Donnerstag, 22. Juni 2017

Jetzt auch noch Stempeln?


In letzter Zeit ist es hier ein wenig ruhig geworden und das hat einen Grund:
Eine unglaubliche Stempelinfektion hat mich nach einem kleinen Workshop bei Christiane voll erwischt. 
Eigentlich eine Weihnachtsüberraschung für meine liebe Freundin, hatte meine erste Berührung mit "Stampin´up" ernsthafte Folgen. :)

Während des Workshops konnten wir einige Gerätschaften und Materialien kennenlernen.


Mit der BigShot haben wir Papier geprägt, aus einer unglaublichen Fülle von Materialien je ein Layout gestaltet. gestempelt, mit Paste Strukturen auf´s Papier gebracht, mit kleinen Gimmicks das Bild aufgehübscht und im Anschluss schnell noch ein paar passende Rahmen besorgt. 


Das ist mein Layout. Ich hatte auf dem Handy noch ein Foto von einer alten Windmühle in Holland gefunden. "tot ziens" bedeutet "Auf Wiedersehen". In so kurzer Zeit haben wir beide - meine Freudin und ich - mit geduldiger Hilfe von Christiane unser Layout fertiggestellt - aber wir hätten noch Stunden weiterbasteln können!!!

Und wie gesagt, die Inkubationszeit betrug ca. 48 Stunden, dann war klar: Es hat mich erwischt!
Ich MUSS solche Stempel haben, und eine Prägemaschine und die tollen Stempelkissen... und und und. 
Also habe ich mir erst einmal diese Stempelwelt ein wenig erschlossen. Geshopt natürlich und Ideen gesammelt. Jetzt übe ich fleißig, um schöne Grußkarten selber gestalten zu können.
Und Leute, das macht echt Spaß!!!


Getreu nach diesem Motto sind die ersten Materialien eingezogen und ich kann mich entscheiden: 
Heute: Nähen oder Stempeln??? Gerade wozu ich Lust hab. :)

LG Astrid
Verlinkt bei 

Dienstag, 20. Juni 2017

Wimpelkette für Leon


Lange keine mehr genäht: Eine Wimpelkette. 
Hier für den kleinen Leon in blau/beige. 


Gratulation an das HoT-Team, denn die Link-Party feiert heute ihr 2-jähriges!!! 


LG Astrid

Verlinkt bei

Samstag, 17. Juni 2017

Tierisch gut?


Das ist das Thema in diesem Monat beim Taschen-Sew-Along: Tierisch gut!
Mein erstes Täschchen mit dem - ähm... ja, was ist das eigentlich? Na, sagen wir mal Wolfsschnauzentier, spiegelt ein wenig meine momentane Taschennähunlustigkeit wieder. *lach.
Hat aber Spaß gemacht. Nochmal altes Bauernleinen und Stickerei von Susalabim.


Da ging sogar noch ein Zweites: Sehr passend für die momentane Jahreszeit. Fliegendes Rüsselviech. Sind grad jede Menge hier unterwegs.

Die beiden Leinentäschchen wandern jetzt zur Linkparty und ich wünsche ein weiteres, heiteres, sonniges Wochenende.

LG Astrid
Verlinkt bei

Dienstag, 13. Juni 2017

U-Heft-Hüllen im Doppelpack


Für ein Geschwisterpäärchen durfte ich diese beiden U-Heft-Hüllen nähen. Die Vorgabe war grün, einmal mit blau und einmal mit lila.

Die Stickdateien sind von kunterbunt.design.

LG Astrid
Verlinkt bei
hot-handmade on tuesday
nach eigenem Schnitt genäht

Sonntag, 11. Juni 2017

6Köpfe-12Blöcke: Teil 7 - Halbzeit mit Log Cabin


Halbzeit beim Jahresquilt!

Und diesmal gab es gleich eine Auswahl aus 2 verschiedenen Blöcken von der lieben Gesine (allieandme).


Ich weiß jetzt gar nicht, ob ich mich gegen den PineApple oder einfach nur für den LogCabin-Block entschieden habe. Ein bisschen von Beidem vielleicht. :)

Auf jeden Fall war der Log Cabin ganz easy-peasy schnell geschnippelt und fast genauso schnell zusammengenäht. Gefällt mir - einfach und effektiv, würde ich mal sagen. Dunkel in der Mitte und von hell nach dunkel in meinen beiden Farben nach außen hin. Passt!


