchlesen der Beschreibung dann kamen mir ein paar Zweifel: 
1. von Hand annähen??? 
Nee, da bleibe ich meinen Prinzipien treu :)
und
2. dieses runde Teil in der Mitte verursachte irgendwie Unbehagen.

Egal, ran an den Teller, Messer und Gabel - ähm... Schneidroller und Lineal gepackt und los!

Apropos Lineal... 


Da ich ein bisschen zu geizig war, um dieses Lineal zu kaufen, habe ich mir einfach selbst eins geschnitzt. Es ist aus einem formstabilen Unterlegset (passt ja zum Teller). Zugegebenermaßen schon ein bisschen labberiger als ein Original-Lineal, aber es erfüllt prima seinen Zweck und wer weiß, ob ich meine "Geschirrsammlung" überhaupt erweitere???

Auch für den Kreis - das Sorgenkind meines Blocks - habe ich ganz ordentlich 2 Schablonen angefertigt. Nur leider war mein fertig gebügelter Kreis zu klein. Also ein bisschen geziept und gezogen und als er halbwegs passte, ist aus dem Kreis ein bisschen ein Ei geworden. Passend zu Ostern. :)


Hier durften alle vier Blöcke mal Sonne tanken und etwas abhängen.

Der fertige April-Block gefällt mir sehr gut;
diesmal bin ich mit der Stoffauswahl sehr zufrieden. 

So schaut die neue Übersicht aus:
Alle Posts zu den Blöcken könnt ihr HIER finden.


LG Astrid
Verlinkt bei 
Meertje

Dienstag, 28. März 2017

3 x U-Heft-Hülle


Hüllen für das Untersuchungsheft nähe ich immer wieder gerne.
Diesmal gleich ein Triple!
Die Stickdateien sind einfach zu goldig und immer wieder gerne greife ich zu dem Ringelwebband von farbenmix.


LG Astrid
Verlinkt bei
Stickdateien von Mrs. Doodle*
farbenmix Ringelwebband*


Schnitt U-Heft-Hülle von mir selbst
_____________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Montag, 27. März 2017

12tel Blick: März 2017


Was bei der Linde noch nicht grünt, holt der Himmel mit dem Blau raus. 
So sah´s aus gestern: Der Frühling kommt, aber wir liegen ein bisschen höher und während es an der Saar schon bunt und fröhlich blüht; erfreut Dorf sich über ein immerhin schönes Wetterchen mit angenehmen Temperaturen. 

Ach, ja - noch was ist bunt: 
Die Fahne wurde anlässlich der Landtagswahl gehisst, denn die alte Schule wird als Wahllokal genutzt  (wie praktisch - da haben wir´s gar nicht weit, um unser Stimmchen abzugeben). 

Ich freue mich auf das nächste Foto der 12tel-Blick-Challenge, denn dann MUSS es grün werden!!!

LG Astrid
Verlinkt bei
12tel Blick

Hier schon ein kleiner Überblick über die ersten 3 Monate (Tabelle geklaut bei Tabea Heinicker)


Dienstag, 21. März 2017

Fuchsige Windeltasche


Ich liiiiebe diesen Stoff und diese Stickdatei. Ich finde beide passen sehr gut zusammen und so ist dies meine absolute Favoriten-Windeltasche.


Wie immer innen 2 große und 2 kleinere Einstecktaschen für Feuchttücher, Windeln und kleineren Krimskrams. 


LG Astrid

Verlinkt bei
Stickdatei von kunterbuntdesign

Dienstag, 7. März 2017

6Köpfe-12Blöcke Teil 4: broken dishes


"Broken dishes" heißt der März-Block für den Jahresquilt.
Auch diesmal habe ich 2 Versuche gebraucht und obwohl ich wusste, dass es mit dem großen Muster schwierig werden wird, habe ich mich für das spätere Gesamtbild dafür entschieden. Die Erkennbarkeit des Musters leidet ein wenig darunter, aber das war mir jetzt mal egal. :)

So schauen meine ersten 3 Blöcke für den Quilt aus:


Block 1 findet ihr HIER und 
Block 2 Hier

Tja, jetzt heißt es wieder warten, bis der April kommt...

LG Astrid
Verlinkt bei

Donnerstag, 2. März 2017

Endlich Chobe-Bag!!!


Was lange währt... diese Tasche wollte ich schon letztes Jahr genäht haben. Hat mir immer wieder gut gefallen, wenn ich sie irgendwo erblicken durfte und das ebook hat schon mächtig Staub angesetzt. Aber jetzt ist sie fertig: Meine Chobe!!!


War an sich schnell genäht... warum hab´ ich nur so lange gewartet? 
Ich bin bei dem klassischen Farbthema geblieben. Jeans und ein dem Label angepasstes Braun.
Eine Lieblingsjeans musste dran glauben, denn ich glaube nicht mehr dran irgendwann nochmal da reinzupassen - jetzt eh zu spät. :)


Man glaubt es kaum, aber ich habe diese Tasche etwas größer - genauer gesagt etwas länger gemacht. Das passiert selten, aber ich dachte, eine Tasche, wo ein Ordner locker reingeht wär auch mal schön. So habe ich sie um ein Stückchen verlängert (Sieht man an dem Cordstoff oben). Reißverschlusstasche hinten, ja, macht Sinn. 