Damit ist die erste Hälfte der Blöcke ja schon fertig. Hmmm... zum Ende wird das richtig viel Arbeit und ich überlege schon jetzt, ob ich nicht die ersten 6 Blöcke schon mal zusammenfassen sollte. Da fehlt mir aber noch der richtige Stoff. Und natürlich die Maße...

Hat schon jemand mit dem Zusammenbau begonnen?

LG Astrid


Verlinkt bei

Dienstag, 6. Juni 2017

Ordnerhülle für Leander


Für den kleinen Pirat Leander gab´s eine Hülle für den Ordner. 

LG Astrid
Verlinkt bei
HOT-Handmade on Tuesday
meertje

Mittwoch, 31. Mai 2017

12tel Blick: Mai 2017


Der letzte Tag im Mai - der Sommer hat Einzug gehalten und läßt uns seit fast einer Woche richtig schwitzen. Kaum Regen und die warme Witterung machen es der Natur nicht leicht: Sämtliche Bäume - auch meine "Jahreslinde" sind fürchterlich von Ungeziefer betroffen, die Blätter zerfressen. Die Bienen können keinen Honig produzieren und sämtliche Obstbäume sind dem letzten Frost zum Opfer gefallen. 

Wir warten dringend auf Regen. 

Die Jahresübersicht füllt sich langsam:


LG Astrid
Verlinkt bei

Dienstag, 30. Mai 2017

Karo mal zwei


Erinnert ihr euch noch an das Handgelenktäschchen von der Taschenspieler CD1*?
Ja, Karo hieß sie und sie ist echt ein niedliches kleines Nähprojekt. Sie ist bei mir leicht in Vergessenheit geraten.


Bis nun eine meiner liebsten Kundinnen mich gefragt hat, ob ich ihr zwei solcher Täschchen nähen kann. Mit Stickerei auf altem Bauernleinen. Na gerne doch!!!


Auf dem groben, alten Leinen kommen die Stickdateien von Susalabim extrem schön zur Geltung! Kleidchen und Pulli sind aus dem gleichen Stoff wie das Innenfutter und der kleine Gurt. Dazu das dünne Sternchenwebband von farbenmix und als Einnäher Stückchen vom Webband von Susalabim.


Es fällt mir ein bisschen schwer, die beiden Täschchen zu verabschieden - aber ich weiß sie kommen in/an gute Hände. :)

LG Astrid
Verlinkt bei
made4girls
meertje
Stickdateien: kunterbuntdesign/susalabim
Webband: farbenmix
Schnittmuster:  Taschenspieler CD1*
_________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die CD kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Sonntag, 28. Mai 2017

Kleines Baby-Set für Ida und die Sache mit dem Einhorn...


Also diese Einhörner... ich weiß ja nicht, woher die grad überall kommen und ich oute mich gerne als Nicht-Pferde-Liebhaberin (da macht das Horn keinen Unterschied), aber ein paar von diesen Fabelwesen finde ich auch fabelhaft. 
So hat es dieses von  Mrs. Doodle*  auf das kleine Baby-Set für Ida geschafft. 
U-Heft-Hülle und Windeltasche. 
Ja, das find ich niedlich.


Und hier der bisher einzige Stoff, den ich (trotz erhöhten Kitschfaktors) auch ganz nett finde. Damit ist meine Sammlung aber auch schon komplett. *lach

Und ihr so? Hopp oder flopp, das Einhorn?

So, und jetzt verschwinde ich wieder in meinen wohltemperierten Keller - dieser plötzliche Sommerausbruch ist mir bisschen too much.

LG Astrid
Verlinkt bei
made4girls
Stickdatei Einhorn: Mrs. Doodle*
_________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Donnerstag, 25. Mai 2017

Kulturbeutel für die Beste Schwester


Nun darf ich den Kulturbeutel für die "Beste Schwester" meiner Kollegin zeigen.
Ich mag diese Kombi und finde sie auch für etwas größere Mädchen nicht zu kindisch. 


Innen mit dem tollen Staaars-Stoff (wasserabweisend).


So. Bleibt noch allen Papas einen schönen Vatertag zu wünschen und allen Mamas ebenfalls ein sonniges - vielleicht langes - Wochenende.

LG Astrid
Verlinkt bei

Donnerstag, 18. Mai 2017

Tropf, tropf, tropf


Schon ist sie wieder weg, die liebe Sonne. Hier sind Gewitter angesagt. Und das kann auch inspirierend sein! Diese Täschchen sind aber schon vor einiger Zeit entstanden - bei mir liegt alles still - mich hat eine ganz fiese Grippe erwischt und so hab ich die tollen Sommertage im Bett verbracht.


Aber es geht bergauf und die kleinen Miniapotheken passen dann auch schon wieder gut zum Thema. :)
Es gab so viel Fragen bei INSTA zu dem Stoff*, er ist schon ein bisschen älter, 
aber wirklich ganz toll. Es gibt ihn in beige und grau. Allerdings konnte ich ihn in beige nicht mehr finden. 


LG Astrid
Verlinkt bei

Stickdatei von HIER*
Stoff von HIER*
__________________________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  oder den Stoff kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Mittwoch, 10. Mai 2017

Gewinnerin gefischt!


Ziemlich oldschoolmäßig habe ich 31 Zettelchen geschnippelt, beschriftet und gefaltet. Viele Namen sind mir schon lange vertraut und auch ein paar Neue haben sich darunter gemischt.
Das große Tochterkind durfte ziehen und gewonnen hat:


Herzlichen Glückwunsch, liebe Fischerin!!!

1000 Dank natürlich auch an alle anderen, die mitgemacht haben. 
Nun noch einen schönen Abend nach einem wunderbaren, fast sommerlichen Tag!!!

LG Astrid

Dienstag, 9. Mai 2017

Babyset mit Panda


Da sind wieder die Pandas... ich mag sie immer noch, auch wenn ich meine Panda-Linkparty eingestampft hab. (Wie macht ihr das jetzt mit inlinkz??? - das ist so teuer geworden?) Alle anderen Linkpartys sind wieder aktiviert. :)


Aber zurück zu den kuscheligen Tierchen: Als ich diese Stoffe gesehen hatte, war schon klar, dass ich sie haben muss. Entstanden ist ein kleines Set aus U-Heft-Hülle und Windeltasche.


Letztere mit sehr passender Stickdatei - ich liebe es, genau das zu finden, nachdem ich suche!!! 
Sind wir nicht alle Jäger und Sammler???

LG Astrid
(die sich schon jetzt ganz doll für die vielen Glückwünsche zum Bloggeburtstag bedanken will. Wer noch ins Töpfchen hüpfen will, muss dies bis heute Abend tun. )
Verlinkt bei

Stickdatei:  Stickherz*
Stoffe von  HIER*
Webband farbenmix von HIER*
______________________________________
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung dir zusagt und du die Stickdatei  kaufst, würde ich mich sehr freuen, wenn du das über diesen Link tust. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und du hast keinerlei  Zusatzkosten :) Danke!

Freitag, 5. Mai 2017

U-Heft-Hülle für eine Prinzessin


Eine Prinzessin hatte ich bis jetzt ja gar nicht im Angebot. Beim Stöbern bei kunterbunt.design bin ich aber fündig geworden und so kann die kleine Yasmin eine gar royale U-Heft-Hülle ihr eigen nennen. :)


Innen mit Einsteckfach für den Impfpass und/oder die Versichertenkarte. 


LG Astrid
Verlinkt bei

Donnerstag, 4. Mai 2017

6Köpfe-12Blöcke Teil 6: Dutchman´s Puzzle


Schon als ich den Namen des Mai-Blocks las, freute sich meine halbe holländische Seele! Sehr gute Wahl, Katharina! Aber nicht nur die Geschichte zu diesem Block finde ich interessant, auch das Muster mag ich, denn die Windmühle fällt doch gleich ins Auge. 

Ok, Bei einer Spitze habe ich abgeloost... aber das macht nix. Hat Spaß gemacht. Im Moment hadere ich mit meiner Stoff-/ und Farbwahl, aber da muss ich jetzt durch und ein paar Stöffchen muss ich doch noch nachordern, da manche zur Neige gehen. Während ich zu Anfang unbedingt ganz viele verschiedene Stoffe einbauen wollte, merke ich jetzt, dass vielleicht auch Weniger mehr gewesen wäre. Es ist wirklich ein Prozess, die Entstehung des Quilts und Monat für Monat gewinne ich an vielerlei Einsichten. Aber erst wenn man die Blöcke so sieht (und mit den tollen  anderen Blöcken vergleicht) erkennt man, in welche Richtung die optimale Zusammenstellung geht. 
(Ein bisschen überlege ich fast noch eine 2. Runde zu starten. Mit ganz anderen Farben)

Hier noch meine Übersicht:

LG Astrid
Verlinkt bei

Dienstag, 2. Mai 2017

7. Bloggeburtstag - echt jetzt?


Vor 7 Jahren bin ich mit der Bloggerei gestartet und ich bin echt immer noch hier. 

Warum eigentlich? 
Warum mach´ ich das? 
Hab´ ich sonst nix zu tun? 
Und liest das überhaupt einer? 