Innen dann schön bunt - ein Dekostoff, relativ schwer... endlich raus aus der Schublade. :)

Und mein erster selbstgemachter Taschenhenkel aus unveganem Leder. 
Natürlich keine Nieten da... dies auch der Grund, warum ich sehr verspätet in den heutigen RUMS-Tag einsteige. Lieferung kam um 13.30 Uhr - Henkel fertig um 14.00 Uhr. 


Diese Tasche zu nähen hat mächtig Spaß gemacht!!! Endlich flutscht es wieder mit den Taschen.
Und da ja ganz viele Jeansstreifen vorne gepatcht wurden, erkläre ich die monatliche Aufgabe des Taschensewalongs für gelöst.

LG Astrid
Verlinkt bei

Dienstag, 28. Februar 2017

Hülle für Kerstins Eipätt


Kerstin mag Frösche und sie mag grün und sie mag auch ihr Eipätt. :)


Zur Sicherheit ein passender Knopf aus der Knopfkiste, und ein Gummiband. 
Man sieht hier noch ein bisschen von meinem "Dummy" aus Pappe. Ich hab´ ein kleineres Pad, auch nicht von der Apfelfirma. Trotzdem probiere ich ja gerne aus, ob´s so richtig reinpasst. 


Ich hoffe das Eipätt-Kleidchen gefällt. :)

LG Astrid
Verlinkt bei

Stickdatei von Mrs. Doodle*

____________________________________________
Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Montag, 27. Februar 2017

12tel Blick - Februar 2017


Nee, da hat sich noch nichts geändert bei meinem Motiv für den 12tel Blick. 
Es ist trüb, windig und bald werden ein paar Tropfen fallen. 
Ach, ja und es ist Rosenmontag - allen Jecken viel Spaß. 
Mein Lieblingskarnevalslied ist das hier: :)


LG Astrid
Verlinkt bei 12tel Blick

Dienstag, 21. Februar 2017

Windeltasche für Ben


Hier eine Windeltasche mit Hirsch für den kleinen Ben.


Das war´s auch schon für diese Woche, mehr geht grad nicht. :)
LG Astrid
Verlinkt bei
Stickdatei von Mrs. Doodle*

___________________________________
Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Dienstag, 14. Februar 2017

Annex-Double-Zip-Box-Pouch


Nun habe ich mich doch mal an das Täschchen mit den 2 Reißverschlüssen rangetraut. Getreu nach dem Motto "Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen" hat mich der Faultierstoff reichlich inspiriert. :)


Die Außenseite habe ich ein wenig gepatcht und abgesteppt, damit das faule Tier auch schön zur Geltung kommt. Genäht habe ich die mittlere Größe, die schon ganz schön groß ist. Da passt einiges rein!


Innen 2 verschiedene Futterstoffe... die hätte ich noch ein wenig verstärken können, aber wenn das Beutelchen gefüllt ist, stört das nicht weiter. 


Bleibt zu überlegen, was reinkommt...


Auf jeden Fall ist es mein Februar-Beitrag zum Taschen-Sew-Along, denn das Thema "Ordnungshüter" dürfte ich getroffen haben. :)

LG Astrid
Verlinkt bei
Genäht nach dem ebook von SewSweetness

Dienstag, 7. Februar 2017

Noch mal Hüllen für´s U-Heft


Heute muss ich mal ein bisschen im Archiv kramen, denn die letzte Woche hab ich nicht viel genäht. Zeigen kann ich trotzdem 2 U-Heft-Hüllen - einmal für den kleinen Amon-Aurelion und für 


Lotte. 
Beide Male mit Stickdateien von kunterbunt.design.

LG Astrid
Verlinkt bei
HOT-Handmade on Tuesday
Genäht nach meiner Anleitung von HIER

Mittwoch, 1. Februar 2017

6Köpfe-12Blöcke Teil3: Block 2 ( Churn dash )


Hier ist mein Februarblock des Jahresquilts. 
Er heißt "Churn dash" und irgendwie lief das bei mir nicht ganz so rund wie im "Butterfass". :)

Ich hatte mich ganz schnell für die Stoffe entschieden (leider auch für Streifen - böse Falle!!!) und dann etwas zu schnell gehandelt: Beim Zurechtschneiden der Quadrate hab ich gleich mal eine Seite ein bisschen zu viel abgeschnippelt. War nicht so schlimm, konnte ich retten - aber dann, nachdem alles zusammengesetzt war, sah das gar nicht mehr nach dem Churn dash aus und so beschloss ich, einen komplett neuen 2. Versuch zu starten. 


Jaaa, so ist´s schon viel besser, man kann das "Bild" des Blocks viel besser erkennen, denn ich find´s irgendwie schade, wenn man das Muster nicht mehr so sieht. Ist ja mein erster Quilt und wir lernen so viel bei den Mädels von den 6Köpfen-12Blöcken. Nicht nur die Techniken, nein auch immer ein wenig Hintergrundinfos und dann will ich auch sehen, warum der Block so heißt. 

Tja, dann werde ich jetzt mal warten, bis es im März weitergeht. Vielleicht kann ich ja auch Teile des ersten Versuchs recyclen... abwarten.

Herzlichen Dank an die 6 Köpfe - 
der Wahnsinn, was ihr da losgetreten habt!!! :)

Noch eine erste Übersicht meines "Quilts":

Meinen Januarblock findet ihr Hier.

LG Astrid
Verlinkt bei