Fragen über Fragen, die man sich ja an so Jahrestagen stellt. 

Unglaublich, welche Ausmaße diese Nähgeschichte bei mir angenommen hat! 
Ich bin der Stoffsucht verfallen, breite mich (nicht immer zur Freude anderer Familienmitglieder) in den Kellerräumen permanent aus, kaufe neue Kisten, um meine Stöffchen zu betten. Selbst kleinste Schnipselchen bevölkern inzwischen farblich sortiert 7 Kisten - passt ja! 


Gut zu wissen, dass es mir nicht alleine so geht, denn hier und da darf ich auch bei Euch lesen, dass eine gewisse Sammelleidenschaft ein geteiltes Leid ist. :)

Aber zurück zum Geburtstag... ein Geschenk fehlt. 
Ich hab´s im Vorfeld nicht geschafft Sponsoren anzuschreiben und um voluminöse Spenden zu bitten. So greife ich in meinen bescheidenen Fundus und habe ein klitzekleines Stoffpaket bestehend aus 4 fat quarters zusammengestellt, das ich gerne verlosen will. Also: wer es gewinnen möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar unter diesem Post.

(Das Gewinnspiel startet jetzt und endet nach 7 Tagen am 09.05.2017 20.00 Uhr. Die Gewinnerin wird mit Zufallsgenerator ermittelt und am 10.05.2017 bekanntgegeben. Mindestalter 18 Jahre. Keine Barauszahlung, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Kontaktmöglichkeit bitte nicht vergessen. )


Ähm... da sind noch ein paar Fragen vom Anfang zu beantworten:

Ja, ich bin noch da, 
und ich mach´ das einfach, weil´s mir Spaß macht. 
Ja, ich hab´ sonst auch genug zu tun und darum schwankt hier auch mal die Postfrequenz und nochmal: 
Ja - das lesen welche! 

All meinen Leserinnen gilt mein herzlichster Dank! 
Danke für eure Treue - ganz viele "kenne" ich inzwischen über Jahre.  
"Let´s sew together... come on, come on..."

In diesem Sinne viel Glück und
LG Astrid

(die gerade feststellt, dass dies tatsächlich der 1.001ste Post ist. - bekloppt!)

Sonntag, 30. April 2017

12tel Blick: April 2017


Heute ist der letzte Tag im April und ja: Sie ist grün geworden: die Schullinde auf dem Dorfplatz. Erst etwas zögerlich, aber dann mit voller Wucht! Einen Zeitraffer hätte ich mir gewünscht. Wahnsinn, welche Energien da frei werden. 

Auch die menschlichen Energien werden angekurbelt, es wird wieder gewerkelt draußen. Die Traktoren tuckern eifrig durch die Straßen, Felder, Gärten und Hecken auf Trab gebracht. 
Wie man sieht, sind auch die Dorfbewohner tätig geworden und haben gestern Zelt und Bierwagen aufgebaut, denn morgen ist hier Maifest und die Linde darf umtanzt werden und endlich wird sich ein bisschen Leben in ihrem Schatten abspielen. 

Kommt gut in den Mai, ihr Lieben!

LG Astrid



Verlinkt bei

Donnerstag, 27. April 2017

Kosmetikbeutel für Jule


Diese etwas größere Kulturtasche ist für Jule entstanden. Für Übernachtungen bei der besten Freundin oder der liebsten Oma genau richtig. 


Innen mit abwischbarem Stoff. Und Außen das Webband "bloomen" (farbenmix) passte einfach perfekt zu den Vögelchen. 

LG Astrid
Verlinkt bei
nach eigenem Schnitt genäht
Webband von Farbenmix

Freitag, 21. April 2017

Bestickte Handtücher...?


Zur Geburt, zum Geburtstag oder zur Kommunion landen immer mal wieder ein paar Handtücher unter meiner Stickmaschine. 
Erst dachte ich so: "Handtücher besticken... ist das nicht etwas überholt und altmodisch?"
Aber nein! Das finde ich gar nicht mehr!


Mit fetziger Schrift und einer kleinen Stickerei gefallen mir bestickte Handtücher total gut!
Und die Kids sind einfach so stolz auf ihr eigenes Handtuch, das unverwechselbar und nur ihres ist!


LG Astrid

(die immernoch ihr Kommunionshandtuch besitzt: rot und mit etwas altbackener Schrift war es doch immer besonders, denn mit seltenem Vornamen gab es in den 70ern und 80ern nie was, wo mein Name draufstand.)